Auto steht in Flammen: Einkaufszentrum muss evakuiert werden!

Paderborn - Am Dienstagmorgen musste die Libori-Galerie in Paderborn für etwa zwei Stunden evakuiert und komplett gesperrt werden, weil ein Wagen auf dem zweiten Parkdeck brannte.

Der Motorraum des VW Golf brannte komplett aus.
Der Motorraum des VW Golf brannte komplett aus.  © Polizei Paderborn

Eine 50-jährige Frau hatte ihren VW Golf gegen 8.45 Uhr auf dem Parkdeck geparkt und beim Aussteigen Brandgeruch und eine Qualmentwicklung aus dem Motorraum festgestellt, weswegen sie die Feuerwehr alarmierte.

Nachdem die Einsatzkräfte an der Brandstelle eingetroffen waren, brachten sie das Feuer schnell unter Kontrolle. Trotzdem wurden sowohl das Parkdeck als auch der Einkaufsbereich der Galerie für die Dauer des Einsatzes evakuiert.

Zudem waren während der Zeit der Löscharbeiten und der Bergung des Golfs die Zugänge und die Zufahrt zur Libori-Galerie sowie die Fahrspur vom Busdorfwall in Richtung Liboriberg gesperrt.

Die Paderborner Polizei geht derzeit von einem technischen Defekt als Brandursache aus.

Die Feuerwehr eilte zum Einsatzort und brachte den Brand unter Kontrolle. (Symbolbild)
Die Feuerwehr eilte zum Einsatzort und brachte den Brand unter Kontrolle. (Symbolbild)  © dpa/Daniel Karmann

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0