Pastor rast nach Weihnachts-Messe in Kirche mit E-Roller davon

Dublin (Irland) - Dieses Video geht aus einem guten Grund viral!

Mit einem E-Roller fuhr er durch den Gang.
Mit einem E-Roller fuhr er durch den Gang.  © Screenshot/Twitter/Doug Leddin

Ein Priester in Dublin zeigt auf ganz einfache Art und Weise, wie man an Bräuchen festhalten kann, aber dennoch mit der Zeit geht.

So hielt Pastor Peter O'Connor an Heiligabend erst seine Weihnachts-Messe in einer Kirche und fuhr anschließend auf einem E-Scooter davon.

O'Connor beweist damit nicht nur, dass er Neuem gegenüber offen ist. Er konnte nämlich auch mächtig Eindruck schinden mit der Aktion - nicht nur für sich, auch für die Kirche an sich.

In seinem Gotteshaus sagte er den Kindern, dass er den Roller vom Weihnachtsmann geschenkt bekam und deshalb eine Test-Runde drehen müsse.

Ob das aber wirklich seine erste Fahrt war, blieb unklar.

Das Video vom Roller fahrenden Pastor

Titelfoto: Screenshot/Twitter/Doug Leddin

Mehr zum Thema Technik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0