Naddel wird 24 Stunden am Tag überwacht!
Top
Dramatischer Appell: Lasst eure kranken Kinder zu Hause
Top
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
Top
Kinder finden "Gefahrgutbox" beim Spielen!
113
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.306
Anzeige
3.342

Diese Sachsen retten Leben an der Ostsee

Lübeck - Sachsen retten Leben. So betätigen sich Einige in den Sommerferien als Lebensretter an der Ostsee.
Die sächsischen Rettungsschwimmer empfehlen einer Familie das neue Armbändchen für Kinder. Falls die Kleinen mal verloren gehen, steht darauf die Nummer des elterlichen Strandkorbs.
Die sächsischen Rettungsschwimmer empfehlen einer Familie das neue Armbändchen für Kinder. Falls die Kleinen mal verloren gehen, steht darauf die Nummer des elterlichen Strandkorbs.

Von Uwe Blümel

Lübeck - Rettungsschwimmer aus Sachsen sichern derzeit die Badesaison an der Ostseeküste ab. Auf einem Wachturm in Dahme (bei Lübeck) halten Alex Beck (19) aus Dresden und Philipp Baumgart (20) aus Glauchau (bei Zwickau) Ausschau nach Schiffbrüchigen - und das freiwillig und während ihres Urlaubs!

"Er war plötzlich umgefallen, musste von mir reanimiert werden", berichtet Alex von seinem jüngsten Rettungseinsatz am vergangenen Dienstag.

"Die Sonne war wohl zu heiß - Kreislaufkollaps. Im herbei gerufenen Krankenwagen war sein Zustand schon wieder stabil - ein gutes Zeichen."

Die DLRG-Schwimmer sind stets auf der Suche nach neuen Freiwilligen. Voraussetzungen sind das Rettungsschwimmerabzeichen in Silber und ein gültiger Erste-Hilfe-Kurs.
Die DLRG-Schwimmer sind stets auf der Suche nach neuen Freiwilligen. Voraussetzungen sind das Rettungsschwimmerabzeichen in Silber und ein gültiger Erste-Hilfe-Kurs.

Der Dienst der Lebensretter beginnt morgens um 9 Uhr auf dem Turm.

"Zuerst ziehen wir die DLRG-Flagge mit dem weißen Adler und die gelb-rote Flagge auf, damit Badegäste wissen, dass der Strandabschnitt bewacht ist", sagt Alex.

Rot bedeutet, Baden verboten. Gelb signalisiert Gefahr.

Alex: "Das können hohe Wellen oder orkanartiger Wind, gefährliche Strömung, ein aufziehendes Gewitter oder auch Quallen in Massen sein."

Mit dem Feldstecher suchen die Sachsen-Jungs regelmäßig die See regelmäßig nach Schiffbrüchigen ab, orten bei ablandigem Wind Kinder auf abtreibenden Luftmatratzen oder in Schlauchbooten und helfen, wenn ein Katamaran gekentert ist.

Sachsen machen die See sicher: Mit einem Feldstecher suchen Philipp Baumgart (20, links) und Alex Beck (19) das Wasser nach Hilfesuchenden ab.
Sachsen machen die See sicher: Mit einem Feldstecher suchen Philipp Baumgart (20, links) und Alex Beck (19) das Wasser nach Hilfesuchenden ab.

Doch auch an Land müssen sie meist nicht lange auf Arbeit warten.

"Wir versorgen Bienenstiche und Schnittwunden, wenn jemand in eine Muschel getreten ist oder sich beim Fußballspielen verletzt hat", erzählt Philipp, der so manchen Trick auf Lager hat. "

Kontaktstellen von Nesselquallen werden am besten mit Rasierschaum eingerieben, dann trocknen lassen und abschaben."

Weil immer öfter Kinder von ihren Eltern gesucht wurden, gibt‘s jetzt Armbändchen mit der Nummer des elterlichen Strandkorbes. "Wir wecken auch schon mal Badegäste, die in der prallen Sonne eingeschlafen sind", ergänzt Alex.

"Damit sie keinen Sonnenbrand bekommen." Oder sie ermahnen Halbstarke, die von der Seebrücke springen wollen.

Viel Auftrieb dank Plastikbomber: Bei Rettungseinsätzen sprinten die DLRG-Schwimmer mit einer solchen Rettungsboje ins Wasser. An der kann man sich im Wasser gut festhalten.
Viel Auftrieb dank Plastikbomber: Bei Rettungseinsätzen sprinten die DLRG-Schwimmer mit einer solchen Rettungsboje ins Wasser. An der kann man sich im Wasser gut festhalten.

Da schreien plötzlich zwei kleine Mädchen im Wasser um Hilfe. Philipp sprintet los, legt sich Schnorchel und Flossen an, um im Wasser besonders schnell voran zu kommen.

Außerdem hat er eine Rettungsboje geschultert, die viel Auftrieb für das Gespann aus Retter und Geretteten bietet.

Nach drei Minuten Einsatz haben die Mädchen wieder Sandboden unter den Füßen und können schon wieder grinsen. Denn alles war zum Glück nur eine Übung, die aller zwei Wochen durchgeführt wird.

Sanitärheizungsinstallateur-Azubi Philipp Baumgart ist bereits den fünften Sommer hintereinander als DLRG-Retter an der Ostsee, IT-Ingenieur Alex zum dritten Mal.

