Kehrt ‚Pat‘ zurück zu den Eislöwen?

2013: Patrick Jarrett (31) mit Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch auf der Bank.
2013: Patrick Jarrett (31) mit Eislöwen-Trainer Thomas Popiesch auf der Bank.

Von Enrico Lucke

Dresden - Kehrt Patrick Jarrett nach zwei Jahren wieder zu den Eislöwen zurück? Dresdens Coach Thomas Popiesch versucht alles, damit der 31-jährige Stürmer am Montag beim Trainingsauftakt dabei ist. Aber die Situation ist knifflig!

„Uns fehlt noch ein Puzzleteil für den neuen Kader. Ich denke, dass Pat da gut reinpassen würde“, so der 50-Jährige.

„Er hat ein Angebot von uns und ich habe am Wochenende mit ihm telefoniert.“

Allerdings besitzt Jarrett laut Popiesch noch einen gültigen Vertrag beim EVL Landshut, der soll auch für die Oberliga gelten.

Es wäre allerdings aberwitzig, wenn die Bayern aus finanziellen Gründen keine Lizenz für die DEL2 bekommen, dann aber mit dem selben teuren Kader in der Oberliga antreten.

EVL-Geschäftsführer Christian Donbeck könnte die aktuelle Lage erklären, war am Dienstag für MOPO24 jedoch nicht zu erreichen.

Währenddessen beginnt hinter den Kulissen das Wettbieten. An Jarrett sind neben den Eislöwen auch die Frankfurter Löwen, ausländische Clubs und sogar die Lausitzer Füchse interessiert.

Es wird ein Kampf ums beste Gehalt. Oder kann Dresden mit seinen Fans bei „Pat“ punkten?

Dem Stürmer liegen zahlreiche Angebote vor - wird der 31-Jährige nach Dresden zurückkehren?
Dem Stürmer liegen zahlreiche Angebote vor - wird der 31-Jährige nach Dresden zurückkehren?

Fotos: Lutz Hentschel


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0