19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

NEU

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

NEU

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

NEU

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

NEU
11.710

Jetzt enthüllt! Pegida-Gründer betreute Klopp in Dresden

Dresden - Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, ist ein bekennender PEGIDA-Gegner. Um so eigenartiger ist es, dass ausgerechnet PEGIDA-Gründer Achim Exner den Startrainer rund um das Dynamo-Pokalspiel in Dresden persönlich betreute und beschützte.
Achim Exner bei der Ankunft der Dortmund-Spieler am Hotel in Dresden. Er bewacht Mats Hummels, der Autogramme schreibt.
Achim Exner bei der Ankunft der Dortmund-Spieler am Hotel in Dresden. Er bewacht Mats Hummels, der Autogramme schreibt.

Von Matthias Kernstock

Dresden – Er hat es schon oft gesagt: Der Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp, ist ein bekennender PEGIDA-Gegner. Umso wütender dürfte er jetzt über sein eigenes BVB-Management sein.

Wie die „ZEIT“ am Donnerstag enthüllt, engagierte Dortmund beim DFB-Pokalspiel gegen Dynamo Dresden unwissentlich den Sicherheitsdienst von Achim Exner. Der PEGIDA-Gründer war persönlich für den Star-Trainer zuständig, führte ihn sogar durch die Stadt ...

Es war das sportliche Highlight in Dresden in diesem Jahr. Dynamo Dresden bekam das große Los, spielte am 3. März im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Borussia Dortmund.

Ausgerechnet Achim Exner, der gemeinsam mit Lutz Bachmann und Kathrin Oertel zu den Gründern der PEGIDA-Bewegung zählt, sorgte während des Aufenthalts der Dortmunder mit seinem Sicherheitsdienst "Exner Security Service" für deren Schutz.

MOPO24 filmte die Ankunft der BVB-Stars in Dresden. Dort ist Exner am Rande zu sehen, bewacht u. a. WM-Held Mats Hummels, während dieser Autogramme für kreischende Fans schreibt. Sicherheits-Chef Exner bestätigt gegenüber der "Zeit" sein Engagement für den BVB: „Ich habe die Bewachung des BVB organisiert und durchgeführt."

Achim Exner nimmt Trainer Jürgen Klopp vorm Kempinski-Hotel in Empfang.
Achim Exner nimmt Trainer Jürgen Klopp vorm Kempinski-Hotel in Empfang.

Doch warum haben die Verantwortlichen in Dortmund Exners Sicherheitsfirma für den Aufenthalt in Dresden gewählt?

Auf Nachfrage der „ZEIT“ distanzierte sich der Verein nun von Exner. „Wir wussten vorher selbstverständlich nicht, dass einer der PEGIDA-Gründer Teil dieses Sicherheitsdienstes ist“, sagt Sascha Fligge, der Kommunikationsdirektor von Borussia Dortmund. „Hätten wir es gewusst, hätten wir spontan Geschichte-Nachhilfeunterricht angeboten und das Reisebüro gebeten, ein anderes Unternehmen zu beauftragen.“

Für Trainerstar Jürgen Klopp ist diese Aussage sicher nicht tröstlich.

Er hatte seine Abneigung gegen PEGIDA im Vorfeld des Spiels gegen Dynamo deutlich geäußert. Auf der Pressekonferenz vor dem Spiel sagte Klopp: Dresden sei eine „wunderwunderschöne Stadt“, die aber ständig „durch irgendwelche komischen Dinge in Verruf" gerate. „Ich weiß gar nicht, ob da PEGIDA noch rumrennt oder nicht. Ich hoffe, nicht.“

Wie Achim Exner gegenüber der „ZEIT“ erzählt, habe er Klopp im Rahmen eines Rundgangs den Dresdner Neumarkt gezeigt, auf dem oft die PEGIDA-Kundgebungen stattfinden. Wer er tatsächlich ist, hatte Exner den BVB-Vertretern aber nicht offenbart. Auch nicht, dass er sich mittlerweile von Lutz Bachmann und der PEGIDA getrennt hat.

Die Arbeit für den Verein sei „ein ganz normaler Job“ für ihn gewesen, so Exner, der auch einige Zeit als Sicherheits-Chef von Dynamo Dresden arbeitete.

Den Artikel der "ZEIT" gibt es am Donnerstag in der gedruckten Version.

Kathrin Oertel und Achim Exner haben PEGIDA mittlerweile verlassen.
Kathrin Oertel und Achim Exner haben PEGIDA mittlerweile verlassen.

Fotos: Felix Meinicke, Anzhela Mamelkina, DPA

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

NEU

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

8.666
Anzeige

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

NEU

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.886
Anzeige

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

NEU

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

1.942

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.354
Anzeige

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

1.574

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

3.987

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

1.669

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

7.264

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

6.531

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

7.199
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

9.111

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

162

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

3.518

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

886

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

1.734

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

3.925

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

4.759

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

8.356

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

6.836

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

9.342

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

1.998

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.325

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

7.246

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.102

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.046

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

22.800

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.633

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.336

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

14.824

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.297

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

11.793

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.314

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.475

Als er ihr an den Hintern fasst, rastet das Bikini-Model aus

11.902

Dieses Foto entlarvte eine Halbmarathon-Läuferin als Betrügerin

47.986

Horror-Sturz bei Eisrennen: Pferd tot, Jockey im Krankenhaus

3.749

Zwei Frauen prügeln sich auf Karnevalsparty um einen Mann

4.016

Fast gestorben! Seine Krankheit ist so selten, dass kaum ein Arzt sie kennt

9.745