Nach Bomben-Explosion! Alarm am S-Bahnhof in Hamburg
Neu
Gruselig! Mumifizierte Leiche in Abstellkammer gefunden
Neu
Dieser YouTube-Star hat sogar bei Minusgraden Bock auf Doggy
Neu
Dildo in Kiste mit Wahlunterlagen gefunden
Neu
4.591

Das müssen alle Island-Fans für heute Abend wissen

Paris - Die isländische Nationalmannschaft ist seit dem Viertelfinaleinzug gegen England in aller Munde. Auch gegen Gastgeber Frankreich werden zahlreiche Fußball-Fans dem tapferen Außenseiter die Daumen drücken. Hier erklären wir, wie.
Island ist die Überraschung des bisherigen Euro-Turniers. Wegen der leidenschaftlichen Spielweise und Fans haben die Isländer viele Anhänger gewonnen.
Island ist die Überraschung des bisherigen Euro-Turniers. Wegen der leidenschaftlichen Spielweise und Fans haben die Isländer viele Anhänger gewonnen.

Paris - Es ist das kleinste Land, das je an einer EM-Endrunde teilgenommen hat. Die Einwohnerzahl ist mit rund 334.000 geradezu niedlich niedrig und jeder Fan hat sie gern. Gemeint ist die isländische Nationalmannschaft.

Mit viel Kampf, Leidenschaft und dem notwendigen Quäntchen Glück überstand das Team des Trainer-Duos Heimir Halgrimsson und Lars Lagerbäck zunächst die Vorrundengruppe mit Portugal, Ungarn und Österreich.

Zuletzt warf die auch gern als "Maskottchentruppe" betitelte isländische Elf den Mitfavoriten England aus dem Turnier. Nun wartet mit Gastgeber Frankreich im Stade de France am Sonntagabend (21 Uhr) ein schwerer Brocken. Doch unlösbar ist die Aufgabe nicht.

Schließlich hat es Island schon weiter gebracht, als sämtliche Fußballexperten es zuvor gedacht hatten.

Vielleicht helfen den Isländern ja auch die treuen Fans weiter, die auch am Viertelfinal-Sonntag zahlreich am Start sein werden. Was ihr zu den Isländern und ihren Anhängern alles wissen müsst: Wir haben die wichtigsten Fakten gesammelt.

Nach dem 2:1-Erfolg gegen England bilden Islands Fans und Spieler eine wahre Einheit.
Nach dem 2:1-Erfolg gegen England bilden Islands Fans und Spieler eine wahre Einheit.

1. "HU!"

Der Schlachtruf der Island-Fans hallt seit der Vorrunde durch die Stadien und geht dem geneigten Fußball-Fan seitdem nicht mehr aus dem Kopf. So zelebrierten Spieler und Fans gemeinsam den Erfolg gegen England, doch auch während des Spiels ertönte der Ruf mehrfach.

Er erinnert an den neuseeländischen Kriegstanz Haka oder die Schlachtrufe der Winkinger. Auch Hansa Rostock bedient sich seit der Aufstiegs-Saison 2011/2012 eines ähnlichen Brüll- und Klatschrituals.

Das Mitmachen ist auf jeden Fall ganz einfach: Hinstellen, die Hände über den Kopf, "Hu!" schreien und mitklatschen, fertig.

Der Ball liegt im englischen Tor. Freude beim Außenseiter. Bereits sechsmal konnte das Isländische Team jubeln.
Der Ball liegt im englischen Tor. Freude beim Außenseiter. Bereits sechsmal konnte das Isländische Team jubeln.

2. Fußball-Vokabeln

Von wegen, die Isländer stehen nur hinten drin und verteidigen. Gleich sechsmal haben die Isländer bisher vorn zugeschlagen. "Aô skora mark" heiß die entsprechende Fußball-Vokabel für "Tore schießen".

"Knattspyrna" ist der Begriff für Fußball. Und wem das Wörter lernen zu kompliziert ist, der kann seine Freude auch einfach hinausschreien - genau wie dieser Kommentator. Ihn kennt man inzwischen auf der ganzen Welt.

