Das Wasser stand sechs Meter hoch! Elf Tote nach schlimmsten Überschwemmungen Top Update Fans total geschockt: Deshalb steigt Ferris MC bei Deichkind aus! Neu Nach Tiger-Angriff: Pfleger laut Behörden selbst schuld Neu Autofahrerin stirbt bei Frontalcrash mit Getränkelaster Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 5.492 Anzeige
6.057

Patienten liegen stundenlang in eigenen Ausscheidungen: Jetzt reagiert die Politik

Die katastrophale Lage im Pflege-Segment hat Union und SPD endlich wachgerüttelt. Die Maßnahmen bringen aber nur bedingt Segen.
In der Pflege ist der Personalmangel dramatisch (Symbolfoto).
In der Pflege ist der Personalmangel dramatisch (Symbolfoto).

Frankfurt - Bereits im vergangenen Jahr entlud der angehende Krankenpfleger Alexander Jorde (21) seinen ganzen Frust in Richtung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Er appellierte für mehr Menschenwürde in Krankenhäusern und Altenheimen.

"Es gibt Menschen, die liegen stundenlang in ihren Ausscheidungen", stellte der junge Mann ohne ein Blatt vor dem Mund in der ARD-Wahlarena klar. Für seine unverblümte Schilderung der Missstände in seiner Branche, erntete er viel Beifall.

Übertrieben hat er mit seinen Äußerungen keinesfalls. Regelmäßig zeigen Umfragen auf, wie hoch Arbeitsbelastung und die damit verbundene Unzufriedenheit sind.

Schon seit Jahren arbeiten Krankenhäuser frei nach dem Motto: "Pflege kostet, Ärzte bringen Geld", was den Abbau von Pflegepersonal und die Aufstockung der Ärztezahl rechtfertigen soll. Auch in der Altenpflege ist die Zahl der Mitarbeiter zu knapp kalkuliert, hinzu kommt die indiskutabel niedrige Bezahlung.

Nun zeige die Politik erste Reaktionen, berichtete die Frankfurter Rundschau am Donnerstag. In ihrem Sondierungspapier gebe es neben einem Sofortprogramm für die Pflege auch strukturelle Änderungen, etwa verbindliche Standards bei der Bemessung der Mitarbeiterstärke.

Beide Maßnahmen sind richtig, schwächen speziell die Altenpflege, in der die Probleme noch mit am größten sind, noch weiter. Der Altenpflege würden durch die neuen Beschlüsse weitere potentielle Arbeitskräfte streitig gemacht.

In der ARD-Wahlschau konfrontierte der junge Pfleger Alexander Jorde Kanzlerin Merkel mit den Missständen (Symbolfoto).
In der ARD-Wahlschau konfrontierte der junge Pfleger Alexander Jorde Kanzlerin Merkel mit den Missständen (Symbolfoto).

Mit der Refinanzierung der Tariferhöhungen durch die Krankenkassen würde eine Sogwirkung entstehen. Den Pflegeeinrichtungen würde es noch schwerer gemacht, geeignetes und vor allem motiviertes Personal zu engagieren.

Hier liegt es aber auch an den Einrichtungen selbst für mehr Attraktivität in Form von besseren Arbeitsbedingungen zu sorgen. Neben angepassten Löhnen, muss für optimalere Arbeitsorganisation und mögliche Karrieremöglichkeiten gesorgt werden.

Die Politik könnte die Einrichtungen, die mit gutem Beispiel vorangehen, finanziell unterstützen, zum Beispiel durch die Auflösung des Pflegevorsorgefonds.

Zuletzt sind auch die Arbeitnehmer in der Pflicht. Eine schlagkräftige gewerkschaftliche Vertretung ist überfällig.

