Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

TOP

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

NEU

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

NEU

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
96

Paderborn will helfen: Immer mehr Kinder und Jugendliche psychisch krank

Um den vielen psychisch kranken Kindern und Jugendlichen in Ostwestfalen-Lippe richtig helfen zu können, wird in Paderborn eine Klinik gebaut.
Stefan Bender (links) und Michaela Vornholt (rechts) freuen sich auf die neuen Möglichkeiten, die der Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Paderborn mit sich bringt.
Stefan Bender (links) und Michaela Vornholt (rechts) freuen sich auf die neuen Möglichkeiten, die der Neubau der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Paderborn mit sich bringt.

Paderborn - Die Zahl der psychisch kranken Kinder und Jugendlichen steigt. Auch in Ostwestfalen-Lippe! Um dem immer größer werdenden Bedarf an psychiatrischen Einrichtungen gerecht zu werden, baut die LWL-Klinik Marsberg in Paderborn an.

Laut der Neuen Westfälischen sollen so in der Psychiatrie 30 neue Plätze geschaffen werden. Schon nächstes Jahr beginnen die Bauarbeiten.

Bis Ende 2018 ist die Fertigstellung geplant. Das gesamte Vorhaben wird auf 7,83 Millionen Euro geschätzt.

Der Neubau dient dazu, ambulante, teilstationäre und stationäre Betreuung an einen Standort zu vereinen. Bisher waren die voneinander getrennt. In der neuen Klinik können dann fünf bis 18 Jahre alte Kinder und Jugendliche zentral behandelt werden.

"Wir haben Patienten, die in einer akuten Krise kommen und nur einen Tag bleiben. Andere Patienten bleiben aber wiederum drei Monate", sagt Pflegedirektorin Michaela Vornholt gegenüber der Zeitung. Hinzu kommt, dass "die stationäre Behandlung (...) im Schnitt 31,3 Tage" dauert, wie Stefan Bender, ärztlicher Direktor, berichtet.

Der Plan steht: Stefan Bender, Michaela Vornholt und Josef Spiertz, Kaufmännischer Direktor, gehen davon aus, dass 2017 mit den Arbeiten am Neubau begonnen wird.
Der Plan steht: Stefan Bender, Michaela Vornholt und Josef Spiertz, Kaufmännischer Direktor, gehen davon aus, dass 2017 mit den Arbeiten am Neubau begonnen wird.

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie der LWL-Klinik Marsberg des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) versorgt nicht nur den Kreis Paderborn, sondern auch den Hochsauerlandkreis und den Kreis Höxter. 

Bemerkenswert ist, dass etwa 40 Prozent der Gesamtbevölkerung dieses Gebiets im Kreis Paderborn lebt.

"Paderborn als Mittelzentrum bietet deutlich günstigere Voraussetzungen als Marsberg (im Hochsauerlandkreis, Anmerkung der Redaktion)", betont Bender. Das liegt vor allem auch an der guten Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nur so können (einkommensschwache) Familien in die Behandlungsmaßnahmen angemessen integriert werden.

Denn Elterntrainings, Elterngespräche, Familientherapien und Belastungsproben des Kindes im häuslichen Umfeld gehören genauso zur Therapie wie die Einzelgespräche mit dem Kind.

Aus diesem Grund sind für den Neubau auch zwei Elternappartments geplant. So wird es ermöglicht, Eltern nahe beim Kind zu haben, um sie direkt miteinbeziehen zu können. 

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

3.700

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

1.524

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

3.295

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

5.798

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.046

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

916

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.923

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.132

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

2.246

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.653

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

7.455

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.921

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

6.116

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

9.166

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.206

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.058
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.681

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

9.356

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

10.622

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

9.230

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.539

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

5.430

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.741

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

950

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.643

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.730

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.215

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.977

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.949

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.884

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.646

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.295

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.687

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

12.322

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.843

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

13.541

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.460

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.748

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.213

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.196

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.491

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

4.019