Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

2.361

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

2.816

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

320
3.127

Ronaldo macht Selfie mit Fan, der auf den Platz stürmte

Paris - Cristiano Ronaldo und diese Fußball-EM - das ist bislang noch keine Erfolgsgeschichte. Beim 0:0 gegen Österreich vergab der Superstar einen Elfmeter und zahlreiche weitere Chancen. Trotzdem nahm sich der Real-Spieler zeit für einen Fan, der auf den Rasen geflitzt war.
Ronaldo verschoss beim 0:0 gegen Österreich einen Elfmeter und bekam viel Häme.
Ronaldo verschoss beim 0:0 gegen Österreich einen Elfmeter und bekam viel Häme.

Paris - Cristiano Ronaldo und diese Fußball-EM - das ist bislang noch keine Erfolgsgeschichte. Beim 0:0 gegen Österreich vergab der Superstar einen Elfmeter und zahlreiche weitere Chancen. Trotzdem nahm sich der Real-Spieler Zeit für einen Fan, der auf den Rasen gestürmt war.

Superstar Cristiano Ronaldo verschoss in diesem einseitigen Spiel im Pariser Prinzenpark aber nicht nur einen Strafstoß (79.). Er vergab auch noch mindestens fünf weitere aussichtsreiche Gelegenheiten. 23:3 Torschüsse für Portugal notierte die Statistik am Samstagabend.

Dass dabei kein einziger Treffer heraussprang und dafür hauptsächlich Ronaldo verantwortlich war, brachte dem 31-jährigen Stürmer von Real Madrid weltweit ähnlich viel Häme ein wie seine abschätzigen Äußerungen nach dem enttäuschenden 1:1 zum Auftakt gegen Island.

"CRZero" (CRNull), titelte etwa die brasilianische Zeitung "Globo". Ronaldo selbst sagte nur: "So ist Fußball. So haben wir uns das nicht vorgestellt." Dass er am Samstag mit jetzt 128 Länderspielen zum alleinigen Rekordhalter seines Landes aufstieg und mit 16 Einsätzen auch in der EM-Historie zu dem Franzosen Liliam Thuram sowie dem Niederländer Edwin van der Sar aufschloss, war für ihn kein Trost.

Ordner umzingelten den Fan, der auf den Platz stürmte.
Ordner umzingelten den Fan, der auf den Platz stürmte.

Neben dem fast schon obligatorischen Hype um Ronaldo ging beinahe unter, dass beide Teams nach dieser Nullnummer immer noch die Chance haben, das Achtelfinale der Euro zu erreichen.

Portugal ist mit zwei Punkten aktuell nur Gruppendritter, hat aber im letzten Spiel gegen Ungarn am Mittwochabend weiter alles in der eigenen Hand. Sogar der Gruppenletzte Österreich kann mit einem Sieg gegen Island noch auf Platz zwei springen - falls Portugal erneut nicht gewinnt.

Ronaldo macht Selfie mit Fan, der auf den Platz stürmte

Trotz des schlechten Spiels: Ronaldo macht am Sonntag mit einer herzlichen Reaktion von sich Reden. Ein Fan sprang von der Tribüne in den Innenraum des Stadions in Paris, rannte über den halben Platz direkt auf Ronaldo zu. Der Megastar flüchtete nicht etwa sondern nahm sich Zeit, um mit dem Fan ein Selfie zu machen.

Obwohl die Ordner den Fan bereits umzingelt hatten, nahm sich Ronaldo Zeit und blieb cool. Zittern musste nur der Ronaldo-Anhänger: Er hatte Probleme, die Kamerafunktion seines Handys zu aktivieren.

Doch dank der Geduld von CR7 klappte es dann doch mit dem Seflie für die Ewigkeit.

Ronaldo nahm sich Zeit für ein Selfie mit einem Fan.
Ronaldo nahm sich Zeit für ein Selfie mit einem Fan.

Fotos: imago

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

9.566

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.172

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

1.015

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

2.251

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

1.065

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

6.441

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

3.010

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

4.012

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

2.149

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.555

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

9.021

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

1.013

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.305

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.186

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

10.191

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

284

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

625

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

2.077

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.677

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.649

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.506

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.836

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

360

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.890

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.467

Gisela May ist gestorben

3.493

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.484

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.084

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.642

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.918

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.399

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

7.079

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

12.442

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.847

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

4.135

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.623

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

8.286

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

2.020

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.480

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.691

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

6.011

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.718

Dieser Zettel rührt zu Tränen

9.040