Terrorwarnstufe auf dem höchsten Niveau: Weiterer Anschlag befürchtet!

Top

Geisterfahrerin verursacht heftigen Unfall auf A10: Vier Verletzte!

Top

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

Neu

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

Neu
38.684

Pegida-Anwalt blamiert sich im Video!

Dresden/Chemnitz – Zum 19. Mal spazierte PEGIDA am Abend durch Dresden. Die Anhänger des islamkritischen Bündnisses trafen sich um 18.30 Uhr auf dem Altmarkt. Auch in Chemnitz waren Anhänger der PEGIDA Chemnitz-Erzgebirge unterwegs.

+++LIVETICKER+++LIVETICKER+++

Dresden - Zum 19. Mal spazierte PEGIDA am Abend durch Dresden. Auch in Chemnitz fand wieder eine Demonstration des islamkritischen Bündnisses statt. MOPO24 berichtete live aus beiden Städten.

Für Wirbel sorgte Rechtsanwalt Lorek, der im Video mit MOPO24 erklärt, wie man heute Abend endlich die genaue Zahl der Dresdner PEGIDA-Teilnehmer ermitteln wollte. Jeder durfte nur eine Münze in eine grüne Tonne werfen. Noch während er das sagt, wirft eine Frau gleich fünf Geldstücke ein und wird nicht dran gehindert...

Dresden, 20:52 Uhr: Die Hymne ist gesungen, die Handys leuchteten. Die Veranstaltung ist beendet. Laut Polizei waren 7.700 da.

Chemnitz, 20:44 Uhr: PEGIDA-Spaziergang und Gegendemo sind beendet. Laut Veranstalter nahmen etwa 400 Menschen an der PEGIDA-Demo teil, auf der Gegenseite waren es 250. Die Polizei musste drei Straftaten erfassen. Vor Beginn der PEGIDA-Versammlung wurde bei einem Teilnehmer ein Telekopschlagstock sichergestellt. Anzeige wegen Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz und das Waffengesetz wurde aufgenommen.

Als der Demonstrationszug auf der Schloßteichstraße den Schloßberg passierte, warf ein Gegendemonstrant einen Stein. Dieser traf einen PEGIDA-Ordner (42) am Bein, der Mann blieb unverletzt. Gegen einen PEGIDA-Gegner wurde zudem von Amts wegen Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Versammlungsgesetz (Vermummungsverbot) erstattet.

Dresden, 20:43 Uhr: Jetzt spricht ein Ägypter. Er malt Schreckensbilder und warnt selbst massiv vor dem Islam.

Dresden, 20:26 Uhr: Ausgerechnet heute feiert das neue "Star Inn"-Hotel am Altmarkt seine Eröffnung. Chefin Anja Ratzsch (40) lässt sich davon nicht aus der Ruhe bringen.

Dresden, 20:15 Uhr: Hier werden jetzt die Geldstücke in die grünen Tonnen geworfen. Morgen früh will der Rechtsanwalt Lorek dann bei der Sparkasse die Geldstücke zählen. Dass jeder nur ein Geldstück einwirft, ist absolut nicht kontrollierbar.

Dresden, 20:00 Uhr: Vor dem "intecta"-Gebäude warten die Münzensammler. In der Mitte Rechtsanwalt Jens Lorek.

Dresden, 19:51 Uhr: Auf dem Postplatz haben sich etwa 200 Menschen eingefunden, um mit einem Konzert gegen PEGIDA zu demonstrieren. Die Bands Cameron Lines und Lotta Sleeps spielen diesmal.

Chemnitz, 19:45 Uhr: Die Stimmung ist aufgeheizter als in den Vorwochen. Von der Mauer der Schlosskirche sind Rufe von einigen Gegendemonstranten zu hören. Die Polizei hat die Lage aber unter Kontrolle.

Dresden, 19:40 Uhr: Auch in Dresden wird inzwischen gelaufen. PEGIDA zieht durch die Innenstadt und bekommt Unterstützung von LEGIDA. In Leipzig wird auf eine Kundgebung heute verzichtet. Einige Anhänger sind deshalb nach Dresden gefahren.

Chemnitz, 19:24 Uhr: Die Reden sind beendet, jetzt gehen die PEGIDA-Anhänger eine Runde um den Schlossteich spazieren.

Dresden, 19:18 Uhr: Lutz Bachmann erklärt noch einmal, wie mit den grünen Tonnen die wahren PEGIDA-Besucherzahlen ermittelt werden sollen. In einem ersten MOPO24-Video blamierte sich der verantwortliche Anwalt Lorek, weil eine einzelne Frau im Hintergrund gleich fünf Münzen auf einmal einwarf.

