Dardai-Aus bei Hertha: Darum ist die Entlassung schade, aber richtig! 1.013
Bürgerschaftswahl Hamburg: Wahllokale sind geöffnet! Top
Sturmtief "Xanthippe" wütet: Frau im Harz von umstürzendem Baum getroffen und gestorben Top
Möbel Höffner überrascht alle Kunden mit dieser seltenen Aktion 3.314 Anzeige
RB Leipzig mit Gala gegen Schalke: Werner mit Frust, Angelino nuckelt, Nkunku famos Top
1.013

Dardai-Aus bei Hertha: Darum ist die Entlassung schade, aber richtig!

Pal Dardai ab Sommer nicht mehr Trainer von Hertha BSC

Auch Hertha BSC sucht für die neue Spielzeit einen neuen Trainer. Pal Dardai wird im Sommer nicht mehr der Coach der Berliner sein.

Von Johannes Kohlstedt

Berlin - Hertha BSC braucht im Sommer einen neuen Trainer. Nach über vier Jahren ist Schluss. Der Hauptstadt-Club und Pal Dardai haben sich einvernehmlich getrennt (TAG24 berichtete).

Pal Dardai stellt sich den Fragen der Journalisten. (Bildmontage)
Pal Dardai stellt sich den Fragen der Journalisten. (Bildmontage)

"Manchmal ist es so, dass die Zeit für eine Veränderung gekommen ist. Ich habe immer betont, dass es mir um das Beste für Hertha BSC geht, denn Hertha ist und bleibt mein Zuhause", sagte Dardai, der sich am Tag zuvor noch kämpferisch zeigte. "Ich bin dankbar für diese Chance, die ich hier bekommen habe, und sehr stolz darauf, was wir in dieser Zeit gemeinsam erreicht haben."

Überraschend kommt die Trennung nicht. Die längste Niederlagenserie - gegen Hoffenheim kassierte Hertha die fünfte Pleite in Serie - und die gewohnt schwache Rückrunde seiner Mannschaft kostete ihm wohl den Job. Dardai war es auch, der selbst betonte, dass ein Trainer spätestens nach sechs Niederlagen in Folge weg sei.

Herthas Rekordspieler übernahm sein Herzensverein im Februar 2015. Der Club steckte tief im Abstiegskampf und sicherte mit Ach und Krach die Klasse. In den folgenden Jahren holte der Ungar trotz bescheidender Mittel das Maximum aus dem Kader. Zweimal führte er die Herthaner nach Europa. Nachdem die Berliner die letzte Saison im grauen Mittelfeld beendete, sollte es dieses Jahr vor allem spielerisch wieder aufwärts gehen.

Das klappte zumindest in der ersten Saisonhälfte, als die Hertha mit teils begeisternden Auftritten im Olympiastadion Gladbach und Bayern schlugen, gegen vermeintlich schlechtere Teams aber regelmäßig Punkte liegen ließen.

Pal Dardai und Michael Preetz nach dem Spiel in Hoffenheim.
Pal Dardai und Michael Preetz nach dem Spiel in Hoffenheim.

Die Hinrunde beendeten sie mit 24 Punkten auf Platz acht. Nun scheinen die Berliner eine fast schon traditionelle und kaum zu erklärende schwache Rückrunde zu spielen. Seitdem Dardai an der Seitenlinie steht, konnten die Blau-Weißen in der zweiten Saisonhälfte noch nie mehr als 19 Punkte holen. In zwölf Rückrundenspielen holte die von vielen Verletzungen gebeutelte Alte Dame elf Punkte - zu wenig für Fans und Verantwortliche.

Der Coach, der nach Christian Streich der dienstälteste Bundesligatrainer ist, hat es geschafft Hertha wieder zu stabilisieren - aber eben nicht weiterentwickelt. Zuletzt stagnierten die Leistungen. Erstmals hat man das Gefühl, dass in der Mannschaft mehr drin steckt als nur Platz elf.

Dass es nach über vier Jahren Abnutzungserscheinung gibt, ist normal. Die Berliner, die selbst stets betonten ein Ausbildungsverein zu sein, wollen den nächsten Schritt gehen. "Ein neuer Impuls im Sommer ist der richtige Schritt für Hertha BSC", sagte Manager Michael Preetz.

Wer Hertha wieder nach oben führen soll, ist noch nicht bekannt. Es wird allerdings kein leichtes Erbe, schließlich genießt Pal Dardai bei Fans und im Verein ein hohes Ansehen. Ganz verzichten müssen sie auf den Ungarn aber nicht. "Pal ist ein wichtiger Bestandteil der positiven Entwicklung unseres Clubs und wird auch über seine Zeit als Cheftrainer der Profis hinaus ein großer Faktor der Hertha-Familie bleiben", sagte Preetz. 2020 soll Dardai dann wieder als Nachwuchstrainer bei Hertha arbeiten.

