Er nutzte die Vergesslichkeit seines Opfers aus: Wer kennt diesen Mann?

Paderborn – Mithilfe eines Fahndungsfotos sucht die Polizei nach einem mutmaßlichen Täter, der fremdes Bargeld aus der Ausgabe eines Bankautomaten einsteckte.

Wer erkennt den Mann?
Wer erkennt den Mann?  © Polizei Paderborn

Laut Polizei hob ein 56-Jähriger am 7. Juli Bargeld von einem Geldautomaten an der Hatzfelder Straße ab. Seine EC-Karte steckte er wieder ein, vergaß aber das Bargeld aus der Ausgabe zu nehmen.

Der Schloss- Neuhäuser verließ den Vorraum der Sparkasse und ging nach nebenan zum Bäcker. Dort fiel ihm der Verlust des Geldes auf. Als er zu dem Automaten zurückeilte, war das Geld nicht mehr da.

Aufzeichnungen der Überwachungskamera zeigten, dass ein unbekannter Mann nur wenige Sekunden nachdem der Kontoinhaber den Automatenraum verlassen hatte, erschien und die Scheine einsteckte.

Da der Tatverdächtige nicht ermittelt werden konnte, erließ das Amtsgericht einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung. Hinweise nimmt die Polizei unter der Nummer 05251/3060 entgegen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0