Tankstelle von Pistolen-Mann überfallen! 388 Gastgeber Russland marschiert souverän durchs WM-Turnier 754 Trump sicher: Deutschland fälscht Asyl-Zahlen 2.713 Schüsse aus Autofenster: Polizei stoppt Hochzeitskorso! 2.077 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.451 Anzeige
154

Für WM-Euphorie: Die Feier-Regeln der Polizei

Wer diese Regeln beachtet, kann sich auf eine friedliche WM freuen

Die Beamten der Paderborner Polizei erklären die wichtigsten Regeln für feiernde Fans und einen friedlichen Verlauf der Fußball-WM.

Paderborn – Grölende Fans, wilder Autokorso und allerlei Randale: Die Einsatzleiter der Paderborner Polizei wappnen sich für die bevorstehende Fußball-WM. Unter dem Slogan "Feiern ja, Randale nein" fiebern auch die Beamten dem Großereignis entgegen und zeigen großes Verständnis für begeisterte Fans - mit einigen Ausnahmen.

Die Einsatzleiter zu den WM-Spielen setzen auf Fairplay. v.l. EPHK Michael Lohl, PHK Carsten Schlüter, EPHK Bernd Spieker, EPHK Michael Schütte und PHK Helmut Flottmeier
Die Einsatzleiter zu den WM-Spielen setzen auf Fairplay. v.l. EPHK Michael Lohl, PHK Carsten Schlüter, EPHK Bernd Spieker, EPHK Michael Schütte und PHK Helmut Flottmeier

Bei Straftaten und groben Verkehrsverstößen müsse das Team konsequent einschreiten. Man werde tolerant und freundlich agieren, sei gegenüber rücksichtslosen Randalierern aber rigoros.

"Unser Ziel ist es, dass die Veranstaltungen rund um die Weltmeisterschaft bis zum Endspiel störungsfrei verlaufen. Die Gewährleistung der Sicherheit hat höchste Priorität", so das Team der Paderborner Polizei.

Auch die Autokorsos nach Spielende werden von einigen Fans missdeutet, die Beamten warnen: "Autokorsos sind keine rechtsfreien Räume!" So setzen sie auch keine Stoppschilder, Ampeln oder andere Verkehrszeichen außer Kraft.

"Feierwütige" müssen wie jeder Andere angeschnallt sein, das Sitzen oder Stehen auf Fahrzeugdächern und Motorhauben, sowie das Hinauslehnen aus dem Fenster sei verboten und vor allem lebensgefährlich!

"Schon vor der Fußball-Party festlegen, wer sich anschließend ans Steuer setzt!"

Diese feiernden Fans auf der Hamburger Reeperbahn haben laut der Beamten gleich drei Verbote missachtet!
Diese feiernden Fans auf der Hamburger Reeperbahn haben laut der Beamten gleich drei Verbote missachtet!

Für Fahrer gelten auch während der WM die üblichen Promillegrenzen - daher solle bestenfalls völlig nüchtern gefahren werden. Gleiches gilt natürlich für Drogenkonsum. Mit entsprechenden Kontrollen müsse jederzeit gerechnet werden.

Auto Flaggen demonstrieren zwar echte Fan-Liebe, können aber auch schnell zum Gefahren-Gegenstand für andere Verkehrsteilnehmer werden. Daher gilt: Flaggen bei Fahrten außerhalb der Stadt im Inneren des Wagens transportieren, nicht aus dem Fenster halten und die Sicht des Fahrers zu keiner Zeit behindern.

Auch für Fußgänger gelten die allgemeinen Verkehrsregeln. Ihnen wird geraten, im Freuden- oder Alkoholtaumel nicht übermütig zu werden, um Verletzungen zu vermeiden.

Im Großen und Ganzen sei die Polizei bemüht, sowohl die Interessen der feiernden Fans, als auch die Anliegen der Anwohner zu vertreten, gerade was die Lärmbelästigung in den späten Abend- und Nachtstunden betrifft.

Die allgemeine Regel: Fairplay. Denn wenn alle Fans vernünftig feiern, steht einem neuen (und vor allem sicheren) Sommermärchen nichts im Wege!

Fotos: Polizei Paderborn, DPA

Auffahrt stundenlang gesperrt: Getränke-Laster verliert Ladung 3.743 Anti-Terror-Razzia: Polizei geht gegen PKK-Unterstützer vor 173 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 3.637 Anzeige Panzerfaust, Gewehre, Pistolen: Schlag gegen Waffenhändler! 3.154 Dieser süße Mops hat eine ganz bestimmte Lieblings-Beschäftigung 1.449 Asylstreit spaltet Deutschland: Kretschmann stellt sich hinter Bundeskanzlerin 152 SEK-Einsatz! Randalierender Teenager mit Messer wird zur Gefahr 640 Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.565 Anzeige Innenminister will Sinti und Roma zählen lassen 1.561 Lewandowski machtlos! Senegal verpasst Polen einen Dämpfer 1.290 Schläge, Tritte, Beißversuche! Schwarzfahrer tickt aus 409
Zusammenprall: Motorrad-Fahrer stirbt am Unfallort 17.698 Es wird richtig weh tun: Luthers brutale Morde kommen zurück 5.958
So wollen Merkel und Macron Facebook und Google ans Geld 1.118 Auch das noch: Würmerplage in vielen Badeseen 13.684 Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 12.781 Anzeige Von Polizist angeschossener Flüchtling (24) in Knast-Krankenstation verlegt 1.941 Mann rastet aus und bedroht Polizisten mit Küchenmesser 343 Drei für Deutschland: Werden sie die neuen Rosen-Schwestern? 899 Über diesen neuen Feiertag könnt Ihr Euch jetzt freuen 575 Schwer verletzt! Frau (40) von Ehemann (50) in Kölner Innenstadt angegriffen 2.469 Studentin (28) aus Leipzig vermutlich ermordet: Polizei meldet Festnahme! 42.591 Schüsse auf Imbiss: Attacke auf Bushidos Ex-Partner Arafat Abou-Chaker? 4.754 Ausgerastet! Soap-Star in Psychiatrie gelandet 3.770 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.811 Anzeige Kurios! In diesem Stadtteil fehlen plötzlich die Verkehrsschilder 379 Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht 10.500 Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! 750 Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans 548 Fix! Für diesen Verein hat sich Stürmerstar Antoine Griezmann entschieden 3.509 Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen 6.334 Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" 2.884 Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? 2.166 Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan 2.426 Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? 2.582 Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt 270 Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt 231 Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft 3.143 Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe 1.414 Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und rast mit ihm von Bank zu Bank 3.045 Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern 112 Kölner Giftmischer hatte deutlich mehr Rizinus-Samen 242 Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück 6.256 Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? 4.480 Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben 3.112 Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt 6.722 "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße 3.210 Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke 2.750 Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe 2.522 Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden 3.772