Aufgepasst Autofahrer! An diesen Straßen wird gebaut

Paderborn - Auch in den kommenden Tagen müssen Autofahrer in Paderborn wieder mit einigen Straßensperrungen aufgrund von Baustellen rechnen. Hier kommt es zu Verkehrsbehinderungen!

Im Paderborner Stadtgebiet gibt es mehrere Baustellen. (Symbolbild)
Im Paderborner Stadtgebiet gibt es mehrere Baustellen. (Symbolbild)  © 123RF

Die Kanal- und Straßenbauarbeiten im ersten Bauabschnitt am Alten Hellweg in Wewer wurden mittlerweile soweit abgeschlossen, dass der Kreuzungsbereich Kleestraße / Alter Hellweg ab Montag, 1. April, im Laufe des Nachmittags wieder für den Fahrzeugverkehr geöffnet werden kann.

Die Bauarbeiten am Alten Hellweg werden jedoch zeitlich nahtlos ab Montag, 1. April, mit dem Beginn des zweiten Bauabschnitts weitergehen.

Dieser zweite Bauabschnitt startet im Ortskern Wewer im Kreuzungsbereich Wasserburg / Alter Hellweg / Im Tigg (auf Höhe der Sparkasse und der Apotheke).

In diesem Bereich werden für die Dauer von circa drei Monaten zunächst umfangreiche Kanalbauarbeiten durchgeführt bevor dann die Arbeiten etappenweise in Richtung Kleestraße zum gerade fertig gestellten Ende des ersten Bauabschnittes vorrücken werden.

An mehreren Straßen in Paderborn kann es zu Verzögerungen kommen. (Symbolbild)
An mehreren Straßen in Paderborn kann es zu Verzögerungen kommen. (Symbolbild)  © 123RF

Der Kreuzungsbereich Wasserburg / Alter Hellweg / Im Tigg wird ab Montag, 1. April, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt. Die Geschäfte und Gewerbetreibenden in Wewer bleiben trotz Baustelle für ihre Kundschaft immer erreichbar.

Aufgrund noch bis voraussichtlich Ende April 2019 dauernder Arbeiten an den Versorgungsleitungen der Westfalen Weser Netz GmbH sowie einer Erneuerung des Gehweges bis zum Stemberg kann auf der Kleestraße in diesem Bereich bis Ende April nur eine Fahrspur für den Fahrzeugverkehr freigegeben werden.

Eine Befahrung der Kleestraße bis auf den Alten Hellweg ist jedoch einspurig in beide Fahrtrichtungen möglich, der Verkehr wird hierbei von einer Baustellenampel ab dem Nachmittag von Montag, 1. April, geregelt.

Der Ortskern Wewer und seine Geschäfte sind ab dem Montag, 1. April, bis zur neuen Baustelle auf Höhe der Sparkasse und der Apotheke wieder über die Kleestraße und aus Richtung Paderborn über die Barkhauser Straße ankommend möglich. Die Umleitungen sind ausgeschildert.

Mehr zum Thema Staumeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0