Dresden, 19:15 Uhr: Noch während Silvio Rösler spricht, baut sich der Demonstrationszug auf der Wilsdruffer Straße auf.

Dresden, 19:07 Uhr: Seit zehn Minuten spricht Silvio Rösler von der LEGIDA in Leipzig. Der Funke zündet nicht, viele stehen eher gelangweilt herum. Vieles, was er sagt, haben die Anhänger gefühlt schon 100 mal gehört. Außerdem ist die Akustik auf dem Altmarkt ziemlich schlecht. Hintere Reihen verstehen kaum was.

Chemnitz, 19:05 Uhr: PEGIDA-Redner Steffen Musolt kritisiert in seiner Rede Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig. Seit ihrer "Gebetsstunde in der Kirche", dort hatte sie am 2. Februar über die zukünftige Asylpolitik informiert, hätte sich nichts getan.

Dresden, 18.50 Uhr: Der Altmarkt füllt sich weiter. Lutz Bachmann spricht seit fünf Minuten. Er kündigte noch einmal die Großkundgebung am Ostermontag an, wo "Überraschungsgäste" auftreten werden (siehe unten). Außerdem wird dort der Kandidat der PEGIDA für die OB-Wahl im Juni vorgestellt.

Dresden, 18:48 Uhr: Lutz Bachmann berichtet von seinen Wochenend-Besuch in Wuppertal, wo Stadt und Polizei wesentlich härter gegen PEGIDA-Anhänger vorgingen. Besucher wurden durch kleine Tore geleitet und alle fotografiert. Ein Spaziergang musste ausfallen, weil die Polizei nicht die Sicherheit gerwährleisten konnte.

Chemnitz, 18:45 Uhr: Im Konkordia Park haben sich etwa 250 Gegendemonstranten eingefunden, es läuft Musik, die Stimmung ist entspannt.

Chemnitz, 18:29 Uhr: In Chemnitz wollten die PEGIDA-Spaziergänger heute um den Schlossteich laufen. Organisator Steffen Musolt: "Wir warten noch etwas, da es heute schwerer ist, uns zu finden."

Dresden, 18:25 Uhr: Der Altmarkt füllt sich langsam. Offiziell startet PEGIDA 18.30 Uhr.

Dresden, 18:03 Uhr: Rechtsanwalt Jens Lorek erklärt (Video unten), wie er heute Abend verbindlich die Besucher bei PEGIDA zählen will. In dem Video sagt er, dass jeder in bereitgestellte grüne Tonnen nur ein Geldstück einwerfen soll und darf. Doch schon während er das sagt, wirft nur eine Frau fünf Geldstück ein.

Dresden, 17:48 Uhr: Auf dem Altmarkt ist es noch übersichtlich. Rund um den Lautsprecherwagen von PEGIDA haben sich etwa zwei Dutzend Ordner versammelt, die eingewiesen werden.

Dresden, 16:50 Uhr: Für Ostermontag (6. April) hat PEGIDA in Dresden eine Großkundgebung mit bis zu 30 000 Teilnehmern angemeldet. Nach einem Bericht der BILD-Zeitung soll der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders (Foto) zu den Kundgebungsteilnehmern sprechen.

"Die Versammlungsanzeige enthält keine Angaben über geplante Redner", teilte die Stadt Dresden am Montag mit. PEGIDA-Chef Lutz Bachmann bestätigte lediglich, dass "ein Line-up mit internationalen Rednern" geplant sei. Die Kundgebung soll in der Flutrinne stattfinden.

Was passiert heute in Sachsen?

Nach Polizei-Angaben versammelten sich vor einer Woche 6500 Menschen an der PEGIDA-Demo auf dem Dresdner Altmarkt.
Nach Polizei-Angaben versammelten sich vor einer Woche 6500 Menschen an der PEGIDA-Demo auf dem Dresdner Altmarkt.

Dresden – Zum 19. Mal spaziert PEGIDA am Abend durch Dresden. Die Anhänger des islamkritischen Bündnisses treffen sich um 18.30 Uhr auf dem Altmarkt.

Weil es zuletzt immer wieder Diskussionen um die Anzahl der Teilnehmer an den PEGIDA-Demos gegeben hatte, soll diesmal jeder Spaziergänger eine Münze in einen versiegelten Behälter werfen.

Auf dem Postplatz findet ab 19 Uhr eine Gegendemonstration statt.

