Erste "Sommerhaus der Stars"-Folge zum K...! Zieht Wendlers Laura schwanger ein? Top
Bayern-Hammer: Uli Hoeneß hört bei Rekordmeister offenbar bald auf Neu
Letzte Chance! MediaMarkt sorgt mit Knaller-Angeboten für Abkühlung Anzeige
Drama an Badesee: Mann leblos aus Wasser gezogen, Ärzte kämpfen um sein Leben! Neu
Wir schicken Dich mit etwas Glück zur Formel 1 am Hockenheim Ring! 9.019 Anzeige
18.252

2200 Menschen bei PEGIDA-Demo am Pfingstmontag

Dresden - Auch am Pfingstmontag hat PEGIDA in Dresden zu einem Spaziergang gegen die Islamisierung des Abendlandes aufgerufen. MOPO24 berichtet live.

Dresden – Auch am Pfingstmontag hatte PEGIDA in Dresden zu einem Spaziergang aufgerufen, um gegen die Islamisierung des Abendlandes zu demonstrieren. In den letzten Wochen pegelte sich die Anzahl der Teilnehmer auf etwa 3000 ein, diesmal waren es nur 2200 Menschen. MOPO24 berichtete im Liveticker.

+++ LIVETICKER +++

21:00 Uhr: Laut Polizei haben 2200 Menschen an der PEGIDA-Demonstration teilgenommen, damit ist die Teilnehmerzahl weiter rückläufig. Im Einsatz waren 127 Beamte.

20:48 Uhr: Mit dem gemeinsamen Singen der Nationalhymne wurde die heutige PEGIDA-Demo beendet.

20:46 Uhr: Lutz Bachmann tritt wieder ans Mikro und verkündet, dass es am kommenden Montag keinen Spaziergang geben, sondern nur eine stationäre Kundgebung abgehalten wird. Grund sei zum einen der G7-Gipfel. "Außerdem ist es die letzte Veranstaltung vor der OB-Wahl. Wir haben viele und gute Redner. Es wird auch Überraschungen geben."

20:39 Uhr: Isabel, eine Mutter von zwei Kindern, spricht. Sie kritisiert zunächst, dass es in der Kindertagesstätte kein Schweinefleisch mehr zu essen gibt. Ihr großer Sohn könne nicht ohne Angst Fußball spielen, da die Fußballplätze "voll mit 20 bis 30 sehr dunkelhäutigen Fachkräften" seien.

20:25 Uhr: Die PEGIDA-Teilnehmer sind zum Schloßplatz zurückgekehrt. PEGIDA-Chef Lutz Bachmann erklärt, dass es keine Sommerpause geben wird: "Wir sind doch nicht im Bundestag oder im Landtag, sondern wir sind auf der Straße, um etwas zu verändern."

20:10 Uhr: Die Spitze des Demonstrationszuges hat das Terrassenufer erreicht. Viele Schaulustige beobachten und fotografieren den Spaziergang von oben. Auch die Studentengruppe "durchgezählt" ist vor Ort und filmt den Marsch.

19:34 Uhr: Die Reden sind beendet, PEGIDA beginnt nun mit dem Spaziergang. Anwalt Jens Lorek ist wieder dabei und zählt die Teilnehmer.

19:32 Uhr: Soeben wurde bekannt, dass die Teppichinstallation am Landgericht Dresden mit islamfeindlichen Parolen beschmiert wurde. Unbekannte hatten über mehrere Teppiche mit schwarzer Farbe die Schriftzüge "Scheiß Islam" gesprüht. Die Teppichinstallation soll an die Ermordung der Ägypterin Marwa El Sherbini erinnern. Die Polizei ermittelt, die Feuerwehr wurde beauftragt, die beschmierten Teppiche zu entfernen.

19:15 Uhr: Nachdem Festerling ihre Rede beendet hat, spricht nun Jens Tamke, Bürgermeister-Kandidat aus Roßwein bei Döbeln. "Wir laufen bei euch regelmäßig mit, weil wir dieselben Probleme sehen, wie ihr auch."

