Instagram-Profil plötzlich weg: Was ist denn bei Pascal Kappès los? Top Meilenstein im Kampf gegen Welthunger! Erbgut des Weizens entschlüsselt Neu Leichtes Erdbeben erschüttert Gemeinde: Erdgasförderung Ursache? 1.166 Micaela Schäfer: Nach dem Sommerhaus kommt das Pornohaus 8.235 Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 5.869 Anzeige
169

Dieser Schwimmer hat eine extreme Aufgabe vor sich

André Wiersig aus Paderborn will die Tsugaru Strait durchqueren

Ein großes Risiko geht der 46-jährige Schwimmer ein.

Paderborn - Eine große Aufgabe hat André Wiersig vor sich, denn der Paderborner Extremschwimmer wird zwischen dem 9. Juli und dem 13. Juli für die Oceans Seven Challenge durch die japanische Tsugaru Strait schwimmen.

Für sein Vorhaben trainiert André Wiersig auch gerne im Schwimmbad.
Für sein Vorhaben trainiert André Wiersig auch gerne im Schwimmbad.

Die Oceans Seven sind für Schwimmer das, was bei Bergsteigern die Seven Summits sind. Dabei müssen sieben Meeresengen auf insgesamt fünf Kontinenten durchschwommen werden.

Den Ärmelkanal (2014, 9 Stunden, 43 Minuten), den Kawai Channel (2015, 16 Stunden, 26 Minuten), den North Channel (2016, 12 Stunden, 17 Minuten) und den Santa Catalina Channel (2017, 9 Stunden, 48 Minuten) hat er bereits durchquert. Nun möchte er endlich seine fünfte Herausforderung meistern, die bisher nur 31 Menschen bewältigt haben.

An welchem genauen Termin er die Meerenge Tsugaru Strait, die zwischen den Inseln Honshu und Hokkaido liegt und 20 Kilometer breit ist, durchqueren kann, wird sich je nach Wetterlage entscheiden.

Die Durchquerung wird ungefähr zwischen neun und 15 Stunden dauern. Dabei stößt Wiersig auf einige Gefahren. Denn die Meerenge in Japan ist voll von Strömungen, Strudeln und Haien. Um den Extremschwimmer zu schützen, werden ihn während seines Vorhabens die ganze Zeit über zwei Boote begleiten.

Vier Meerengen hat der 46-Jährige schon durchschwommen.
Vier Meerengen hat der 46-Jährige schon durchschwommen.

Um kein größeres Risiko einzugehen wird er nachts mit dem Schwimmen starten, da sich so das Risiko von Haien angegriffen zu werden, minimiert. Während er durch die Meerenge schwimmt, wird er alle 30 Minuten über ein Netz mit Nahrung versorgt.

"Das Schwimmen im Ozean kann man mit dem Bahnziehen in einem Schwimmbad nicht vergleichen. Hier gibt es nie einen Rhythmus, dem man sich anpassen kann. Die Wellen klatschen immer gegeneinander und da muss ich dann durch", erklärte der 46-Jährige gegenüber der Neuen Westfälischen.

Ein kostengünstiges Unterfangen wird die Durchquerung für den zweifachen Familienvater nicht gerade.

"Die Japan-Reise kostet mit allem Drum und Dran rund 20.000 Euro, da ist es schon sehr hilfreich, wenn Unterstützung von Sponsoren kommt", erläuterte der Schwimmer.

