Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

NEU

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

NEU

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

3.748

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

1.665

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
249

Polizei schnappt Einbrecherbande in Paderborn

Im Kreis Paderborn konnten Beamte jetzt eine professionelle Diebesbande ausfindig machen. 21 Einbrüche gehen auf das Konto der Einbrecher.
In Socken, Kulturbeuteln oder Kopfkissenbezügen schafften die Täter das Diebesgut aus den Häusern. 
In Socken, Kulturbeuteln oder Kopfkissenbezügen schafften die Täter das Diebesgut aus den Häusern. 

Paderborn - In ganz Ostwestfalen-Lippe gehen die Wohnungseinbrecher um. Auch Paderborn wurde monatelang von einer Diebesbande heimgesucht. Jetzt sind die Verbrecher der Polizei ins Netz gegangen!

Es bedurfte intensiver Ermittlungsarbeit, um die über 20 Wohnungseinbrüche, die auf die Kappe der Diebe gehen, aufzuklären. Mitte August startete die Einbruchserie im Kreis Paderborn.

Eingeschlagene Fenster, aufgebrochene Türen. Sie nahmen Schmuck, Bargeld, Laptops, Tablets und Handys mit. Besonders betroffen waren Delbrück und Hövelhof. Insgesamt 21 mal schlugen die Einbrecher zu. Davon elf Mal im Kreis Paderborn. 

Insgesamt wurden drei Männer festgenommen: ein 49-Jähriger, dessen 28-jähriger Sohn und ein 29-jähriger Komplize. Alle Tatverdächtigen stammen aus Litauen. Sie wurden dem Haftrichter vorgeführt.

Kriminalhauptkommissar Stephan Binder zeigt Beutestücke der festgenommen Einbrecherbande. 
Kriminalhauptkommissar Stephan Binder zeigt Beutestücke der festgenommen Einbrecherbande. 

Der Ermittlungsgruppenleiter, Kriminalhauptkommissar Stephan Binder, beschreibt die Einbrecherbande als hoch professionell:

"Die Bande überließ nichts dem Zufall. Bevor sie in ein Haus einstiegen hatten sie das Umfeld intensiv ausbaldowert. Sie waren mindestens zweimal am Tatort, ehe sie den Einbruch ausführten.

Auch die Fluchtwege und der Standort des Fluchtwagens wurde so gewählt, dass der Fluchtwagenfahrer seine Komplizen rechtzeitig warnen konnte, sollten sie entdeckt worden sein und die Polizei anrücken."

Obwohl den Beamten mit der Festnahme der drei Litauer ein großer Coup gelungen ist, kann Binder keine Entwarnung geben. "Neben dieser Bande sind weitere Täter aktiv, vermutlich in ähnlichen Bandenstrukturen. Wir haben einige ungeklärte Wohnungseinbrüche, die nicht auf das Konto unserer Festgenommen gehen."

Wer verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt, soll sich per Notruf 110 bei der Polizei melden.

Fotos: Polizei Paderborn/mb

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

2.701

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.466

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

1.755

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.166

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.296
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

125

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

7.924

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

3.654

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

2.890

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

1.470

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

3.520

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

1.863

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

5.053

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.456

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

404

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

327

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

962

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.601

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.690

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.485

Hildegard Hamm Brücher ist tot

1.975

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.330

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.199

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.343
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

8.633

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.201

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.779

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

566

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.127

Trauer um Astronaut John Glenn

1.469

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.805

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

5.871

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.483

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.109

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.020

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.181

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.022

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.641

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.570

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.282

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.284

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.127

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.504