Nach Hacker-Angriff: Pascal Kappès ist zurück, aber ein Problem bleibt

Berlin - Vor wenigen Tagen geriet so mancher Instagramer durch Hacker ins Schwitzen. Plötzlich war das Profil nicht mehr erreichbar. Eines der Opfer: Pascal Kappès (28).

Pascal Kappés hat ein neues Instagram-Profil.
Pascal Kappés hat ein neues Instagram-Profil.  © Instagram/Pascal Kappés

Statt neuester Schnappschüsse mussten sich User mit einer Fehlermeldung begnügen (TAG24 berichtete). In der Instagram-Story seiner vermeintlich neuen Freundin Lea Marie (20) machte der BTN-Darsteller schließlich auf den Hackerangriff aufmerksam.

Der 28-Jährige hat noch versucht seinen Account zurückzubekommen - offenbar ohne Erfolg. Der Influencer meldet sich nun mit einem brandneuen Instagram-Profil zurück.

"Ihr Lieben, der Profil-Aufbau geht so langsam voran. Ist natürlich immer eine Scheißsituation so etwas! Aber mit euer Unterstützung und der Unterstützung ganz ganz vieler Freunde, kriegen wir das wieder hin", wendet sich Mister Saarland 2017 in seiner Instagram-Story an seine Follower.

Durch die Rolle bei Berlin Tag und Nacht und der Beziehung zu Denise Kappès (28) hatte sich Pascal auch als Influencer einen Namen gemacht. Daher trifft ihn der Angriff besonders hart. Ein neues Profil kostet Zeit. Hatte er vor dem Angriff noch über 100.000 Follower, so steht er einen Tag nach Gründung des neuen Profils bei etwas über 7600.

Es bleibt abzuwarten, ob ihn die Fans nach all dem Drama um Denise weiterhin die Treue halten.

Titelfoto: Instagram/Pascal Kappés


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0