Kleinlaster prallt frontal gegen Baum: Fahrer wird eingeklemmt

Paderborn – In der Haarnadelkurve der Paderborner Straße in Nordborchen hat sich am Montagvormittag ein schwerer Unfall ereignet.

Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem Wrack befreien.
Die Feuerwehr musste den schwer verletzten Fahrer aus dem Wrack befreien.

Gegen 10 Uhr ist dort ein Pritschenwagen frontal in einen Baum am Straßenrand geprallt.

"Die Unfallstelle liegt im Gefällstück der Paderborner Straße direkt vor der engen Kurve", berichtete die Neue Westfälische.

Dabei wurde der 66-jährige Fahrer im Wagen eingeklemmt und schwer verletzt.

Die Feuerwehr musste ihn aus dem Wagen befreien, bevor er per Rettungswagen in ein Krankenhaus kam.

Für Räumungsarbeiten und die Unfallaufnahme wurde die Straße gesperrt.

Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0