Beate: So traurig war die Beisetzung ihrer Mutter Irene

TOP

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

2.341

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

15.328

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

2.041

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
12.466

Sie überlebte im Bataclan, weil sie sich tot stellte

Paris - Die 22-jähirge Isobel Bowdery überlebte das Konzert bei dem es zu einem Terroranschlag kam. Auf Facebook erzählt sie von ihrem Abend.
Die 22-jährige Isobel Bowdery überlebte den Terror-Anschlag in der Pariser Konzerthalle.
Die 22-jährige Isobel Bowdery überlebte den Terror-Anschlag in der Pariser Konzerthalle.

Paris - Isobel Bowdery (22), eine Studentin aus Südafrika, besuchte das Konzert der Band Eagles of Death Metal, die am Abend im Bataclan auftraten. Jener Abend, an dem Terroristen die Location stürmten und mehr als 80 Menschen erschossen. Auf Facebook erzählt sie ihre bewegende Geschichte.

Sie ist jung, gerade einmal 22 Jahre alt. Ihren Freitagabend wollte sie bei einem Konzert genießen. Doch der Abend entwickelte sich für die Studentin zu einem Alptraum.

"Du glaubst niemals, dass dir so etwas passieren wird. Es war einfach nur ein Freitagabend auf einer Rockshow. Die Stimmung war so ausgelassen, jeder hat getanzt und gelacht", beginnt Isobel Bowdery ihren Post auf Facebook.

Als dann plötzlich Schüsse zu hören waren, hätten alle gedacht, dass es Teil der Show sei. Aber es war ein Massaker, schreibt Isobel.

Das blutverschmierte Top der Studentin.
Das blutverschmierte Top der Studentin.

Man kann sich nicht vorstellen, wie sich die 22-Jährige gefühlt haben muss, als sie folgendes erlebte:

"Dutzende Menschen wurden direkt vor mir erschossen. Ein Blutbad füllte den Boden. Schreie von erwachsenen Männern, die den toten Körper ihrer Freundin hielten, drangen durch die kleine Konzerthalle.

Doch wie durch ein Wunder überlebt die Studentin. Sie stellte sich tot. Diese Stunde kam ihr wie eine Ewigkeit vor. Im Schockzustand versuchte sie sich nicht zu bewegen. Sie hielt oft sogar den Atem an, versuchte vor allem nicht zu weinen, damit die Terroristen sie nicht bemerkten.

"Ich hatte unglaubliches Glück zu überleben", schreibt Bowdery. "Aber so viele andere hatten das nicht."

Dann ändert sich die Stimmung in ihrem Facebook-Eintrag. Aus der Fassungslosigkeit heraus entsteht plötzlich Dank.

So bedankt sich Isobel bei dem unbekannten Mann, der sie beruhigte und sie schützte, während sie weinen musste. Sie dankt den Fremden, die sie von der Straße aufhoben. Sie dankt ihrem Freund, der ihr ein neues Oberteil kaufte, damit sie endlich ihr blutverschmiertes Top ausziehen konnte.

"Ihr lasst mich glauben, dass diese Welt das Potenzial hat, besser zu sein, und so etwas nie wieder passieren zu lassen."

Über eine Million "Gefällt mir"-Klicks hat ihr Post mittlerweile. Menschen auf der ganzen Welt teilten Isobels Text fast 600.000 Mal.

Auf Facebook erzählt die 22-Jährige von der Albtraumnacht.
Auf Facebook erzählt die 22-Jährige von der Albtraumnacht.

Fotos: Screenshot/Facebook, imago

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

2.171

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

178

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Letzte Reihe, Einzelplatz! So muss Ex-CDU-Steinbach sitzen

5.010

Das war's mit der Kippe danach! Rauchverbot in Tschechien

16.458

Sicherheitslücke: Raubkopierer veröffentlichen Pornos auf YouTube

10.642

Hier erzählt ein 19-Jähriger, wie er eine brutale Messerattacke überlebte

2.242

Im Auto verbrannt: Lambada-Sängerin tot aufgefunden

7.413

Informatiker warnen: Darum solltet ihr bei Selfies kein Peace-Zeichen machen

8.514

15 Millionen Euro: Mann macht fette Beute beim Juwelier

1.419

Trauriger Abschied! Bommels Ende ist gekommen

10.523

Betrunkener schläft in Hallenbad ein und zieht Kinder unter Wasser

5.801

Dieser Mann könnte seine Frau mit nur einem Kuss töten

4.106

Achtung! Produkttester-App hebt Hunderte Euro von Konto ab

3.476

Aufgepasst! So tricksen die Chefs beim Mindestlohn

3.746

Für Film, der bald in Deutschland startet: Hund wird in strömendes Wasser gedrückt

3.592

So kassiert Skandal-Redner Höcke die Schelte der Medien

4.632

Aus Angst vor Polizei: Mann verschluckt MP3-Player

2.119

Unterrichtsfrei für 230 Kinder nach Einbruch in Schule

2.069

Schattiges Plätzchen: Riesenpython verschanzt sich unter Auto

2.169

Was machen diese chinesischen Firmenmitarbeiter auf der Bühne?

2.797

So könnt Ihr euch die Rundfunk-Beiträge der letzten drei Jahre zurückholen

36.512

Beim Modeln ist Mama Ochsenknecht richtig streng

1.316

Schlimme Grippewelle: Dringender Impf-Appell

6.243

Cathy Hummels: Shitstorm für Fashion Week-Selfie mit Sarah Lombardi

4.809

Traurige Beichte: Ist Gina-Lisas Beziehung gescheitert?

6.248

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

451

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

5.640

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

2.558

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

4.095

Unzählige Tote: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

3.756
Update

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

7.403

Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

8.730
Update

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

2.946

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

1.012

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

5.094

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

770
Update

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

2.333

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

8.750

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

1.500

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

28.614

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

38.821

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

12.750