Nervenkitzel garantiert: Dieses Spiel ist nichts für Angsthasen!

Die Entführung wird zu 100 Prozent überraschend kommen!
Die Entführung wird zu 100 Prozent überraschend kommen!  © Kidnap me Paderborn

Paderborn - Die Vorstellung, entführt zu werden, klingt an sich erst mal nicht verlockend. Allerdings erfreut sich das Kidnap-Spiel aus Paderborn aktuell großer Beliebtheit.

Der Hype ist ähnlich groß wie bei den "Escape Rooms", in denen man eingeschlossen wird und sich nur durch das Lösen von Rätseln befreien kann.

Aus einer einfachen Idee entstand ein erfolgreiches Konzept: Obwohl die Macher, darunter auch AgentX7, der anonym bleiben will, das Spiel erst seit wenigen Wochen anbieten, gab es schon viele, die mitgemacht haben.

Gerade der Nervenkitzel lockt Action-Liebhaber an. "Kidnap Me Paderborn" hat sich ganz der spielerischen Geiselnahme verschrieben. Hier gibt es sogar noch mehr Action als bei den "Escape Rooms" und dazu auch noch eine richtige Story.

Bald startet die zweite Mission. Und die verspricht nicht nur mehr Aufgaben, sondern auch mehr Adrenalin und mehr Authentizität.

Während die erste Mission, die Ihr auch weiterhin für 25 Euro pro Person buchen könnt, nachmittags über eine Gesamtdauer von 75 Minuten und in einem einfachen Transporter stattfindet, befindet sich die neue Mission im nächtlichen Wald. Die Entführer werden ganz in Eurer Nähe sein. Nervenkitzel über rund 90 Minuten ist garantiert!

Johann und Leonard haben ihr Glück bereits bei der ersten Mission versucht - und sind gescheitert.
Johann und Leonard haben ihr Glück bereits bei der ersten Mission versucht - und sind gescheitert.  © Kidnap me Paderborn

"Dich erwarten Neuerungen die Dich umhauen werden", heißt es in der Facebook-Veranstaltung zur neuen Mission, die am 24. August um 22 Uhr beginnt. Pro Person kostet die Teilnahme 30 Euro.

Das Prinzip ist einfach: Ihr meldet Euch mit bis zu elf Freunden bei dem Veranstalter an. Achtet darauf, dass Ihr 15 Jahre und älter sein müsst, um mitzumachen.

Dann passiert es irgendwann! Und obwohl du weißt, dass es an einem bestimmten Tag losgeht, wird die Entführung trotzdem überraschend kommen. Wenn es so weit ist, müsst Ihr Aufgaben erfüllen, um Euch und Eure entführten Freunde zu retten.

Diejenigen, die bei der ersten Mission mitgemacht haben, bekommen übrigens automatisch eine Einladung zum Nachfolge-Spiel, da die Missionen aufeinander aufbauen. Sind Eure Nerven stark genug, um mitzumachen?

Dann meldet Euch per Privater Nachricht über die Facebook-Seite von "Kidnap Me Paderborn" an! Gespielt wird in regelmäßigen Abständen. Vielleicht seid Ihr ja schon bald das nächste "Opfer"...

Hier könnt Ihr Euch einen ersten Eindruck verschaffen, wie es bei "Kidnap Me" zugeht:

Titelfoto: Kidnap me Paderborn


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0