Von wegen ein Held! Deshalb ist Harrison Ford ein Trottel

1.490

Trump abgewatscht! Abstimmung zur Gesundheitsreform fällt aus

797

Tragisch! Christine Kaufmann wegen Krebs im Koma

5.654

Neue Liebe, neue Nase! Darum legte sich Clea-Lacy unters Messer

3.823
28.558

Darf eine OB-Kandidatin ihre Gegner Kinderfi... nennen?

Dresden – Am Montag rief PEGIDA wieder zu einer Demonstration auf, um gegen die Islamisierung des Abendlandes zu demonstrieren. Doch die OB-Kandidatur von Tatjana Festerling stand im Mittelpunkt. Bei ihrer Rede schockte sie mit üblen Schimpfworten.

Dresden – Montagabend rief PEGIDA wieder zu einer Kundgebung, um gegen die Islamisierung des Abendlandes zu demonstrieren. Doch es ging natürlich wie erwartet um die OB-Kandidatin der PEGIDA, Tatjana Festerling (51).

Überraschungen (wie angekündigt) gab es keine, außer dass Frau Festerling ihre politischen Gegner "Kinderficker" (Video 19:26 Uhr) nennt und selbst die Zuschauer danach betroffen wegschauen.

Hier der LIVETICKER zum Nachlesen.

20:12 Uhr: Die Veranstaltung ist zu Ende, der Platz leert sich.

20:02 Uhr: Alle singen wieder die Hymne. Nach ersten Angaben waren heute rund 2500 Menschen da. Ein Wert, der sich über die letzten Wochen einpegelt. Wie die Polizei nun am Abend mitteilte, fanden sich etwa 2000 Menschen zur Versammlung auf dem Schloßplatz ein.

19:58 Uhr: Lutz Bachmann erklärt, warum heute nicht spaziert wird. Wir müssen kritisieren, dass er zuerst gegen die Behörden und Politiker wettert und dann plötzlich lieb und nett dankt. Was denn nun?

19:37 Uhr: Jetzt spricht Horst.

19:26 Uhr: Frau Festerling beschimpft nun wüst alle politischen Gegner und spricht von "Alkoholikern", "Grünen Männlein mit Zipfelmütze" und "Kinderfickern in den Parteien". Selbst im Publikum erschrecken manche ob der aggressiven Härte.

19:21 Uhr: Kleiner Gegenprotest vor der Semperoper!

19:20 Uhr: Frau Festerling spricht weiter.

19:05 Uhr: "Stange wäre der Horror für Dresden", sagt nun Frau Festerling, die das Mikro übernommen hat.

19:02 Uhr: Bachmann sagt, der Wahlkampf liefe gut für Frau Festerling. So gut, dass der Slogan im ersten Wahlgang nun laute: "Tatjana vor die Männer wählen!" Im zweiten Wahlkampf dann: "Stange putzen, Rot-Rot-Grün verhindern."

18:57 Uhr: Lutz Bachmann spricht über die linke OB-Kandidatin Eva-Maria Stange (SPD) und behauptet, Frau Stange wolle gegen die PEGIDA vorgehen, sobald sie gewählt sei. Dieses Gerücht verbreitete die PEGIDA-Facebookseite schon letzte Woche und bezog sich auf ein Gespräch Stanges mit dem "Neuen Deutschland". Allerdings sagte Frau Stange darin nichts dergleichen, sondern verwies nur darauf, dass sie sich nicht vorschreiben lasse, ob "Dresden Nazifrei" bei wichtigen Themen mit am Verhandlungstisch säße oder nicht. Von "PEGIDA verbieten" oder Ähnlichem keine Spur.

18:55 Uhr: Zu Beginn spricht Ignaz Bearth aus der Schweiz. Allerdings spricht er nicht, er brüllt. Diese Schrei-Rhetorik macht etwas Angst.

18:48 Uhr: Die Technik spinnt noch. Aber man arbeitet daran. Eine Box geht nicht. Vermutlich der Starkregen, der vor 18.30 Uhr über Dresden niederging.

18:42 Uhr: Unter den Teilnehmern der Kundgebung gehen Helfer (wie diese Frau, Foto) umher und suchen für Sonntag Wahlbeobachter. Hintergrund ist, dass die PEGIDA "dem System" misstraut und auch Wahlfälschung nicht ausschließt. Die Wahlbeobachter sollen jeden Betrug vereiteln.

18:40 Uhr: Die OB-Kandidatin Tatjana Festerling (51) ist eingetroffen und spricht mit Bürgern.

18:35 Uhr: Auf dem Schlossplatz sammeln sich die Menschen wieder vor der Hofkirche. Alle sind gespannt, welche "Überraschungen" heute verkündet werden.