Von wegen Fast-Food-Junkies. In Island haben Burger King und Mc Donald's keine Chance. Burger sind durchaus beliebt, werden aber frisch zubereitet.
Von wegen Fast-Food-Junkies. In Island haben Burger King und Mc Donald's keine Chance. Burger sind durchaus beliebt, werden aber frisch zubereitet.

3. Ernährung

Während der deutsche Fußball-Fan am liebsten Bier zum Spiel trinkt und dabei vielleicht noch Fleisch vom Grill verspeist, ernähren sich isländische Fußballer und Landesleute ungemein gesund.

Denn die Fast-Food-Ketten Burger King und Mc Donalds haben sich aus Gründen der Erfolglosigkeit aus dem Land verabschiedet. Burger essen die Isländer trotzdem.

Am liebsten dann aber frisch zubereitet. Wer also der Isländischen Lebensweise nacheifern möchte, tut dies am besten mit selbst zubereiteten und gesunden Mahlzeiten.

Anhand von Ex-Herthaner Sverisson lässt sich die Vornamenspraxis in Island erklären. Der Vater gibt seinen Vornamen als Bestandteil des Nachnamens weiter.
Anhand von Ex-Herthaner Sverisson lässt sich die Vornamenspraxis in Island erklären. Der Vater gibt seinen Vornamen als Bestandteil des Nachnamens weiter.

4. Zusammenhalt

Einzelkämpfer sind in Islands Team definitiv fehl am Platz. Woran das liegt? Vielleicht daran, dass alle Spieler wie eine kleine Familie sind. Und apropos Familie: In Island werden nicht nur die Gene, sondern auch die Namen weitergegeben.

Beispiel gefällig: Der frühere Hertha-Profi Eyjólfur „Jolly“ Sverrisson ist der Vater vom Bochumer Ex-Profi Hólmar Örn Eyjólfsson. Das Prinzip ist also nicht die Weitergabe des Nachnamens wie in Deutschland.

Bei einem Sohn wird stattdessen die Endung son (auf deutsch: Sohn) an den Vornamen des Vaters angehängt. Eine Tochter erhält die Endung dottir (auf deutsch: Tochter).

Island-Kapitän Aron Gunnarsson ist nicht nur das Gesicht der isländischen Mannschaft, sondern sorgt vor allem mit seinen Einwürfen für Gefahr.
Island-Kapitän Aron Gunnarsson ist nicht nur das Gesicht der isländischen Mannschaft, sondern sorgt vor allem mit seinen Einwürfen für Gefahr.

5.Island ist rekordverdächtig unterwegs

Gesunde Ernährung, abwechslungsreiches Klima, wenig Autos. Es gibt also genügend Gründe, warum es sich in Island gut lebt. Deshalb liegt die Lebenserwartung in Island bei bis zu 83 Jahren, die Kindersterblichkeit ist außerdem gering.

Rekorde gibt es im am dünnsten besiedelsten Staat Europas zuhauf. Und auch bei diesem Turnier vereinen die Isländer zahlreiche Bestleistungen. Die lautstärksten Fans, den emotionalsten Kommentator und nicht zuletzt die meisten Tore nach Einwürfen.

Zwei von Sechs und damit ein Drittel der Tore Islands fielen aus dieser Art des ruhenden Balls. Für die schwungvoll geworfenen Bälle, die fast wie Flanken kommen, zeichnet Kapitän Aron Gunnarsson verantwortlich.

Österreich und England mussten auf diese Weise bereits ein Gegentor hinnehmen. Vielleicht am Sonntag auch Frankreichs National-Torwart Hugo Lloris?

Anstoß ist 21 Uhr in Paris.

Mit den Tipps aus diesem Artikel sind auf jeden Fall alle Island-Anhänger perfekt auf das Match vorbereitet.

