Der Sturm bleibt! Weiter Regen und heftige Böen am Wochenende

OWL – Nach dem heftigen Sturmtief Eberhard, bleibt die akute Sturmgefahr auch zum Wochenende in Ostwestfalen-Lippe bestehen.

Am Wochenende bleibt es bei Temperaturen bis 10 Grad weiterhin nass.
Am Wochenende bleibt es bei Temperaturen bis 10 Grad weiterhin nass.  © Wetter Online

Bereits am Freitag begleiten uns Regen und Wind ins Wochenende. Weiterhin sind starke Böen mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde drin. Dazu steigen die Höchsttemperaturen auf milde zehn Grad an.

Auch am Samstag bleibt es laut Wetter Online trüb und grau in der Region. Die Temperaturen schwanken zwischen vier und zehn Grad. Allerdings ebbt der Sturm etwas ab und verwandelt sich in starken Wind. Dazu regnet es nahezu den ganzen von früh bis spät.

Die Sonne versteckt sich ebenso am Sonntag hinter einer dichten Wolkendecke. Zeitweise fallen Regentropfen, die sich bis zum Abend aber verflüchtigt haben. Der Wind frischt erneut stürmisch auf.

Eine Kaltfront mit Sturmböen beendet das turbulente Wochenende, bevor wir uns im Laufe der kommenden Woche zunehmend auf Sonne freuen können.

Der Regenschirm wird Euch auch in den nächsten Tagen um die Nase wehen.
Der Regenschirm wird Euch auch in den nächsten Tagen um die Nase wehen.  © 123RF

Mehr zum Thema Wetter:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0