Während PEGIDA in Chemnitz ebenfalls zu einem Spaziergang aufruft (18.30 Uhr, Erich-Schmidt-Straße am Schlossteich), verzichtet LEGIDA in Leipzig auf eine Kundgebung.

Fotos: Steffen Füssel, Ove Landgraf, Thomas Türpe, Eric Hofmann, Stefan Ulmen, Diana Drechsel, Ernesto Uhlmann, dpa

Wettergott Petrus macht Sachsens Schotten dicht für Christi Himmelfahrt

Neu

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

Neu

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

Neu

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.669
Anzeige

Oma stirbt vor Augen des Enkels: Polizei sucht Zeugen und Ersthelfer

Neu

Immer weniger Tote? Kuriose Leichenwagen-Demo rollt durch Leipzig

Neu

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.573
Anzeige

Horror-Pflegerin soll 92-Jährige totgebissen haben

Neu

Weltkriegsbombe entdeckt: 1000 Cottbuser aus Wohnungen und Büros evakuiert

Neu

Neues Todes-Drama am Mount Everest: Vier Leichen entdeckt

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

27.452
Anzeige

Das wissen wir über den mutmaßlichen Attentäter von Manchester

Neu
Update

Nabu-Expertin warnt: Schwalben in Brandenburg gefährdet!

Neu

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.660
Anzeige

Loch im Flugzeug: Passagiere verhindern womöglich eigenen Absturz!

6.649

Hunderttausende Besucher erwartet: Evangelischer Kirchentag in Berlin beginnt

84

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.886
Anzeige

Großbrand in Textilfabrik: 120 Rettungskräfte im Einsatz

2.391

Landratsamt lädt ein: Erstes Gipfeltreffen zu Sachsens Wölfen

459

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.276
Anzeige

Die Vorfreude steigt! Bald kommt Dresdens schönstes Sonntags-Festival zurück

1.223

Sachsens Förster in Angst! Borkenkäfer ist im Anmarsch

492

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.086
Anzeige

Kampf gegen den Krebs: RB Leipzig will Tim Lobinger zur Seite stehen

813

BMW-Fahrer sieht Polizei mit Blaulicht zu spät: Vier Verletzte

8.338

Clean eating: Was ist das eigentlich?

7.890
Anzeige

Mann versteckt Drogen in Überraschungsei

2.061

Männer gehen in Ausländerbehörde mit Pfefferspray aufeinander los

3.463

"Lass das Denken sein!" Carolin Kebekus schießt gegen Bibi

3.712

Rückkehr bei GZSZ? Ayla und David angeblich vor Comeback!

3.732

Dieser Trinkwettbewerb aus Russland ist absolut lebensgefährlich

5.908

Berliner beleidigt sächsische Bauarbeiter und Dynamo Dresden

29.253

Jugendlicher erstach 18-Jährigen für 35 Gramm Marihuana

4.798

340 Fälle: Mann bestellte Sexverbrechen im Internet

2.961

Nach Tod der Tochter: Hollywood-Regisseur macht eine Pause

4.931

Neue Protest-Welle soll Friedel54 doch noch retten

286

Ein Toter! Reisebus und Pkw krachen zusammen

5.825

Darum versinkt dieser Flughafen komplett in PET-Flaschen

4.191

Lehrerin schickt acht Schülern Nacktfotos, mit drei davon hat sie Sex

7.278

Sie war erst sieben! Mann tötet Tochter seiner Freundin

6.833

Zehn Menschen getötet! Pflegehilfe vergiftet Senioren im Altersheim

3.005

Sprint-Superstar Usain Bolt ätzt gegen Berliner Olympiastadion

2.522

Brandstiftung!? Rätsel um Wohnungsbrand in Wedding

204

Schwarz-Gelbe Mehrheit! Umfrage lehrt die SPD das Fürchten

2.193

Suff-Eltern überlassen Baby sich selbst und gehen dann randalieren

7.694

Dieser Schüler lässt Beauty-Queens vor Neid erblassen

4.568

Sechs Bier in sechs Sekunden! Wacken bekommt eine Bier-Pipeline

4.037

Nach Müller, auch Woidke: Flughafen Tegel wird geschlossen!

241

Kommissare im Bordell? So wird der neue Weimar-Tatort

1.085

Hilflosigkeit ausgenutzt: Mann überfällt blinde Frau

1.561

Ist Gregor Gysi wirklich der wichtigste Politiker im Osten?

1.265

Brand bei der Feuerwehr! Kameraden müssen eigene Wache löschen

2.745

Schock in London: James Bond ist tot!

7.854

Rapper disst YouTuberin: "Katja Krasavice gef**** und es war schlecht!"

11.492