22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

NEU

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

NEU

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
22.106

Festerling: Ich respektiere den Mut der Clausnitzer!

Dresden - Nach den fremdenfeindlichen und rassistischen Untaten von Bautzen und Clausnitz schaut ganz Deutschland wieder auf Sachsen. In der aufgeheizten Atmosphäre wird auch an diesem Montag wieder PEGIDA durch Dresden ziehen.
Rund 3000 waren zu PEGIDA auf den Neumarkt gekommen.
Rund 3000 waren zu PEGIDA auf den Neumarkt gekommen.

Dresden - Nach den fremdenfeindlichen und rassistischen Untaten von Bautzen und Clausnitz schaute ganz Deutschland mal wieder auf Sachsen.

In der aufgeheizten Atmosphäre zog auch an diesem Montag wieder PEGIDA durch Dresden. Versammlungsleiter Siegfried Daebritz eröffnete die wöchentlichen Reden.

Schreichöre brüllten immer wieder „Merkel muss weg“ oder „Festung Europa, mach die Grenzen dicht“. Anführer Lutz Bachmann war nun zum dritten Mal in Folge nicht dabei. Von seinen „Kollegen“ auf der Bühne wurde er mit keiner Silbe erwähnt.

Ed der Holländer zeigte sich zwei Tage nach seiner vorläufigen Festnahme am Rande einer Demo in den Niederlanden wieder in Dresden auf der Bühne, ohne aber etwas Inhaltliches beizutragen. Aber wieder mit Schweinsmütze.

Derweil bezog Tatjana Festerling ausführlich Stellung zu den Vorkommnissen in Clausnitz und Bautzen und erklärte: "Ich stelle mich voll und ganz hinter die Clausnitzer". Sie vertrat die Auffassung, dass das Verhalten der ankommenden Flüchtlinge für die Eskalation der Situation verantwortlich war.

Demnach hätten die Clausnitzer nur von ihrem Recht auf freie Meinungsäußerung Gebrauch gemacht. "Ich schäme mich nicht für die Clausnitzer. Im Gegenteil, ich habe Verständnis und respektiere den Mut der Bürger."

Wenn Worte nichts mehr nützen. Sie bezeichnete die Taten in Bautzen und Clausnitz als Aufbäumen der Straße, als Notwehr gegen den Staat, der sein Volk nicht mehr schützt, sondern dem Verfall preis gibt.

Darüber hinaus verlor sie sich wieder in pauschaler Kritik gegen Medien, Politik, Flüchtlinge und den Islam. Dies gipfelte darin, dass sie Fotos von weinenden Flüchtlingskindern mit der Hamas verglich, die Kinder als lebendige Schutzschilde gegen Israel einsetzt.

Die Studentengruppe "Durchgezählt" der TU Dresden ermittelte bis zu 3000 Teilnehmer auf dem Neumarkt. Am Pegida-Spaziergang beteiligten sich dann 2640 Menschen. Zur Gegendemo von Gepida kamen rund 350 auf den Theaterplatz.

Tatjana Festerlings Hamas-Vergleich

Aufgenommen bei PEGIDA auf dem Neumarkt.
Aufgenommen bei PEGIDA auf dem Neumarkt.

Fotos: Webcam Frauenkirche/Angermann; Markus Weinberg; Sebastian Kahnert; Eric Hofmann

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

NEU

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

NEU

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

NEU

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.449

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

2.024

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.417

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

2.862

Schwere Explosionen in Istanbul: 29 Tote, 166 Verletzte

7.183
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.508

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

4.779

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

22.908

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

4.914

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

10.921

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.006

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.114

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

23.375

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.155

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.078

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

3.950

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.126

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.188

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.668

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

6.602

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.527

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.082

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.002

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

10.909

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.630

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.154

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.085

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.147

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

5.823

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.393

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.180

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.816

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.420

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

13.332

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.574

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

13.698

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

3.991

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

6.924

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

10.851

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

661