Fotos: 123RF

Hunderte tote Ferkel nach Unfall auf der Autobahn Neu Tram-Fahrer unter Schock: Rentnerin von Straßenbahn erfasst und schwer verletzt Neu Die Deutschen werden immer älter und es gibt ein Problem... 6.858 Anzeige Spaziergänger macht Schock-Fund: Hündin liegt eingesperrt in Zwinger bei ihren toten Geschwistern Neu Mehrere Festnahmen: Schon wieder Einsatz in der Hafenstraße! Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen Anzeige Bei Polizei oder Schulamt: Antisemitismus an Schulen muss künftig gemeldet werden Neu Betrunkener schlägt Busscheibe ein: Schwangere und Kind verletzt! Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 4.878 Anzeige Udo Lindenberg: Wäre er ohne diesen Mann längst tot? 2.183 Weil er kein Bahnticket kaufen wollte: Mann macht lebensgefährlichen Fehler 1.082 Chemnitzer Haftbefehl bei Twitter geteilt: AfD-Politiker verliert Posten in Abgeordnetenhaus 3.118 Für kurze Zeit gibt's bei Conrad diesen SAMSUNG-TV für nur 479 Euro 1.484 Anzeige Portrait: Wer ist Kylian Mbappé, der mit 19 die Fußballwelt aufmischt? 470 BVG rudert zurück: Obdachlose dürfen im Winter in U-Bahnhöfen schlafen 80 Nach Geiselnahme in Köln: Hauptbahnhof wieder offen 626 Update Angriff auf Polizeibeamte in St. Pauli: 42 Streifenwagen im Einsatz! 402 100.000 Opel-Autos betroffen! Kraftfahrt-Bundesamt will Rückruf 840 "Bauer sucht Frau": Diese Prominente ist dabei, doch Narumol meckert 4.199
WhatsApp mit neuer schlechter Nachricht: Kein User wird sich dieser Neuerung entziehen können 4.449 Teenie (15) in U-Bahn die Nase gebrochen! Zeugen überführen Brutalos 618
Selbst verschuldeter Unfall endet für den Beifahrer tödlich 550 Nach Affären-Gerüchten: Jetzt steht Philipp Stehler zu seiner neuen Liebe! 2.398 Freier tickt aus und will Bordell abfackeln: Das steckt dahinter 959 Wilsberg-Fans sind gespannt: TV-Detektiv ermittelt zum ersten Mal in der Stadt, die es nicht gibt 894 Beihilfe zum Mord in 256 Fällen: Jetzt wird Mounir el Motassadeq abgeschoben! 2.395 Schwangere Meghan: Bringt sie mit dieser Reise ihr Baby in Gefahr? 1.233 Olivia Jones' Vorschlag: Dahin sollte Micaela Schäfers dritte Brust! 1.696 Zu viel PS: Autofahrer verunglückt beim Überholen tödlich 202 "Wenn mich ein Neger anhustet": AfD will Wolfgang Gedeon loswerden 1.950 Vor drei Tagen getürmt: Wo ist der mutmaßliche Straftäter von Gerbstedt? 426 AfD gibt Chemnitz Schuld am Wahlergebnis in Bayern 4.848 Ließ ein Mann seine 17-jährige Freundin von einem Kumpel vergewaltigen? 4.007 Räuber-Trio tritt und schlägt Obdachlosen! Zwei Täter sind erst 14 und 15 1.348 Doppel-Olympiasiegerin Dahlmeier zu schwach: Lange Biathlon-Pause 4.024 BVB wollte ihn: Darum hat sich Dilrosun für Hertha entschieden 1.003 Mann seit August spurlos verschwunden: Wer weiß, wo Frank Z. steckt? 1.238 Wegen Kriminalität: Deutschlands Hochstapler Nummer 1 Gert Postel sagt Tschüss 2.923 Propeller-Flugzeug zerfetzt Mutter und zwei Kinder, doch der Pilot schweigt 16.704 20 Jahre mit derselben Frau verheiratet: Lauterbach und Ochsenknecht 1.044 Teure Schnappschüsse! Polizei erwischt fast 1000 Raser in nur vier Stunden 232 Brenzlige Lage: Modernisierung der Berliner Feuerwehr dauert Jahre! 115 Nach Natobi-Trennung: "Love Island"-Beauty Sabi gibt Tobi den Laufpass 3.461 Nach Lungen-OP bei Niki Lauda: Neues Update über Gesundheitszustand 2.503 Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof könnte Terror-Hintergrund haben 22.050 Update Nach Messerangriff in Ravensburg: Mahnwache abgesagt! 3.085 Motorradtour bei schönem Wetter endet für viele Biker mit dem Tod 2.962 Razzia bei Opel wegen Diesel-Fahrzeugen 1.097 Schicksalsspiel? Löw braucht gegen Frankreich dringend ein Erfolgserlebnis! 1.359 Berufswechsel? Wird der Grüne Boris Palmer der neue Jan Böhmermann? 776