Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

NEU

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

NEU

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

NEU

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

NEU
7.634

Pegida war Thema bei Jauch. Diskutiert mit!

Dresden/Berlin - Bei Günther Jauch ist heute das Thema "PEGIDA". Dazu ist PEGIDA-Sprecherin Kathrin Oertel (36) aus Dresden nach Berlin in die Live-Show gereist.

Dresden/Berlin - In den letzten Stunden haben sich die Ereignisse rund um die geplante 13. PEGIDA-Demonstration am Montag überschlagen. Es gab Morddrohungen gegen einen PEGIDA-Organisator, der Dresdner Polizeichef hat alle Demos verboten - MOPO24 berichtete.

Um 21.45 war nun PEGIDA-Sprecherin Kathrin Oertel (36) live in Deutschlands wichtigster Politik-Talkshow bei Günther Jauch. Wie die Talkrunde lief, diskutierten die Fans von MOPO24 auf unserer Facebook-Seite.

Neben Kathrin Oertel waren in der Talkrunde: SPD-Politiker Wolfgang Thierse (71), Jans Spahn (34, CDU) und der in Chemnitz geborene AfD-Politiker Alexander Gauland (73). Außerdem kam Frank Richter, der Chef der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung.

Das von vielen erwartete harte Aufeinandertreffen von Positionen war es nicht. Frau Oertel argumentierte ruhig und weniger angriffslustig als man sie von ihren Auftritten als Rednerin der Montagsdemos in Dresden kennt.

Wolfgang Thierse kritisierte vor allem, dass die Dresdner Demonstranten den Ruf "Wir sind das Volk" verwenden: "Mich ärgert das, denn anderes als zu DDR-Zeiten richtet sich der Ruf gegen eine demokratisch gewählte Regierung. Außerdem steckt auch viel Anmaßung darin. Denn wie wir ja jetzt wissen, lehnen Dreiviertel der Deutschen PEGIDA ab."

Günther Jauch scheiterte drei Mal mit der Frage, warum nun gerade Dresden das Herz des deutschen islamkritischen Protestes sei, obwohl es in der Stadt so wenig Ausländer geben. Keiner der Anwesenden brachte es auf den Punkt.

Ein Glück für Frau Oertel war die Anwesenheit von Frank Richter. Der Chef der Landeszentrale für Politische Bildung schaffte es recht gut, die PEGIDA und deren Teilnehmer zu erklären. Demnach seien die Demonstranten eben keine politisch ungebildeten Menschen, sondern "zu 90 Prozent Leute, die sich von Behörden unfair behandelt fühlen".

Und in Richtung Thierse sagte Richter: "Man darf den Leuten nicht vorwerfen, dass sie es wieder so machen wie von 25 Jahren." Nämlich auf die Straße gehen und "Wir sind das Volk" rufen. Richter darf das sagen, schließlich war er 1989 selbst in Dresden auf der Straße und später in der "Gruppe der 20."

Die ganze Sendung ist in der Mediathek der ARD abrufbar.

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

NEU

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.396
Anzeige

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

1.308

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

3.150

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.633
Anzeige

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

1.285

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

2.432

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.964
Anzeige

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

5.102

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

2.052

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

4.061

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

3.435

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

3.320

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

8.710

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

6.326

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

779

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

815
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

9.956

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

5.436

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

4.747

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

6.809

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.074

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.056

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.580

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

5.854

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

6.843

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

6.930

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

1.705

Donald Trump soll Persona non grata werden

2.901

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

1.253

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

2.348
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

420

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

5.092

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

20.917

"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

9.962

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

4.022

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

5.235

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

1.124

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

2.590

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

6.987

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

9.317

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

4.450