Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

NEU

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

NEU

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

NEU

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.420

Karikatur verspottet Italiens Erdbebenopfer

Diese Karrikatur des Satire-Magazins Charlie Hebdo erzürnt die italienische Seele, weil hier die Erdbebenopfer verspottet werden.
Diese Karikatur erregt die italienischen Gemüter, weil hier Erdbebenopfer verspottet werden.
Diese Karikatur erregt die italienischen Gemüter, weil hier Erdbebenopfer verspottet werden.

Paris - Dass die Satire-Zeitschrift Charlie Hebdo kein Blatt vor den Mund nimmt, ist spätestens seit den Mohammed-Karikaturen, die zum Anlass eines grausamen Attentats wurden, kein Geheimnis. Doch was sich Charlie Hebdo nun mit den Erdbebenopfern Italien erlaubt, geht vielen eindeutig zu weit.

Die italienische Seele ist nach der schlimmen Naturkatastrophe vor mehreren Tagen ohnehin getroffen. Und jetzt hagelt es auch noch Hohn und Spott von den Franzosen für die italienischen Opfer. So haben die Zeichner von Chalie Hebdo Karikaturen gezeichnet, auf denen vom Erdbeben gezeichnete Opfer zu sehen sind. Sie werden als Nudelgerichte dargestellt. "Penne Sauce Tomate", "Penne Gratinées", "Lasagne".

Vor allem die Darstellung von "Lasagne" ist absolut geschmacklos, denn dort sind mehrere unter Trümmern verschüttete Tote zu sehen, wenngleich dies überzeichnet mit der beliebten italienischen Mahlzeit geschieht.

Natürlich sind die Italiener darüber erschüttert. Unter dem Hashtag "IononSoloCharlie" distanzieren sich die Landsleute der Erdbebenopfer von der geschmacklosen Kampagne. 

Wie die Bild-Zeitung berichtet, ist man vor allem in der Erdbeben-Region selbst über diese Aktion sichtlich empört.

"Wie zum Teufel kann man eine Karikatur über die Toten machen?", wird der Bürgermeister der Stadt Amarice zitiert.

Die Macher von Charlie Hebdo lässt eine solche Kritik jedoch völlig kalt. Sie legen in der verbalen Auseinandersetzung sogar noch nach und provozieren die Italiener mit einer weiteren Zeichnung. Daraufhin ist ein Erdbebenopfer zu sehen, dass folgenden Satz sagt: "Es ist nicht Charlie Hebdo, die eure Häuser gebaut haben, sondern die Mafia."

Pauschale Mafia-Anspielungen sind in Italien ungefähr so beliebt, wie Fußpilz in der Freibadsaison. 

Fest steht nach dieser Auseinandersetzung: So werden Franzosen und Italiener keine Freunde.

Fotos: Twitter

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

NEU

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

NEU

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

NEU

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

NEU
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

NEU

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

NEU
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

NEU

Deutscher Musiker verbrannte qualvoll auf illegalem Rave

NEU

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

569

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

5.820

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

1.192

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

1.597

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

8.057

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

171

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

8.228

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

10.276

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

4.931

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

2.324

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

4.148

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.763

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.202

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

6.253

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

3.297

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

9.493
Update

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

785

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

1.762

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.898

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

5.020

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.971

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.451

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

32.885

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.494

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.715

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.821

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

426

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.977

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.760

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

15.376

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.371

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.736