Machen wir uns als WhatsApp-Nutzer jetzt alle strafbar?

Top

Identität von Leiche auf Autobahn-Rastplatz geklärt

Top

Schock! Millenium-Schauspieler Michael Nyqvist tot!

Top

Putschversuch? Helikopter will Granaten über Gerichtshof abwerfen

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.115
Anzeige
1.050

Osterreiten und andere Bräuche: So feiern die Sorben

Oberlausitz - Am Ostersonntag ritten auch dieses Jahr mehr als 1.000 Osterreiter durch die Oberlausitz. Der sorbische Brauch wurde von über 10.000 neugierigen Zuschauern entlang der Strecken begleitet.

Oberlausitz - Am Ostersonntag ritten auch dieses Jahr mehr als 1.000 Osterreiter durch die Oberlausitz. Der sorbische Brauch wurde von über 10.000 neugierigen Zuschauern entlang der Strecken begleitet.

Reiter und Pferde waren in gewohnt traditioneller Weise geschmückt und ritten dank größtenteils bestem Wetter singend von Ort zu Ort. Zwischendurch machten sie Rast.

Die Kinder allerorts freuten sich über die Zwischenstopps, denn so hatten sie die Gelegenheit, die Pferde in Ruhe zu bewundern und zu streicheln.

Im Kloster St. Marienstern in Panschwitz-Kuckau kamen allein rund 2.000 Menschen, die sich das alljährliche Spektakel nicht entgehen lassen wollten.

Zu speziellen Vorkommnissen kam es dabei nicht. Die Polizei regelte lediglich den Verkehr und sorgte damit für einen reibungslosen Ablauf.

Osterbräuche in Sachsen

Das Osterreiten in der Region zwischen Bautzen, Hoyerswerda und Kamenz hat eine lange Tradition. Seit mehr als 500 Jahren gehört es zum sorbischen Osterfest. Bei der Reiterprozession wird die Auferstehung Jesu Christi von Dorf zu Dorf getragen.

Ohnehin haben die Sorben eine ganze Reihe alteingesessener Osterbräuche. So sind sie ebenfalls weit über das sorbische Gebiet hinaus für ihre kunstvolle Eierbemalung bekannt.

Zudem gehört noch heute in Bautzen das sogenannte Eierschieben fest zu Ostern. Dabei werden Eier, Äpfel und Nüsse den Berg hinabgerollt und am Fuße des Berges von Kindern eingesammelt. Inzwischen wurden die Lebensmittel allerdings durch bunte Plastikeier ersetzt.

Ähnlich funktioniert das Waleien. Wobei die Eier hierbei nicht aufgesammelt werden. Vielmehr geht es darum, sein Ei möglichst gegen ein bereits am Ziel (in einer Grube) liegendes Ei zu kullern.

Zwei heidnische Bräuche sind auch geblieben. Zum einen das Osterfeuer am Samstag, zum anderen das Osterwasser.

Bei letzterem geht es darum, einen Eimer Wasser ohne Verlust, schweigend von einem Bach oder Brunnen nach Hause zu transportieren. Dies soll vor Krankheit und Unglück bewahren und ein Jahr Jugend und Schönheit erhalten.

Fotos: Rocci Klein

"Gesetz zur Hilfe von Reichen": Trump schröpft seine Kernwähler

Neu

Chaos am Flughafen: Frau wirft Münzen in Triebwerk, weil sie abergläubisch ist

Neu

Juwelendiebe bauen Crash mit Fluchtwagen: Zwei Täter verschwunden

Neu

Verheerender Brand zerstört komplette Flüchtlingsunterkunft

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.366
Anzeige

Polizeipräsident hat auch Verständnis für Skandal-Party seiner Polizisten

Neu

Neue Regeln für Vermittlung von Sex-Jobs

Neu

Brexit: Wird Hering bald unbezahlbar?

Neu

Experten warnen: Künstliche Fingernägel können krank machen!

Neu

Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

5.622

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.273
Anzeige

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

3.980

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

340

Du bist Schlaflos? Schau Dir das an!

Anzeige

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

4.899

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

7.381

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

2.241

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

4.451
Update

Robbies Busen-Fan: So fühlt sich das Superstar-Autogramm an

13.234

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

4.663

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

4.119

Unbekannte randalieren auf Friedhof

360

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

12.623

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

237

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

3.871

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

120

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

11.443

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

276

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

109

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

11.176

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

2.049

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

5.828

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

3.349

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

4.360

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

4.918

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

4.509

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.819

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

2.211

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

173

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.278

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.875

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

5.936

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.853

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

3.332

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

3.182

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

190

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.946

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

17.320

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

11.271

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.944
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

245

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.698

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.647

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

492