Fotos: DPA

MEDIMAX Dortmund haut Montag krasse Karnevals-Kracher raus! 3.408 Anzeige
Horoskop heute: Tageshoroskop kostenlos für Sonntag, 23.02.2020 Top
Die Milch macht's - auch ohne Kuh! Neu
5 Tage Rom mit Direktflügen für nur 199 Euro: Hier geht's zur Buchung! 5.904 Anzeige
Tragischer Tod eines Stuntmans: "Mad Mike" stirbt in selbstgebauter Rakete Neu
Chemie-Leipzig-Fan am Zaun aufgespießt? Das geschah wirklich in Fürstenwalde! Neu
In Karnevalsstimmung? Hier müsst Ihr unbedingt hin! 6.007 Anzeige
Vom Verzehr wird dringend abgeraten: Rückruf von Zwiebelschmelz! Neu
Diese Sachsen sind YouTube-Stars in Indonesien Neu
Darum solltet Ihr bis Rosenmontag dringend zu diesem Markt 6.596 Anzeige
Drei Tote und viele Verletzte bei schwerem Busunglück Neu
Tödlicher Unfall: Mini-Fahrerin (70) missachtet Vorfahrt und kracht mit Opel zusammen Neu
Einfamilienhaus in Flammen: Zwei Tote bei Feuer Neu
Pink Floyd Tribute-Show in Hamburg: So bekommt Ihr kostenlose TIckets! 1.840 Anzeige
Riesige Medienboard-Party im Ritz Carlton: Diese Stars feiern die Filmförderung Neu
Närrischer Schwarzwald-"Tatort": Der Mord wird zur Nebensache Neu
Wer sich hier bewirbt, bekommt bis zu 6.500 Euro auf die Hand! 21.437 Anzeige
Trauriger Rekord: So viele Hunde wurden noch nie einer Woche ausgesetzt! Neu
"Elefant, Tiger & Co.": Hier trifft Leipzigs Babyfant erstmals seinen Papa! Neu
Foto gefällt nicht: Friedhof entfernt Grabstein einfach! Neu
Sandra Maischberger verrät über ihre Talk-Sendung: "Ich bin manisch!" Neu
Süßer Welpe Balthasar wird jetzt zum TV-Star Neu
Wilde PSG-Party von Neymar und Co. nach CL-Pleite gegen BVB: Tuchel angefressen! Neu
YouTube-Star PewDiePie nach seiner Auszeit: Das wird sich jetzt ändern! Neu
Horror-Unfall: Polizeiauto fährt Fußgängerin an, Frau stirbt im Krankenhaus 10.633
"In höchster Lebensgefahr": Viele Verletzte bei Großbrand in Neukölln 4.931
RB Leipzig schießt historisch harmlose Schalker gnadenlos ab 5.740
Bob-WM: Kim Kalicki holt die Kohlen aus dem Feuer 1.528
Nach Evakuierung von Corona-Kreuzfahrtschiff: Präsident Trump ist außer sich 9.800
Zwei Freundinnen vermisst: Wo sind Layla (14) und Leonie (13)? 971 Update
Unbekannte schießen in Stuttgart auf Fenster einer Shisha-Bar 23.269
Nazi-Panzer, Klima-Holocaust und dieses Foto: Wie rechts ist Tom Radtke? 6.984 Update
Fortsetzung ist offiziell: So geht es mit "Friends" bald weiter 1.280
Frau rast wild durch Stadt, danach wird sie von Polizei eskortiert: Kind fast gestorben! 11.808
BVB revanchiert sich gegen Bremen für Pokalpleite, Haaland trifft einfach weiter! 1.076
Hertha BSC mit Offenbarungseid! Berlin geht gegen Köln unter: Bitteres Debakel zur Heimpremiere 1.314
Im Fadenkreuz: Gladbach-Fans beleidigen Dietmar Hopp 2.112
Herbert Köfer im Riverboat: Die Silberhochzeit will er noch erleben 6.122
Mann greift Jugendliche mit Messer an, dann sticht er auf sich selbst ein und stirbt 5.918
Hund von Junge (12) vor Tierheim abgestellt: Das ist der traurige Grund 12.540
Kurioser Unfall auf einem Aldi-Parkplatz! Mercedes landet auf zwei Autos 8.615
Amazon-Ekel: Schon wieder Kinder-Sexpuppen im Angebot! 5.425
Prima Blödsinn: Norbert und Maddin spielen "knallhartes Männerspiel" 841
Todes-Drama bei Bayern-Spiel: Kleine Nichte von Paderborn-Profi Mamba stirbt in Allianz Arena 23.842
Coronavirus im Ticker: Doch nicht gesund! Erster Corona-Fall nach Verlassen des Quarantäneschiffs 170.394 Update
Friedrich-Wahnsinn bei Bob-WM: Sechster Titel zum Greifen nah 2.957
War das Ekats letzter Tanz bei "Let's Dance"? 6.860
Simon Desue mit krassem Statement: "Ihr werdet Enisa hier nicht mehr sehen" 2.815
Polizeischüler gehen zusammen feiern, dann soll einer seine Kollegin vergewaltigt haben 5.454
Derbysieger 2.0! FC St. Pauli lässt den HSV erneut alt aussehen 542
Blutspur führt Hubschrauber-Besatzung zu Unfall-Flüchtigem 495