18:20 Uhr: Lutz Bachmann verkündete in der letzten Woche, dass es am heutigen Montag keinen Spaziergang gebe, sondern nur eine stationäre Kundgebung. Grund sei zum einen der G7-Gipfel und die damit verbundene Belastung der Polizei. "Außerdem ist es die letzte Veranstaltung vor der OB-Wahl. Wir haben viele und gute Redner. Es wird auch Überraschungen geben."

18:00 Uhr: PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge macht ab jetzt Pause. "Wir kommen wieder", steht auf deren Facebook-Seite. Wann, lassen die Organisatoren jedoch offen. PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge war letztmalig vor Pfingsten gelaufen (Foto) und hatte nur noch rund 200 Teilnehmer.

Fotos: Ove Landgraf, Juliane Bauermeister

Ganz schön mutig! Dessous-Marke zeigt, was sonst retuschiert wird

4.119

Notrufe bei Berliner Polizei: Wie bescheuert sind die denn?

3.374

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.709
Anzeige

Skandal vor KZ Auschwitz! 14 Leute schlachten Schaf und ketten sich an

6.428
Update

Darum musste die AfD das Multikulti-Plakat wieder abhängen

2.752

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.442
Anzeige

Kleines Mädchen hängt an Regenrohr im sechsten Stock

1.827

Gruppe Freital-Prozess: Dieser Mann belastet Timo S. schwer!

2.948

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

2.013
Anzeige

Innerhalb weniger Minuten! Mutter und Tochter sterben bei verschiedenen Autounfällen

7.837

Huch! Wer zeigt uns denn hier seine nackten Brüste?

2.520

12-Jährige von Schule suspendiert, weil sie angeblich Sex-Toys verkaufte

2.597

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

5.797
Anzeige

Vater von Todespilot Andreas Lubitz: "Unser Sohn war nicht depressiv!"

2.783

Neue Regel: Bundestag will die AfD austricksen

2.698

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.677
Anzeige

Joko und Klaas geben Goldene Kamera zurück - und legen einen drauf

8.654

Kindesmissbrauch in 168 Fällen: Nur vier Jahre Gefängnis!?

1.540

Nach Interview: Ich habe nicht mit dieser Reaktionswelle gerechnet

4.708

Kurioser Fund in Südamerika: 1,5 Tonnen "Messi-Koks" entdeckt

9.667

Mega-Überraschung! Helena Fürst ist schwanger

13.238

Diesen Song haben Stereoact gecovert

6.268

Nach Schießerei auf der A52: Mann bedrohte Beamte mit kurioser "Waffe"

3.463

Wegen Erdogan: Kunde will kein Gemüse mehr kaufen

4.457

Prinzessinnen kämpfen nicht? Dieser Kommentar einer Lehrerin sorgt für Empörung

3.800

80.000 Menschen kommen zu diesem Mega-Event in Berlin

783

Sprit ging aus: Frau kämpft fünf Tage in Wüste ums Überleben

3.962

Gaspreisen den totalen Krieg: Irrer Stromanbieter wirbt mit Naziparolen

5.031

Teenager schießt auf 14-Jährige, weil sie ihn bei Snapchat nervt

2.668

So bewegend trauern die Frau und der HSV um den toten Timo Kraus

11.363

Drogen, Klauen, Haftbefehl: Polizei schnappt Mega-Verbrecher

3.896

Waffennarr lagerte Kriegsmunition: LKA sucht noch fehlende Knarren

2.169

Darum verteilt ein Kino Kotztüten

5.684

Timo S. von "Gruppe Freital" wollte Justin S. im Knast vermöbeln lassen

6.082

Zwei weitere Festnahmen nach Londoner Terror-Anschlag

509

"Earth Hour": Eine Stunde Licht aus für den guten Zweck

1.010

Bei Familienbesuch verhaftet: Vater muss Tochter "freikaufen"

5.871

Neue Studie zeigt: Die Pille schützt vor einigen Krebsarten

1.990

Verzweifelte Suche: Ihr Mann verscherbelte ihr Hochzeitskleid

2.851

Schreckliches Video zeigt, wie Andreea (29) beim Anschlag in London in die Themse stürzt

10.804

Nach dem Terroranschlag in London bekommt die Polizei diesen Brief

5.768

Diese beiden Feuerwehrmänner retten dem Hund auf unglaubliche Weise das Leben

2.107

Von Handy bis E-Bike: Darum gibt es immer mehr Unfälle durch überhitzte Akkus

3.228

Bundestag beschließt umstrittene Änderungen für Pkw-Maut

2.651
Update

Leipziger Anwalt macht Petry die Spitzenkanidatur streitig

3.579

Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

6.363

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

2.047

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

21.636

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

7.680

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

5.387

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

5.538

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

7.216

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

7.095

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

22.123

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

5.585

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

7.163