Fotos: Imago, AP, dpa

Sachsens Ministerpräsident ist für rasche Abschiebung und gegen Familiennachzug
Neu
Tote und Verletzte bei Tupper-Party!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
99.362
Anzeige
Haben sich Mezut Özil und Ex-"Miss Türkei" Amine Gülșe heimlich verlobt?
1.022
Leiche im Straßengraben gefunden: Polizei schließt Mord nicht aus
4.676
Libysches Schiff rammt Rettungsschiff aus Dresden
4.351
Dank dieses Lichtes soll Weihnachten nichts mehr schiefgehen
87
Vier Tore in der Nachspielzeit bringen Tipper irren Wettgewinn
1.439
Blitzeis legt Verkehr lahm: Kilometerlanger Stau im Erzgebirge
15.678
Streifenwagen kracht gegen Haus: Polizist schwer verletzt
1.513
Bauer Gerald und Anna: Bald läuten die Hochzeitsglocken!
6.102
Schock! Tierquälerin ertränkt Hund in Schwimmbecken
1.233
Norovirus-Alarm! Das müsst Ihr jetzt beachten
3.591
Rudel Pitbulls beißen Welpen tot und greifen Frauchen an
3.846
Weil sie aufs Handy schaut: Frau wird im Parkhaus eingesperrt und überrollt
2.163
Kurz vor Weihnachten: Jetzt kommt die Schneewalze!
36.997
McDonalds führt neuen Burger ein: Das macht ihn so besonders
2.207
Uhu-Weibchen wohnte in VW-Werk, jetzt ist sie verschwunden
1.413
Wie doof kann man sein? Radfahrer zweimal hintereinander betrunken erwischt
708
Verletzte bei Massenschlägerei in U-Bahnhof
1.517
Auf Türsteher geschossen: Tatverdächtiger immer noch auf freiem Fuß
1.060
Mutter sucht auf Facebook Urlaubsbetreuer für ihre Kinder: Polizei rückt an
2.788
Routine-Einsatz endet für zwei Polizisten im Krankenhaus
843
"Ein Stück Identität": Kommen bald die plattdeutschen Ortsschilder?
576
Video: Hier liefern sich Ultras und Kneipengäste eine brutale Straßen-Schlacht
5.228
Mann beschwert sich über Migranten, dann entdeckt die Polizei bei ihm das
5.519
Thai-Boxer hat nach heftigem Kampf Mega-Delle auf der Stirn
8.360
"Sie tun mir weh!": Oma (93) wird brutal festgenommen, weil sie ihre Miete nicht bezahlen kann
6.157
So viele Terror-Anschläge wurden von deutschen Ermittlern verhindert
1.489
Schock-Video: Mann in Unterhose schlägt Rentnerin halb tot
14.210
Lässt sich Melanie Müller Botox spritzen, weil Ehemann Mike es verlangt?
2.036
Entflohener Mörder von Polizei erwischt
2.862
Update
Verdächtige Geräusche aus Paket: Postfiliale evakuiert!
6.929
Unfassbar! Mann tötet seine Frau, enthauptet sie und legt Kopf in Kühltruhe
4.372
Mindestens sechs Menschen sterben bei Horror-Massencrash
5.343
Autofahrer entsetzt: Paar vögelt wild auf dem Gehweg
8.176
Harald Juhnkes Leben wird verfilmt
417
Polizeistation von Waschbär überfallen
2.573
Tödlicher Flugzeugabsturz: Warum mussten die drei Männer sterben?
2.471
Die Polizei kam nachts um drei: Heftige Kritik an Abschiebung von Familie
3.187
"Meine große Liebe": Ohne diese Sache kann Ex-GZSZ-Star Isabell Horn nicht leben
1.489
Nach Todes-Schock! Zehnjährige gewinnt "Supertalent"-Finale
28.174
War Amri für Geheimdienste ein außer Kontrolle geratener Lockvogel?
1.304
Schwester von Präsident stirbt bei Hubschrauber-Absturz
4.689
Passagierschiff reißt Teil von Eisenbahnbrücke ab
4.423
Rätselhafte Todesfälle! Mehrere Babys sterben auf Intensivstation
48.876
Wie finde ich für mich den perfekten Weihnachtsbaum?
710
Vom Escort zum Dschungel: Tatjana Gesell macht Schock-Geständnis
4.125
The Voice: Diese Superstars treten beim Finale auf
5.484
Mammut-Skelett für unglaubliche Summe versteigert!
873
Morddrohungen gegen "Deutschlands Neue Patrioten"
4.728
Für Saubermann-Image: Stasi vertuschte Kindesmissbrauch
2.416
Thüringer SPD-Parteitag votiert gegen Große Koalition
198
Wieder blond! Das ist die Neue im Dresdner Tatort
5.668