Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

TOP

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

NEU

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

NEU

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

12.764
Anzeige
4.555

Hilfe! Neben unserer Stadt entsteht eine Giftdeponie

Die Pegauer sind stinksauer. Und hilflos. Denn scheinbar völlig legal legt Sachsen-Anhalt hinter der Grenze eine Giftmüll-Deponie an.
Pegaus Bürgermeister Frank Rösel zeigt den Grundriss der Deponie, die direkt 
an die Landesgrenze gebaut werden soll.
Pegaus Bürgermeister Frank Rösel zeigt den Grundriss der Deponie, die direkt an die Landesgrenze gebaut werden soll.

Pegau - Was tun, wenn der Nachbar plötzlich einen riesigen Giftberg an die Grundstücksgrenze setzt? Und das wohl noch legal? Die Einwohner von Pegau sind völlig verärgert, weil in Sachsen-Anhalt direkt hinter der Grenze eine Mineralstoffdeponie genehmigt wurde. 

Ihre Proteste wurden nicht gehört.

Die Natur um die 4500-Einwohner-Stadt ist durch den Braunkohletagebau ohnehin schon geschunden. Soeben wurde ein riesiges Kiesabbaufeld verhindert, doch im Westen der Stadt erstreckt sich das Loch des Tagebau Profen, der in 15 Jahren der „Pegauer See“ sein soll. Und genau daneben genehmigte der Burgenlandkreis (Sachsen-Anhalt) einen riesigen Chemie-Müllberg.

Die Ausmaße sind gigantisch: Nach dem Abschluss in 30 Jahren wird der Sondermüllhaufen eine Fläche von 37,35 Hektar (50 Fußballfelder) einnehmen und 50 Meter hoch sein. Abgelagert werden sollen Abfälle aus Verbrennungsanlagen, aus Farb- und Stahlindustrie, teerhaltige Gemische sowie asbesthaltige Baustoffe. Das alles im offenen Deponiebetrieb.

Die Pegauer freuten sich, dass in der geschundenen Bergbaulandschaft ein See 
entsteht. Jetzt droht ein riesiger Müllberg.
Die Pegauer freuten sich, dass in der geschundenen Bergbaulandschaft ein See entsteht. Jetzt droht ein riesiger Müllberg.

Pegaus Bürgermeister Frank Rösel: „Nur zwei bis drei Kilometer entfernt liegen unsere Ortsteile Werben, Thesau und Kitzen in direkter Hauptwindrichtung.“ 

Etwa 1500 Einwohner werden die Giftstaub- und Geruchsbelästigungen erleiden müssen.

Zwar durfte sich die Stadt Pegau als Nachbar im Abstimmungsverfahren äußern. Rösel: „Wir haben die Deponie auch immer einstimmig abgelehnt.“ Doch alle Bedenken wurden in den Wind geschlagen.

Weil die sächsische Stadt aber nicht in Sachsen-Anhalt klagen darf, musste jetzt ein Trick her. Rösel: „Der BUND Sachsen-Anhalt hat Klage gegen die Genehmigung eingereicht. Wir finanzieren das mit und suchen jetzt dringend Spender.“

BUND-Landesgeschäftsführer Oliver Wendenkampf sieht die Chancen gar nicht schlecht: „Bei der Genehmigung waren viele Unterlagen fehlerhaft. Unter anderem ist nicht klar definiert, welcher Chemie-Müll da eigentlich drauf darf und wie das kontrolliert wird. Außerdem greift die Deponie in den Grundwasser-Haushalt ein.“

Das Ärgerliche für Pegau: Die Klage hat keine aufschiebende Wirkung - es darf bereits gebaut werden.

Fotos: Holm Helis

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

NEU

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.495
Anzeige

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

NEU

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

NEU

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

NEU

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

1.809

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

571

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

1.863

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.412

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

3.154

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

7.769

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

3.383

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

10.981

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.316

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

3.147

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

3.913

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

1.732

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.021

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.039

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.505

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

3.414

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

8.156

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.136

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

6.054

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

3.544

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

19.075

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.304

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.647

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.125

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.193

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.319

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

7.699

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.486

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

8.706

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

6.600

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.945

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

2.284

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

28.167

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

5.969

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.997

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

5.293

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

6.956