Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

Neu

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

Neu

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

Neu

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

48.687
Anzeige
4.583

Das müssen alle Island-Fans für heute Abend wissen

Paris - Die isländische Nationalmannschaft ist seit dem Viertelfinaleinzug gegen England in aller Munde. Auch gegen Gastgeber Frankreich werden zahlreiche Fußball-Fans dem tapferen Außenseiter die Daumen drücken. Hier erklären wir, wie.
Island ist die Überraschung des bisherigen Euro-Turniers. Wegen der leidenschaftlichen Spielweise und Fans haben die Isländer viele Anhänger gewonnen.
Island ist die Überraschung des bisherigen Euro-Turniers. Wegen der leidenschaftlichen Spielweise und Fans haben die Isländer viele Anhänger gewonnen.

Paris - Es ist das kleinste Land, das je an einer EM-Endrunde teilgenommen hat. Die Einwohnerzahl ist mit rund 334.000 geradezu niedlich niedrig und jeder Fan hat sie gern. Gemeint ist die isländische Nationalmannschaft.

Mit viel Kampf, Leidenschaft und dem notwendigen Quäntchen Glück überstand das Team des Trainer-Duos Heimir Halgrimsson und Lars Lagerbäck zunächst die Vorrundengruppe mit Portugal, Ungarn und Österreich.

Zuletzt warf die auch gern als "Maskottchentruppe" betitelte isländische Elf den Mitfavoriten England aus dem Turnier. Nun wartet mit Gastgeber Frankreich im Stade de France am Sonntagabend (21 Uhr) ein schwerer Brocken. Doch unlösbar ist die Aufgabe nicht.

Schließlich hat es Island schon weiter gebracht, als sämtliche Fußballexperten es zuvor gedacht hatten.

Vielleicht helfen den Isländern ja auch die treuen Fans weiter, die auch am Viertelfinal-Sonntag zahlreich am Start sein werden. Was ihr zu den Isländern und ihren Anhängern alles wissen müsst: Wir haben die wichtigsten Fakten gesammelt.

Nach dem 2:1-Erfolg gegen England bilden Islands Fans und Spieler eine wahre Einheit.
Nach dem 2:1-Erfolg gegen England bilden Islands Fans und Spieler eine wahre Einheit.

1. "HU!"

Der Schlachtruf der Island-Fans hallt seit der Vorrunde durch die Stadien und geht dem geneigten Fußball-Fan seitdem nicht mehr aus dem Kopf. So zelebrierten Spieler und Fans gemeinsam den Erfolg gegen England, doch auch während des Spiels ertönte der Ruf mehrfach.

Er erinnert an den neuseeländischen Kriegstanz Haka oder die Schlachtrufe der Winkinger. Auch Hansa Rostock bedient sich seit der Aufstiegs-Saison 2011/2012 eines ähnlichen Brüll- und Klatschrituals.

Das Mitmachen ist auf jeden Fall ganz einfach: Hinstellen, die Hände über den Kopf, "Hu!" schreien und mitklatschen, fertig.

Der Ball liegt im englischen Tor. Freude beim Außenseiter. Bereits sechsmal konnte das Isländische Team jubeln.
Der Ball liegt im englischen Tor. Freude beim Außenseiter. Bereits sechsmal konnte das Isländische Team jubeln.

2. Fußball-Vokabeln

Von wegen, die Isländer stehen nur hinten drin und verteidigen. Gleich sechsmal haben die Isländer bisher vorn zugeschlagen. "Aô skora mark" heiß die entsprechende Fußball-Vokabel für "Tore schießen".

"Knattspyrna" ist der Begriff für Fußball. Und wem das Wörter lernen zu kompliziert ist, der kann seine Freude auch einfach hinausschreien - genau wie dieser Kommentator. Ihn kennt man inzwischen auf der ganzen Welt.

Von wegen Fast-Food-Junkies. In Island haben Burger King und Mc Donald's keine Chance. Burger sind durchaus beliebt, werden aber frisch zubereitet.
Von wegen Fast-Food-Junkies. In Island haben Burger King und Mc Donald's keine Chance. Burger sind durchaus beliebt, werden aber frisch zubereitet.

3. Ernährung

Während der deutsche Fußball-Fan am liebsten Bier zum Spiel trinkt und dabei vielleicht noch Fleisch vom Grill verspeist, ernähren sich isländische Fußballer und Landesleute ungemein gesund.

Denn die Fast-Food-Ketten Burger King und Mc Donalds haben sich aus Gründen der Erfolglosigkeit aus dem Land verabschiedet. Burger essen die Isländer trotzdem.

