Rebeccas Schwester packt aus: Wie schrecklich war die Knast-Zeit für den Schwager? Top Flugzeug rast auf andere Maschine zu! Katastrophe in Hamburg verhindert Top Das gab's noch nie! MediaMarkt Gütersloh veranstaltet riesige Action-Messe! 4.161 Anzeige Baby-Hammer bei Aljona Savchenko: Olympiasiegerin ist schwanger! Top Plötzlicher Pflegefall! Diese Jungs wissen, was jetzt zu tun ist! 1.943 Anzeige
4.210

Wegen Enthüllungs-Doku? Paris Jackson soll versucht haben, sich das Leben zu nehmen!

Paris Jackson soll nach Enthüllungen um Michael versucht haben, sich das Leben zu nehmen

Paris Jackson soll laut eines US-amerikanischen Promiportals versucht haben, sich das Leben zu nehmen.

Los Angeles - Michael Jackson galt einst als der "King of Pop" (†50), doch spätestens seit der Veröffentlichung der Doku "Leaving Nerverland" bröckelt das Andenken des verstorbenen Stars gewaltig.

Michael Jackson (†50) stand bereits 1993 und 2005 (hier im Bild) aufgrund von Missbrauchsvorwürfen vor Gericht.
Michael Jackson (†50) stand bereits 1993 und 2005 (hier im Bild) aufgrund von Missbrauchsvorwürfen vor Gericht.

Schwere Vorwürfe des Kindesmissbrauchs und schaurige Details aus der Neverland Ranch kommen in der Dokumentation, die am 6. April um 20.15 Uhr auch in Deutschland auf ProSieben ausgestrahlt wird, ans Licht.

Der Wirbel, der seitdem weltweit um das Thema gemacht wird, hat Michael Jacksons Tochter Paris womöglich gefährlich zugesetzt.

Denn wie das Promi-Portal TMZ berichtet, hat die 20-Jährige versucht, sich das Leben zu nehmen. So soll sie versucht haben, sich die Pulsadern aufzuschneiden. Am Samstag sei die deshalb in Los Angeles ins Krankenhaus eingeliefert worden.

TMZ will aus Familienkreisen erfahren haben, dass die Vorwürfe gegen ihren Vater der Grund für den Selbstmordversuch sein sollen.

Paris soll weiterhin hinter ihrem Vater stehen und die Dokumentation als "unfair" ansehen. TMZ zeigt Fotos, wie Paris angeblich das Krankenhaus wieder verlässt.

Sie selbst reagierte auf den Bericht auf ihrem Twitter-Account ungehalten und schrieb: "F***t Euch, ihr verf***ten Lügner." So bleibt unklar, was sich hinter den vier Wänden bei Paris wirklich abgespielt hat.

Paris Jackson soll versucht haben, sich das Leben zu nehmen.
Paris Jackson soll versucht haben, sich das Leben zu nehmen.

Dass ihr die Dokumentation und die damit verbundenen Details schwer zusetzen, davon ist auszugehen.

"Er war einer der gütigsten, sanftesten, liebevollsten Menschen, die ich kannte. Und er hat mich über sieben Jahre sexuell missbraucht", sagt Wade Robson (36), einer der Männer, die als Kinder in der "Neverlandranch" angeblich in die Fänge des einstigen King of Pop gerieten.

Er und James Safechuck (40) packen in der Doku aus und berichten aus ihrer Zeit auf der Ranch. Jackson soll sich das Vertrauen der Kinder erschlichen, sie so gefügig und am Ende sexuell missbraucht haben. So sollen die Jungs sich Filme haben anschauen müssen, der Sänger soll direkt hinter Robson dabei onaniert haben.

1993 und 2005 stand Jackson wegen des Verdachts des Kindesmissbrauchs vor Gericht, er wurden jedoch in beiden Prozesses freigesprochen, da ihm nichts nachgewiesen werden konnte.

Die Berichte der beiden Männer in der Doku sind brisant, viele bezweifeln die Echtheit dennoch. Die Nachlassverwalter von Jackson versuchten, die Ausstrahlung per Einstweiliger Verfügung zu stoppen: erfolglos.

In Deutschland hat sich ProSieben dazu entschieden, die Doku zu zeigen: "Kindesmissbrauch ist eins der größten gesellschaftlichen Tabu-Themen unserer Zeit. Kirche, Künstler und andere haben sich in den vergangenen Jahren immer wieder das Schweigen ihrer Opfer erkauft. Deshalb zeigen wir 'Leaving Neverland' auf ProSieben", so Chefredakteur Stefan Vaupel.

Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über versuchte Suizide zu berichten. Da es sich aber um eine Person des Öffentlichen Lebens handelt, hat sich die Redaktion entschieden, es zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: DPA, Imago

Facebook, WhatsApp und Instagram sorgen für große Probleme! Neu So lange muss Euer Urlaub sein, damit ihr Euch wirklich erholt Neu Euer Kassenzettel ist in diesen Marken-Outlets 200 Euro Wert! 5.649 Anzeige Rechtsruck in Deutschland: Leiterin von KZ-Gedenkstätte besorgt, klare Kritik an AfD Neu Crash und Unfallflucht: Doch der Fahrer hat noch mehr auf dem Kerbholz Neu Outlet-Center feiert zwei Wochen lang Geburtstag mit mega Angeboten 4.734 Anzeige Hund von Auto angefahren: Unglaublich, was ein anderer Vierbeiner macht Neu Experten warnen: Das droht uns in diesem Sommer Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.484 Anzeige Episch: Darum ist "Avengers Endgame" der größte Film aller Zeiten Neu So geht es nach dem Fund der verwesten Babyleiche nun weiter Neu Wenn Ihr das seht, wählt unbedingt den Notruf! Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 7.261 Anzeige 70 Millionen Euro! Greifen die Bayern für dieses Italien-Juwel richtig tief in die Tasche? Neu Warum der Müll eines Künstlers nun ein Gericht beschäftigt Neu Serien-Tierquäler zerschneiden nächster Stute Genitalien und misshandeln sie Neu Britney Spears macht schwere Zeit durch, jetzt hat sie einen Wunsch an Fans Neu
Typ (24) gewinnt 768 Millionen Dollar im Lotto! Darum will nicht die komplette Summe haben Neu Mann bei Explosion schwer verletzt! Warum flog dieses Haus in die Luft? Neu
Was dieser Mann auf Lovoo macht, lässt Euer Herz höher schlagen! Neu "Welche Gesellschaft soll das abbilden?": Boris Palmer löst Shitstorm wegen der Bahn aus Neu Alarm für Cobra 11: Das gab es bei der beliebten Action-Serie noch nie Neu Arzt ermordet und zerstückelt Date, nachdem er beim Sex schockierende Entdeckung macht Neu Frau torkelt mit 4,5 Promille durch Park, dann ist sie nackt und legt richtig los Neu Tödlicher Unfall: Autofahrer bei verbotenem Überholmanöver gestorben Neu Alkoholkranke Senioren: Darum müssen Pflegeheime umdenken! 1.115 CSU-Schatzmeister Bauer: Keine Parteispenden? Daimler schwächt die Demokratie! 63 Tragischer Unfall: Sächsische Touristen sterben beim Baden in Bayern! 10.987 Schlange nimmt Mund zu voll, dann muss die Feuerwehr anrücken 1.797 Pokal-Halbfinale in Bremen: FC Bayern denkt schon weiter 142 Einkommen: Das ist die reichste Stadt ganz Deutschlands 1.619 Nicht bequem! So schafft es eine Ballerina in Spitzenschuhen zu tanzen 522 Auf Comeback-Album: Poptitan Dieter Bohlen singt Duett mit diesem deutschen Star 1.083 Warum will denn keiner diesen Hund adoptieren? Tierheim hat eine Vermutung 21.781 Ex-Schwiegervater auf offener Straße erschlagen? 45-jähriger vor Gericht 133 Schleimige Angelegenheit: Hier werden Hunderttausende Aale ins Wasser gekippt 1.525 Männerwelt aufgepasst: So könnt ihr sexy Playmate Anastasiya für Euch gewinnen 798 Sie belasteten Promis, Politiker und Sportler: Wie geht es mit den "Panama Papers" weiter? 332 So emotional verabschiedet sich Matthias Schweighöfer von Hannelore Elsner! 1.000 Südbrandenburger Unternehmen beschweren sich: "Wir brauchen schnelleres Internet!" 61 Fitness-Bloggerin postet Foto von ihrem faltigen Bauch und die Fans sind begeistert 2.301 Baby stirbt während Flug: Fremde Frau hielt den Säugling bei seinem Tod im Arm! 2.854 Mädchen (11) bekommt beim Zähneputzen keine Luft mehr und stirbt 1.505 Frau meldet sich in Klinik wegen Zahnschmerzen: Kurz darauf wird sie sexuell missbraucht und ermordet 4.323 DNA-Experte will den Fall Maddie McCann lösen: Jetzt gibt er die bittere Wahrheit preis, warum man ihn ausbremst 15.511 Wandern Herzogin Meghan und Prinz Harry bald in dieses Land aus? 583 Familie sucht verzweifelt ihren Hund: Nach zwei Tagen finden ihn die Kinder erhängt im Wald 3.547 19-Jährige überschlägt sich mit ihrem Auto, ihr Beifahrer wird eingeklemmt und stirbt 941 Dramatische Szenen auf Reiterhof: Wind facht Feuer immer wieder an! 3.021 Rasendes Auto in verkehrsberuhigter Zone: Polizist stellt sich in den Weg und wird angefahren! 593