Tanzstar Oana Nechiti legt sich bei "Grill den Henssler" ins Zeug

Paderborn – Auf dem Parkett von Let´s Dance lieferte Profi-Tänzerin Oana Nechiti (31) stets eine makellose Performance ab, in der TV-Show "Grill den Henssler" ist ihr das jedoch nicht ganz gelungen.

Oana Nechiti legte sich für die Vorspeise ordentlich ins Zeug.
Oana Nechiti legte sich für die Vorspeise ordentlich ins Zeug.  © TVNOW/Frank W. Hempel

Das große Koch-Battle gegen Starkoch Steffen Henssler (46) am Sonntagabend konnte die Paderbornerin nicht für sich entscheiden.

Zusammen mit Mario Barth (46) und Guido Maria Kretschmer (53) zog das DSDS-Jurymitglied bei dem großen TV-Comeback der beliebten VOX-Kochshow "Grill den Henssler" in den Kampf um das beste Menü.

Nach zwei Jahren Auszeit schien sich der Starkoch erst einmal wieder warm kochen zu müssen, so ging der erste Punkt für den Improgang an das Promi-Trio.

Doch mit der ersten Küchencompetition schlug der 46-Jährige zurück und gewann das Vorspeisen-Duell gegen Oana, die die Jury mit einem "Polenta-Muffin mit Kaisergranat und Jakobsmuschel" überzeugen wollte.

Während Mario Barth im Hauptgang ein Unentschieden herausholte und Guido Maria Kretschmer das Dessert-Duell sogar gewann, ging der Gesamtsieg am Ende an den TV-Koch, der mit einem Punkt Vorsprung sein TV-Comeback feierte.

Titelfoto: TVNOW/Frank W. Hempel

Mehr zum Thema TV & Shows:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0