Familientreffen an Heiligabend endet in Verwüstung und Verletzungen

Treuchtlingen (Bayern) - Weihnachten, das Fest der Liebe! Bei diesem Familientreffen in Pappenheim bei Treuchtlingen war davon allerdings nichts zu merken.

Es sollte ein friedliches Familientreffen werden, doch endete im Streit. (Symbolbild)
Es sollte ein friedliches Familientreffen werden, doch endete im Streit. (Symbolbild)  © 123RF

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, brach gegen 21 Uhr ein Streit unter den beiden Familien in einer Wohnung in Pappenheim aus.

Im Verlauf der Auseinandersetzung wurde die Wohnung verwüstet, mehrere Familienmitglieder leicht verletzt und die Scheiben zweier Autos eingeschlagen.

Zwei Personen mussten im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Ein jähes Ende einer Familienfeier.

Die Hintergründe des Familienstreits sind derzeit noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Nun ermittelt die Polizei. (Symbolbild)
Nun ermittelt die Polizei. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Weihnachten:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0