Fotos: Screenshot/Facebook

Hier kriecht eine armdicke Python durchs Wohngebiet! 1.852 Nun klagt auch die FDP gegen Bayerns neues Polizeigesetz 663 Stellvertretende Direktorin macht Schüler mit Nacktfotos heiß und verführt ihn 5.543 Mann (30) sticht auf eigene Familie ein 557
Messerangriff in Köln-Porz: Opfer in Lebensgefahr 498 Als die Friseurin fertig ist, rastet ihr Kunde völlig aus 10.610
Wegen Pietro? Sie fliegt aus der DSDS-Jury 6.967 Es könnte noch schlimmer werden: Legt die extreme Hitze noch nach? 17.346 Astro-Alex trainiert menschenähnlichen Roboter für ISS 345 Sex mit der Bachelorette? Daniel Lott packt aus 10.960 Weltmeister Tolisso träumt von Triple und hat klaren Positionswunsch 437 Streit um Abschiebung: NRW-Minister weist Kritik von sich, Rücktritt nur bei Folter von Sami A. 130 Parkplatz-Wucher: In dieser Stadt kostet Parken mehr als der Flug 468 Sie will mehr! XXL-Busenwunder hat noch nicht genug 3.791 Rückrufaktion! Glassplitter in Kürbiskern-Produkten! 1.526 Nach Messerattacke auf Familienvater: Afghane ist wieder in Deutschland 4.429 Inzest! Mädchen bekommt zwei Kinder von ihrem Bruder 6.642 Nicht die hellste Leuchte: Mann flüchtet ohne Licht und Polizei macht diesen Fund 2.086 Mysteriös: Wer ist dieser Radfahrer ohne Gedächtnis? 2.806 Soul-Legende Aretha Franklin mit 76 Jahren gestorben 1.379 Hummel gegen Hummels: Rechtsstreit um Cathys Schuhe 1.655 Trafobrand bei Aachen: Zehntausende Menschen zwei Tage ohne Strom 2.077 Update In dieser Stadt wird Elvis in Originalgröße zum Leben erweckt 196 Keiner darf mehr! Essen in der U-Bahn komplett verboten 2.216 Haftbefehl gegen Kölner (24) nach Angriff auf Berliner Fanbus 180 Vater (41) soll eigene Tochter (11) jahrelang missbraucht haben 13.197 Rechtswidrige Abschiebung von Sami A. sorgt für Hassmails und Polit-Ärger 2.655 Cathy Hummels präsentiert sich freizügig und bekommt Po-Vergrößerung 3.257 Schwanger mit 45? So heizt Heidi Klum die Baby-Gerüchte selbst an 8.437 Frau reitet durch den Wald und muss etwas Ekelhaftes mit ansehen 7.743 Imagewechsel? So sieht Gina-Lisa Lohfink nicht mehr aus 7.280 Komparsen gesucht: So könnt Ihr in Kult-Serie "Babylon Berlin" mitspielen! 984 Nach Schwanen-Ohrfeige: Gute Nachrichten für Rapper Gzuz 2.198 Wilson Gonzalez Ochsenknecht wird Moderator! 1.079 Nach 24 Jahren: Ermittler finden Mörder von Waldemar D. 329 In diesen Elends-Container ziehen die Big-Brother-Promis 3.802 Arzt in Offenburger Praxis erstochen: Das wissen wir über den Festgenommenen 8.597 Völlig durchgeschwitzt! Passanten finden Kind im Auto, die Eltern liegen neben dem Wagen 12.217 19-Jähriger kracht mit Auto gegen Baum und stirbt in Rettungswagen 318 Busfahrer vergisst Kind (3), kurze Zeit später ist es tot 8.642 Buttersäure-Attacke bei Merkel-Besuch in Dresden 36.562 Update Sie legten Connewitz in Schutt und Asche, doch vor Gericht schweigen die Angeklagten 2.903 Taxi nimmt Vorfahrt und löst Kettenreaktion aus 235 Kleinflugzeug stürzt ab und zerschellt: Pilot stirbt 2.602 Frankfurter Airport bekommt neuen Flugsteig für Billigflieger 949 Hauptverkehrsader dicht: Lastwagen kracht gegen Brücke und stürzt um 9.908 Update Pharma-Skandal: Mindestens 220 Berliner schluckten unwirksame Krebs-Medikamente! 282 Update Polizei im Einsatz: Drei Affen aus Münsteraner Zoo ausgebüxt 1.027 Frau wird am Auge operiert: Was Ärzte darin finden, ist einfach nur eklig 21.687