+++ Neun Tote in Toronto! +++ Lieferwagen fährt in Menschengruppe Top Update Baby da! Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt Top "Sie sind so blöd!" Verzweifelt Peter Zwegat wieder an Naddel? Top "UnberechenBER": Brettspiel über Pannenflughafen darf nicht zur ILA 104
145

Jetzt auch in Paderborn! Falsche Polizisten rufen an

Nachdem zwei Bielefelderinnen Anrufe falscher Polizisten gemeldet haben, sind jetzt auch in Paderborn Fälle bekannt geworden.
Die Polizei warnt: Betrüger geben sich in OWL als Polizisten aus.
Die Polizei warnt: Betrüger geben sich in OWL als Polizisten aus.

Kreis Paderborn - Anfang der Woche traf es die Bürger von Bielefeld, nun ist es auch in Paderborn geschehen! Unbekannte haben sich am Telefon als Polizeibeamte ausgegeben. 

Die betrügerischen Anrufe gingen am Mittwoch in Paderborn und Schloß Neuhaus ein. Betroffen sind fünf Senioren im Alter zwischen 66 und 96 Jahren. 

Bisher noch unbekannte Männer riefen unter dem Vorwand laufender Ermittlungen an. Hinterlistig: Als Telefonnummer wurde im Display 05252/110 angezeigt - doch diese Nummer ist überhaupt nicht vergeben! 

Die Legende, die die falschen Polizisten den alten Leuten auftischten: Angeblich habe man im Haus eines Einbrechers ein Notizbuch mit Namen und Adresse der Betrugsopfer gefunden. Aus Sicherheitsgründen sollten die Betroffenen ihren Schmuck und Bargeld überprüfen. 

Aber damit nicht genug! Anschließend bat der falsche Polizist um genaue Auskunft über den vorhandenen Wert. Außerdem wollten die Betrüger den Senioren weismachen, dass zur Kontrolle ein Kriminalbeamter vorbeikommen würde, um Schmuckstücke zum Vergleich mitzunehmen. 

Die betroffenen Männer und Frauen glaubten dem Anrufer kein Wort. Sie legten auf und informierten im Anschluss an das Telefonat die richtige Polizei. 

Ob noch mehr Leute Opfer dieser betrügerischen Masche wurden, ist unklar. Die Polizei geht allerdings von einer hohen Dunkelziffer aus und warnt vor den Kriminellen.

Man solle niemals Geld oder Wertsachen an fremde Personen herausgeben, rät die Polizei. Außerdem sollen sich Bürger bei merkwürdigen Anrufen ähnlicher Natur sofort per Notruf 110 bei ihrer Polizeidienststelle melden. 

In einigen Fällen geben sich die Betrüger auch als Gewinnzentralen, Staats- und Rechtsanwälte oder als Mitarbeiter andere Behörden und Stellen aus. Daher sei auf jeden Fall Vorsicht geboten, bittet die Polizei.

Fotos: DPA

Vorbei! Z-Promi-Zoff endet an Bratwurststand 1.226 15-Jähriger verschwand vor zwei Jahren auf mysteriöse Weise: Jetzt wurde das Rätsel gelöst 7.237
Ist dieses Küken wirklich aus einem Aldi-Ei geschlüpft? 12.037 Hose offen, Glied hängt raus: 26-Jähriger schockt auf Straßenfest 5.496
Ausgerechnet die Mutter ihrer Ex: Steht Anni jetzt auf Katrin? 1.283 Horror im eigenen Hausflur: Junge Frau überfallen und missbraucht 3.187 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.785 Anzeige Eltern nennen ihr Baby "Jihad". Das passt einem Richter gar nicht 2.960 18-jährige Fahr-Anfängerin stirbt nach Frontal-Zusammenstoß 2.635 Polizei-Coup: Autoschieber auf frischer Tat geschnappt 132 Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.335 Anzeige Über 300 Chaoten attackieren Einsatzkräfte bei Aufstiegsfeier 2.284 23-Jähriger schwer verletzt: War Autounfall ein Anschlag aus Eifersucht? 191 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 152.137 Anzeige Einfach unglaublich: Mann spuckt in Kinderwagen mit einjährigem Mädchen 908 Betrunkene raucht in der Bahn, dann greift sie Mann an 143 In diesem bekannten Supermarkt könnt Ihr jetzt verpackungsfrei einkaufen 199 Frau verabredet sich zum Online-Date, dann wird sie vergewaltigt! 4.011 Mitten am Tag: Schlägerei nach Blowjob in der S-Bahn 6.730 Geschäftsmann foltert seine Freundin live auf Facebook! 11.806 Sex-Täter begrapscht 14-Jährige in Park, die tritt knallhart zu 6.797 Mutter in Panik: Ihr fünf Monate altes Baby fährt alleine mit dem Zug davon 3.122 Junge zum Vergewaltigen verkauft: Soldat ab Mai vor Gericht 1.733 Im Stich gelassen und dann krankenhausreif geschlagen 231 Feuerwehr findet bei Löscharbeiten Leiche in der Küche 2.354 Sie will das Baby früher holen: Das plant Denise Temlitz für die Geburt 2.203 Faust statt Raute! Was ist mit Angela Merkel los? 1.093 Ausgesetzt und voll bis unters Dach! Norweger barfuß auf der A7 138 Niedliche Teddys: Kleine Bären verzücken Zoo-Besucher 71 Terror-Experte warnt: NRW hat die meisten islamistischen Gefährder in Deutschland 112 Schrecklich: Mann filmt im Kaufhaus Sechsjähriger in den Schritt! 2.214 Kommt dieser Kinderschänder je wieder auf freien Fuß? 1.084 Mann will schlichten und wird von zwei Frauen verprügelt 218 Die spinnt ja wohl: Spinne erschreckt Autofahrerin 68 Horror-Unfall mit Rasenmäher: 7-jähriger Junge verliert Fuß 3.110 Nackte Tatsachen? Hier werdet Ihr komplett durchleuchtet 1.695 Lkw-Fahrer wechselt Reifen und wird von anderem Laster erwischt 9.865 Update Acht Augenzeugen traumatisiert! Lastwagen überfährt Frau - sie stirbt vor Ort 4.395 Auto knallt versehentlich in Café: Sieben Verletzte 340 Update Seuchengefahr? Polizei stoppt Kleinbus mit Ekel-Ladung 2.128 Seit Tagen vermisst! Wo steckt Tobias (16)? 5.637 25-Jähriger lag tot auf Straße: Mutmaßlicher Mörder aus Niederlanden in Deutschland geschnappt 2.566 Tolle Aktion! Neue Behinderten-Ausweise sehen "schwer-in-Ordnung" aus 253 Schon wieder eine Attacke! Riesiger Hund beißt Mann und dessen Vierbeiner 2.804 Wanderer finden menschliche Knochen im Wald! 5.212 Bauarbeiter finden menschliche Knochen in Schacht 2.198 Ehrenmann Hector bleibt beim FC: Neuer Vertrag bis 2023 980 "Eklig und voller Pickel": GNTM-Klaudia schießt gegen Hater im Netz zurück 3.860 Hat ein Jäger den Gift-Tod von mehreren Greifvögeln auf dem Gewissen? 1.228 Hellas-Wochen gehen weiter: HSV setzt auf altes Erfolgsgeheimnis 72 Zeugen alarmieren die Polizei: Traktor mit 6 km/h auf Autobahn unterwegs 2.599