19:05 Uhr: Festerling zitiert aus einer Studie von Politikwissenschaftler Werner Patzelt. Mindestens drei Viertel der PEGIDA-Anhänger seien unzufrieden mit der Demokratie. Über zwei Drittel wollen nicht mal einen friedlichen Islam in Deutschland. Anschließend versucht die OB-Kandidatin den Leuten einzureden, dass viele Medien in Sachsen von der SPD gesteuert würden. Festerling wortwörtlich: "Jeder Chefredakteur wird von der SPD abgesegnet und muss mit seiner Berichterstattung artig sein."

18:55 Uhr: Auch Festerling schimpft über die Medien, spricht von "gesteuerten Blättern", die den Untergang von PEGIDA herbeisehnen. "Aber freut euch mal nicht so früh, die Sachsen sind trotzig."

18:51 Uhr: OB-Kandidatin Tatjana Festerling hat das Wort ergriffen. Sie berichtet von ihrem Besuch der Ausstellung "Dresden 1945" im Panometer. "Ich bin beeindruckt vom unbeugsamen Lebenswillen der Dresdner damals. Viele von damals stehen heute hier und zeigen Haltung." Dann wettert sie wieder gegen den Islam. "Und Dresden wird sich auch gegen Zerstörungen auflehnen, die uns durch Fremde aufgezwungen werden. Durch fremde Sitten, Riten und Religionen."

18:45 Uhr: Bachmann berichtet, dass sich angeblich immer mehr Politiker auf die Seite von PEGIDA schlagen würden. Er zitiert Horst Seehofer: "Die Stimmung kippt nicht, sie ist gekippt." Außerdem will Bachmann Nichtwähler ins politische Leben zurückholen.

18:34 Uhr: Lutz Bachmann begrüßt die Teilnehmer und berichtet zunächst über den Wahlkampf: "Wir haben die Möglichkeit Geschichte zu schreiben. Wir sind immer noch da." Anschließend wird wie immer über die Medien geschimpft. "Lügenpresse", skandiert die Menge.

18:26 Uhr: OB-Kandidatin Tatjana Festerling bereitet ihre Rede vor. Übrigens: Das Transparent von heute Mittag, auf dem sich über PEGIDA lustig gemacht wurde, ist inzwischen vom Schloßplatz verschwunden.

18:15 Uhr: Es ist deutlich weniger Polizei vor Ort als zuletzt. Laut einem Sprecher war es in den letzten Wochen sehr ruhig, deshalb werden heute weniger Beamte zum Einsatz kommen.

18:05 Uhr: PEGIDA-Chef Lutz Bachmann ist schon am Schloßplatz eingetroffen. Die meisten Menschen sitzen derzeit auf der Treppe der Hofkirche und warten, dass es los geht.

Vor einer Woche nahmen 3000 Menschen an der PEGIDA-Demonstration teil.
Vor einer Woche nahmen 3000 Menschen an der PEGIDA-Demonstration teil.

Dresden - In den letzten Wochen pegelte sich die Anzahl der Teilnehmer bei den PEGIDA-Demonstrationen auf 3000 ein.

Warum es einfach nicht mehr werden? Dafür haben die Islamkritiker natürlich eine Erklärung: Es ist nicht dunkel genug!

Auf der Facebook-Seite von PEGIDA heißt es (O-Ton): „Wie aus vielen Mails hervorgeht, ist es vielen Spaziergängern mittlerweile Montagsabends einfach zu hell, sie befürchten, leider zu Recht, beruflichen und gesellschaftlichen Repressalien ausgesetzt zu werden, sollten sie erkannt werden.“

