Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

TOP

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

TOP

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

NEU

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

4.723

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
11.701

Jetzt enthüllt! Pegida-Gründer betreute Klopp in Dresden

Dresden - Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, ist ein bekennender PEGIDA-Gegner. Um so eigenartiger ist es, dass ausgerechnet PEGIDA-Gründer Achim Exner den Startrainer rund um das Dynamo-Pokalspiel in Dresden persönlich betreute und beschützte.
Achim Exner bei der Ankunft der Dortmund-Spieler am Hotel in Dresden. Er bewacht Mats Hummels, der Autogramme schreibt.
Achim Exner bei der Ankunft der Dortmund-Spieler am Hotel in Dresden. Er bewacht Mats Hummels, der Autogramme schreibt.

Von Matthias Kernstock

Dresden – Er hat es schon oft gesagt: Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, ist ein bekennender PEGIDA-Gegner. Umso wütender dürfte er jetzt über sein eigenes BVB-Management sein.

Wie die „ZEIT“ am Donnerstag enthüllt, engagierte Dortmund beim DFB-Pokalspiel gegen Dynamo Dresden unwissentlich den Sicherheitsdienst von Achim Exner. Der PEGIDA-Gründer war persönlich für den Star-Trainer zuständig, führte ihn sogar durch die Stadt ...

Es war das sportliche Highlight in Dresden in diesem Jahr. Dynamo Dresden bekam das große Los, spielte am 3. März im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund.

Ausgerechnet Achim Exner, der gemeinsam mit Lutz Bachmann und Kathrin Oertel zu den Gründern der PEGIDA-Bewegung zählt, sorgte während des Aufenthalts der Dortmunder mit seinem Sicherheitsdienst "Exner Security Service" für deren Schutz.

MOPO24 filmte die Ankunft der BVB-Stars in Dresden. Dort ist Exner am Rande zu sehen, bewacht u. a. WM-Held Mats Hummels, während dieser Autogramme für kreischende Fans schreibt. Sicherheits-Chef Exner bestätigt gegenüber der "Zeit" sein Engagement für den BVB: „Ich habe die Bewachung des BVB organisiert und durchgeführt."

Achim Exner nimmt Trainer Jürgen Klopp vorm Kempinski-Hotel in Empfang.
Achim Exner nimmt Trainer Jürgen Klopp vorm Kempinski-Hotel in Empfang.

Doch warum haben die Verantwortlichen in Dortmund Exners Sicherheitsfirma für den Aufenthalt in Dresden gewählt?

Auf Nachfrage der „ZEIT“ distanzierte sich der Verein nun von Exner. „Wir wussten vorher selbstverständlich nicht, dass einer der PEGIDA-Gründer Teil dieses Sicherheitsdienstes ist“, sagt Sascha Fligge, der Kommunikationsdirektor von Borussia Dortmund. „Hätten wir es gewusst, hätten wir spontan Geschichte-Nachhilfeunterricht angeboten und das Reisebüro gebeten, ein anderes Unternehmen zu beauftragen.“

Für Trainerstar Jürgen Klopp ist diese Aussage sicher nicht tröstlich.

Er hatte seine Abneigung gegen PEGIDA im Vorfeld des Spiels gegen Dynamo deutlich geäußert. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel sagte Klopp: Dresden sei eine „wunderwunderschöne Stadt“, die aber ständig „durch irgendwelche komischen Dinge in Verruf" gerate. „Ich weiß gar nicht, ob da PEGIDA noch rumrennt oder nicht. Ich hoffe, nicht.“

Wie Achim Exner gegenüber der „ZEIT“ erzählt, habe er Klopp im Rahmen eines Rundgangs den Dresdner Neumarkt gezeigt, auf dem oft die PEGIDA-Kundgebungen stattfinden. Wer er tatsächlich ist, hatte Exner den BVB-Vertretern aber nicht offenbart. Auch nicht, dass er sich mittlerweile von Lutz Bachmann und der PEGIDA getrennt hat.

Die Arbeit für den Verein sei „ein ganz normaler Job“ für ihn gewesen, so Exner, der auch einige Zeit als Sicherheits-Chef von Dynamo Dresden arbeitete.

Den Artikel der "ZEIT" gibt es am Donnerstag in der gedruckten Version.

Kathrin Oertel und Achim Exner haben PEGIDA mittlerweile verlassen.
Kathrin Oertel und Achim Exner haben PEGIDA mittlerweile verlassen.

Fotos: Felix Meinicke, Anzhela Mamelkina, DPA

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

1.673

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

792

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

3.212

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

898

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

1.880

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

1.413

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

6.747

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

3.426

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

5.405

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

7.804

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

2.915

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

5.705
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

2.529

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

8.634

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

9.540

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

8.372

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.394

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

4.963

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

2.561

Chip in der Jacke! Spenden für Obdachlose bald auch mit Karte?

887

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

4.425

Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

3.579

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

3.035

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

5.686

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

4.683

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

3.681

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

12.255

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

1.226

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

3.562

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

11.526

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

5.468

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

12.848

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

11.073

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

5.696

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

1.162

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

7.000

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

2.426

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

3.854

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

2.823

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

19.243

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

5.984

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

3.767