Diese beiden Sachsen retten an der Ostsee Leben: Alex (19) und Philipp (20).
Diese beiden Sachsen retten an der Ostsee Leben: Alex (19) und Philipp (20).

Für die Rettungseinsätze opfern sie jedes Mal zwei Wochen ihres Jahresurlaubs.

"Am Tag gibt‘s 16 Euro Aufwandsentschädigung plus 5 Euro Verpflegungspauschale. Außerdem wohnen wir frei in der Hauptwache und die Anfahrtkosten werden erstattet", rechnet Philipp vor.

"Wenigstens ein bisschen Urlaubsfeeling kommt auf, wenn wir uns in Rufbereitschaft am Turm sonnen", sagt Philipp. Um 18 Uhr ist Dienstschluss. "Dann spielen wir Volleyball, fahren traditionell in die Sauna in der Ostseetherme oder gehen gut essen", sagt Alex.

Eine feste Freundin haben beide nicht, obwohl sie die mitbringen dürften.

Philipp: "Meine Mutti sagt immer, meine Freundin müsste auch eine DLRG-Uniform tragen. Aber Eltern und Großeltern sind schon stolz und ich bin Vorbild für meine zwei jüngeren Geschwister."

Fotos:Leo Bloom

Nach fast 500 Fällen: Polizei erhöht Kopfgeld auf Reifenstecher
1.533
Umfrage zeigt: Dünnes Eis für GroKo - zumindest in Berlin
921
Pfarrer mit Regenschirm ermordet: Gemeinde trauert um Papa Alain
1.353
Ohne Schuhe am Steuer: LKW-Fahrer muss blechen!
414
So frieren Eure Haustiere bei der Kältewelle nicht
2.368
Mutter gibt ihr Kind ins Heim: Muss die Tochter trotzdem für ihre Raben-Mutter aufkommen?
3.628
Sonderstab weist etliche gefährliche Ausländer aus
2.763
Experte befürchtet Kollaps des Lotto-Systems
3.721
Das war's! Melina Sophie macht Schluss mit "scheiß Videos"
1.764
Mann hält Model sieben Jahre als Sex-Sklavin und zeugt mit ihr zwei Kinder
5.957
Angreifer rammt 22-Jährigem Messer in den Hals und flüchtet
3.163
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
10.239
Anzeige
Unfall im Stadion: Zwei Schalke-Fans verletzt
295
Arktische Kälte auch in Italien! Fahrverbote in Rom
2.582
Lehrerin schnupft Drogen vor zahlreichen Schülern
1.244
"Sie kloppten sich auf dem Boden": Zwei Frauen liefern sich wüste Schlägerei
2.709
Ex-Dschungelkönig Marc Terenzi hat mal wieder Geld-Probleme
2.329
Mann lässt sich ganzes Gesicht schwarz tätowieren, sogar seine Augen!
4.573
Von Wind-Böe erfasst! Ballonführer schwebt in Lebensgefahr
201
Das stinkt zum Himmel! Hier laufen 70.000 Liter Gülle aus
1.218
Das sollen die künftigen Minister an Merkels Seite sein
1.339
Update
"Jetzt geht was los!" Robert Geiss rastet auf Instagram aus
9.409
Adé Singledasein: Rockröhre Martin Kesici fand neue Liebe im Spam-Ordner
1.661
Heftige Drogen-Beichte von Sophia Wollersheim
1.741
Angesehener Top-Anwalt hat mehrfach Sex mit seinem Hund
5.761
Verlobung aufgelöst: Kylie Minogue erleidet Nerven-Zusammenbruch
2.138
Wilde Verfolgungsjagd! Chrysler kracht in Streifenwagen
2.821
Nach Aufnahmestopp für Ausländer: Essener Tafel beschmiert!
1.928
Herzstillstand! Bollywood-Star stirbt auf Hochzeit
4.590
Toter Opa hinterlässt geheime Botschaft hinter Tapete, die das Netz begeistert
10.278
Am Abhang: So knapp entging der Fahrer dem Tod!
2.457
Nach dem Bi-Outing: Neues Geständnis von Felix Jaehn
2.302
Wieder Präsident! Neues Amt für Ex-Staatsoberhaupt Christian Wulff
2.449
Schimmel-Alarm am Pannen-BER: Mitarbeiter müssen gerettet werden
1.971
Junge (3) aus unfassbarem Grund brutal getreten
5.145
Erst zehn Monate alt: Ella stiehlt Mama Isabell Horn die Show
1.667
AfD-Chef Meuthen: "SPD macht es uns wirklich leicht"
1.564
Eiseskälte bedeutet Lebensgefahr für Obdachlose! Diese Menschen helfen
201
"Notting Hill“-Star Emma Chambers mit 53 Jahren gestorben
3.972
Polizei warnt: Die Scheiben müssen frei sein - und zwar rundrum!
1.794
Passantin verhindert Schlimmeres: Mehrere Verletzte bei Schmorbrand!
71
Brüder retten 13 Menschen aus Flammenhölle
7.743
Unterleib aufgefressen! Frau vom Krokodil zerfleischt
2.661
Juso-Vorsitzender glaubt an Minderheitsregierung
761
Obdachloser crasht Party, klaut Auto des Gastgebers und fährt es kaputt
181
Mysteriös! Wem gehört der Fiat an der B95?
10.278
Schauspielerin Josefine Preuß lästert über ihre Generation
2.196
Zwei Mädchen von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert
422
Hier schmieden Hooligans Schlachtplan für WM in Russland
18.329