Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.786
Anzeige
14.346

3200 PEGIDA-Anhänger in der Innenstadt

Dresden - Zum fünften Mal trafen sich am Montagabend Anhänger der Anti-Islam-Bewegung PEGIDA und wollten durch Dresden marschieren. Doch es kamen auch Hunderte Linke.
Die PEGIDA-Anhänger am Dr.-Külz-Ring.
Die PEGIDA-Anhänger am Dr.-Külz-Ring.

Dresden - Zum fünften Mal trafen sich am Montagabend Anhänger der Anti-Islam-Bewegung PEGIDA (Patriotische Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes) und liefen durch Dresden. Laut Polizeiangaben waren zum Start rund 2000 vor Ort. Am Ende 3200.

Dieses Mal hatten linke Bündnisse massiv dazu aufgerufen, ein Zeichen gegen den PEGIDA-Aufmarsch zu setzen.

Die rund 650 Linken trafen sich am Goldenen Reiter und zogen in die Innenstadt zum Dr.-Külz-Ring/Eingang Prager Straße. Dort sammelten sich diesmal die PEGIDA-Anhänger, weil am angestammten Startpunkt, dem Postplatz, gerade ein Weihnachtsmarkt aufgebaut wird.

Um 18.10 Uhr standen sich beide Lager gegenüber. Die Linken an der Prager Straße, die PEGIDA vor dem Maredo-Restaurant.

Die Stimmung war aufgeheizt. Aus den Reihen der linken Demonstranten wurden einige Schaulustige angebrüllt, sie nicht zu fotografieren. Die Polizei stand zwischen den Lagern, hatte die Schutzausrüstung (u.a. Helme) angelegt.

Angeblich hatten sich die Linken dann in drei Demos aufgeteilt: Karstadt, Postplatz und Neumarkt.

Um 18.40 Uhr startete die Demo der PEGIDA. Über den Dr. Külz-Ring (der mittlerweile von Linken geräumt war) ging es vorbei am Rathaus auf die Wilsdruffer Straße.

Hier kam es um 19.26 Uhr zu einem kleinen Zwischenfall. Einige Männer rannten aus der Schlossstraße (zwischen Kulti und Silbermann) auf den Demo-Zug zu, brüllten aggressiv. Die Polizei war aber zur Stelle.

Die PEGIDA-Demo sollte eigentlich auf dem Theaterplatz vor der Semperoper enden. Doch weil da zuviele Anhänger der Linken warteten, fand die Abschlusskundgebung auf dem Postplatz statt.

Laut Polizeisprecher waren es am Postplatz 3200 Anhänger der PEGIDA. Um 19:55 Uhr endete die Veranstaltung. Alle Kräfte der Polizei blieben in Einsatzbereitschaft.

Ab 20.20 Uhr kam es am Postplatz zu Zwischenfällen. Mit Polizeisperrketten versuchte man, Linke davon abzuhalten, wieder zu Demonstranten der PEGIDA vorzudringen. Die Polizei musste an der Haltestelle zur Wilsdruffer Straße Pfefferspray einsetzen. Mehrere brüllten vor Schmerz, hielten sich ihre brennenden Augen.

Um 20.40 Uhr kam es an der selben Stelle zu einem Handgemenge. Die Polizei musste wieder eingreifen. Einige Leute wurden von Polizisten überwältigt, lagen am Boden. Die Polizei kesselte mehrere Leute ein, Ausweise wurden kontrolliert. Festnahmen gab es keine.

Die PEGIDA-Demo passierte das Rathaus.
Die PEGIDA-Demo passierte das Rathaus.
Dieser Mann protestierte gegen die Ansichten der PEGIDA.
Dieser Mann protestierte gegen die Ansichten der PEGIDA.
Auf der Wilsdruffer Straße.
Auf der Wilsdruffer Straße.
Linke Anhänger auf dem Theaterplatz - sie erwarten die Ankunft des PEGIDA-Zuges, der heute hier enden soll und nicht auf dem Neumarkt.
Linke Anhänger auf dem Theaterplatz - sie erwarten die Ankunft des PEGIDA-Zuges, der heute hier enden soll und nicht auf dem Neumarkt.
Zur Abschlusskundgebung am Postplatz sollen es 3200 Leute sein.
Zur Abschlusskundgebung am Postplatz sollen es 3200 Leute sein.
Zwischenfälle nach der Demo am Postplatz. Die Polizei musste Pfefferspray einsetzen.
Zwischenfälle nach der Demo am Postplatz. Die Polizei musste Pfefferspray einsetzen.
Polizisten haben gegen 20.40 Uhr am Postplatz einen Randalierer überwältigt.
Polizisten haben gegen 20.40 Uhr am Postplatz einen Randalierer überwältigt.

WIE AB 18 UHR ALLES BEGANN:

Fotos: Steffen Füssel, Ove Landgraf

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

4.176

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

1.768

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.094
Anzeige

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.359

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

4.557

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.653

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.278

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.147
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.476

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

4.736

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

394

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

844

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.087

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

10.830

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

3.716

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

7.503

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.148

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

3.628

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

3.657

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.021

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.533

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

396

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.348

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

301

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.265

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.602

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.869

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.670

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

10.641

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

14.498

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

18.253

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.770

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.343

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.483

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.696

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.651

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.656

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.560

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.085

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.076

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.445

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.574