Fotos: Stefan Ulmen, Eric Hofmann, Roland Halkasch, Eric Münch, Nick Dolz

Kunststoff im Hackfleisch? Aldi ruft dieses Produkt zurück Neu
Tragischer Tod! Boxer stirbt nach Kopfverletzung im Kampf 5.010
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.631 Anzeige
"Ein Flop": EU-Verhandlungen zur Seenotrettung blockiert 1.639
Real Madrid ist der wertvollste Fußball-Klub der Welt: Doch auf welchem Rang liegen die Bayern? 1.355
Hier wird ab 1. August ein mega Ansturm in Münster erwartet Anzeige
Bluttat: Junge (14) soll seine Mutter erstochen haben 4.052
Schumacher verteidigt Vettel: "Ferrari hat es komplett versemmelt" 3.141
Nur vier Tage: Krasser Preissturz bei MediaMarkt in Leipzig! Anzeige
Geballte Transfer-Offensive: Lockt die Eintracht diese zwei BVB-Kicker an den Main? 3.818
Hilfloses Baby einfach auf Wiese liegen gelassen: Kind kämpft ums Überleben! 6.155
Netflix-Deal: So viel bekommt die deutsche Hochstaplerin! 3.297
Video: Paar vögelt so heftig vor Eltern und Kindern, dass die Polizei kommt 30.362
Mann stürzt aus Riesenrad und stirbt: Polizei steht vor Rätsel! 3.276
Vin-Diesel-Stuntman nach Sturz im Koma! Dreharbeiten abgebrochen 5.432
Typ will Jetski-Tour mit Freundin filmen, die muss unangenehme Entdeckung machen 4.751
Feuer-Tragödie in Ferienlager: Vier Kinder sterben bei Brand 16.660
Beim Handtaschen-Raub: Entflohener Sträfling gefasst 3.089 Update
"Thüringer Klöße"-Junge will mit neuer Single durchstarten, aber schwindelt seine Fans an 2.500
Prozessauftakt im Mordfall Sophia: Der Fahrer hat bereits gestanden! 1.391
Kleinkind (3) hinterm Steuer, und das auf der Bundesstraße! 1.875
Mafia, Friedhof oder Unglück? Mysteriöse Leichenteile entdeckt 2.024
Nach Abgang: Ex-HSV-Star Holtby trainiert jetzt bei diesem Verein! 667
Voll im A...: Das macht Daniela Katzenberger mit der Badehose ihres Mannes! 3.868
Rassistische Attacke: Junger Afrikaner auf offener Straße niedergeschossen 3.739 Update
Nach Wahl-Desaster: Konservative Realisten-Partei löst sich selbst auf 1.020
Meuthen schätzt, dass jeder Fünfte der AfD beim rechtsnationalen Flügel ist 985
Drohbrief gegen WDR-Journalisten stellt Verbindung zu Lübcke-Mord dar 172
Unfassbar! Eingebuddelte Messerfalle auf Spielplatz entdeckt! 2.050
Tod nach "Erkältungsbad": Mutter der kleinen Emma (†3) steht vor Gericht 2.649
Einsatz der anderen Art: Polizei rettet Rehbock aus Swimming Pool 1.424
In fünf Monaten soll das Baby kommen: Frau behaupt, ein Alien hätte sie geschwängert 9.801
Nächste Hitzewelle: Ab wann wird für meinen Hund der Asphalt zu heiß? 4.329
Kaffee zwischen Zuhältern und Bordellen: Sie gibt Prostituierten Hoffnung 1.970
Honda rammt Motorrad frontal: Biker stirbt noch auf der Straße 6.036
Jenny Frankhauser bricht ihr Schweigen! Das sagt sie zum Liebes-Aus mit Hakan 8.375
Mutter lässt Kleinkind (1) kurz unbeaufsichtigt, dann stürzt es fünf Meter in die Tiefe! 9.098
"Sommerhaus der Stars": Darum will sich Jasmin Herren in den Schlamm schmeißen 979
Pochers schwangere Freundin Amira mit dickem Klunker am Finger! 1.261
"Arsch wie ein Brauereipferd": Das fordert Influencerin Jana Heinisch von ihren Fans 2.455
Mann wird wegen Diebstahls festgenommen und stirbt nur Stunden später 2.073
Weil Flüchtlingsheim-Security Hilfe verweigerte? Hochschwangere Frau verliert ihr Baby 3.685 Update
In drei Monaten nur Jungs geboren! Haben Eltern in diesen Dörfern ihre weiblichen Babys getötet? 45.865
Hot! Welche frühere Porno-Darstellerin präsentiert sich hier so sexy? 4.642
Dieser Ort wird in Deutschland am häufigsten vom Blitz getroffen 1.668
Blondine versaut sich weißes Outfit mit Rotwein, was ihre Freundin dann auf Klo macht, ist unglaublich 4.902
Erkennst Du diese Bikini-Badenixe auf den ersten Blick? 4.299
Dafür bekommt Gotthilf Fischer die Goldene Schallplatte 393