Am liebsten dann aber frisch zubereitet. Wer also der Isländischen Lebensweise nacheifern möchte, tut dies am besten mit selbst zubereiteten und gesunden Mahlzeiten.

Anhand von Ex-Herthaner Sverisson lässt sich die Vornamenspraxis in Island erklären. Der Vater gibt seinen Vornamen als Bestandteil des Nachnamens weiter.
Anhand von Ex-Herthaner Sverisson lässt sich die Vornamenspraxis in Island erklären. Der Vater gibt seinen Vornamen als Bestandteil des Nachnamens weiter.

4. Zusammenhalt

Einzelkämpfer sind in Islands Team definitiv fehl am Platz. Woran das liegt? Vielleicht daran, dass alle Spieler wie eine kleine Familie sind. Und apropos Familie: In Island werden nicht nur die Gene, sondern auch die Namen weitergegeben.

Beispiel gefällig: Der frühere Hertha-Profi Eyjólfur „Jolly“ Sverrisson ist der Vater vom Bochumer Ex-Profi Hólmar Örn Eyjólfsson. Das Prinzip ist also nicht die Weitergabe des Nachnamens wie in Deutschland.

Bei einem Sohn wird stattdessen die Endung son (auf deutsch: Sohn) an den Vornamen des Vaters angehängt. Eine Tochter erhält die Endung dottir (auf deutsch: Tochter).

Island-Kapitän Aron Gunnarsson ist nicht nur das Gesicht der isländischen Mannschaft, sondern sorgt vor allem mit seinen Einwürfen für Gefahr.
Island-Kapitän Aron Gunnarsson ist nicht nur das Gesicht der isländischen Mannschaft, sondern sorgt vor allem mit seinen Einwürfen für Gefahr.

5.Island ist rekordverdächtig unterwegs

Gesunde Ernährung, abwechslungsreiches Klima, wenig Autos. Es gibt also genügend Gründe, warum es sich in Island gut lebt. Deshalb liegt die Lebenserwartung in Island bei bis zu 83 Jahren, die Kindersterblichkeit ist außerdem gering.

Rekorde gibt es im am dünnsten besiedelsten Staat Europas zuhauf. Und auch bei diesem Turnier vereinen die Isländer zahlreiche Bestleistungen. Die lautstärksten Fans, den emotionalsten Kommentator und nicht zuletzt die meisten Tore nach Einwürfen.

Zwei von Sechs und damit ein Drittel der Tore Islands fielen aus dieser Art des ruhenden Balls. Für die schwungvoll geworfenen Bälle, die fast wie Flanken kommen, zeichnet Kapitän Aron Gunnarsson verantwortlich.

Österreich und England mussten auf diese Weise bereits ein Gegentor hinnehmen. Vielleicht am Sonntag auch Frankreichs National-Torwart Hugo Lloris?

Anstoß ist 21 Uhr in Paris.

Mit den Tipps aus diesem Artikel sind auf jeden Fall alle Island-Anhänger perfekt auf das Match vorbereitet.

Fotos: Imago, AP, dpa

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

Neu

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

1.060

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

5.563

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

1.869

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

2.009

Ups, wie ist das denn passiert?

2.416

Tag24 sucht genau Dich!

47.369
Anzeige

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

212

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

2.220

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

472

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.671
Anzeige

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

2.728

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

2.468

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

8.295

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

6.499

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

1.118

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

4.169

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

3.517

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

596

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

1.425

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

1.959

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

5.092

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

3.333

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

1.475

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

2.625

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

6.044

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

12.619

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

3.714

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

5.831

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

5.866

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

1.644

Leiche im Garten: Das ergab die Obduktion

1.348

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

4.950

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

14.149

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

2.930

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

6.880

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

3.467

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

8.305

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

2.365

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

1.266

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

9.473

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

2.070

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

14.175

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

7.594

Fußgänger erst auf Fahrbahn geschleudert und von Auto überrollt

2.651

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

2.032

Baum kracht auf Oberleitung: ICE-Passagiere sitzen stundenlang fest

1.994

Nach Insolvenz: Air Berlin-Inventar auf ebay verscherbelt

8.861

Neuer Fußballer, neues Glück: Katja Kühne macht Liebe zu RB-Star offiziell

10.864

Zehnjähriger Junge bei Fahrrad-Unfall schwer verletzt

741

Unwetter verwüstet komplettes Festival! Besucher verletzt, Notunterkünfte eingerichtet

11.528

Den Beat im Blut! 91-Jähriger Jazz-Musiker spielt noch jeden Tag Schlagzeug

107

Zwei Tote und über 50 Verletzte bei Festzelt-Einsturz

20.836

"Hau ab"-Rufe und Pfiffe für die Kanzlerin in Herford

5.961
Update