Große Sorge um Céline Dion! Sängerin völlig abgemagert bei Fashion Week

Paris - Oh je, was ist nur mit Celine Dion (50. "My Heart Will Go On") passiert? Die kanadische Sängerin kam zur Paris Fashion Week am Dienstag, um die neue Kollektion des Modelabels Vauthier zu präsentieren - und geriet dann selbst in den Mittelpunkt.

Celine Dion am 22. Januar bei der Präsentation der Frühjahr/Sommer 2019 Haute Couture Modekollektion des Modelabels Vauthier.
Celine Dion am 22. Januar bei der Präsentation der Frühjahr/Sommer 2019 Haute Couture Modekollektion des Modelabels Vauthier.  © Francois Mori/AP/dpa

Aktuelle Fotos von Celine Dion geben Anlass zur Sorge!

Die Künstlerin ist noch schlanker geworden. Am Brustbein und Dekolleté sind die Knochen deutlich zu sehen. Auch das Gesicht wirkt hager und müde. Insgesamt sieht die Sängerin in ihrem anthrazitfarbenen Kleid sehr zerbrechlich aus.

Zum Glück wurde sie zur Schau von Alexander Vauthier von ihrem Tänzer Pepe Munoz (35) begleitet, berichtet die "Bild"-Zeitung. Beide machen noch immer ein riesen Geheimnis daraus, wie nahe sie sich wirklich stehen. Doch in der Öffentlichkeit gehen sie besonders vertraut miteinander um, und Dion wirkte in Paris an der Seite des 15 Jahre jüngeren Munoz sehr glücklich.

Doch der soll nicht der einzige Mann sein, auf den der Weltstar ein Auge geworfen haben soll!

Wie TAG24 berichtete, soll es zwischen ihr und dem australischen Hollywood-Rauhbein Russel Crowe (54) schon im Sommer mächtig geknistert haben. Dabei gab es über lange Jahre für Céline Dion nur einen: René Angélil († 73)!

Celine Dion beglückwünscht den Modedesigner Alexandre Vauthier nach der Schau in Paris.
Celine Dion beglückwünscht den Modedesigner Alexandre Vauthier nach der Schau in Paris.  © Francois Mori/AP/dpa

Ihren späteren Ehemann und Manager René Angélil lernte Celine Dion bereits 1980 kennen. Trotz der 26 Jahre Altersunterschied wurden beide bald ein Paar und bekamen drei Kinder.

Angélil starb im Januar 2016 nach einer schweren Krankheit. Danach wurde es um die Sängerin ruhig. Inzwischen steht sie aber wieder auf der Bühne und tourt durch die Welt. Ihr aktuelles Studioalbum "Encore un soir" erschien bereits 2016.

Vielleicht gönnt sich die Entertainerin einfach mal eine Auszeit und lässt sich von Pepe Munoz verwöhnen.

Der rettete sie schließlich bei der Fashion Week vor einem kleinen Malheur, als ihr Kleid verrutschte und es fast einen Busenblitzer gegeben hätte.

Doch der Tänzer griff schnell beherzt zu und sorgte dafür, dass der Stoff nichts freilegt, was er bedecken soll.

Die Sängerin sieht abgemagert aus.
Die Sängerin sieht abgemagert aus.  © Imago
 Pepe Munoz (35) und Celine Dion.
Pepe Munoz (35) und Celine Dion.  © Imago
Celine Dion bei der Bambi-Verleihung 2012 in Düsseldorf.
Celine Dion bei der Bambi-Verleihung 2012 in Düsseldorf.  © Jörg Carstensen/dpa

Titelfoto: Francois Mori/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0