Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

2.108

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

3.305

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.680

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.668
Anzeige
18.599

Wie Pegida ist Sachsens Polizei wirklich?

Dresden - Immer mehr versucht Pegida, die Polizei für sich zu instrumentalisieren. Doch jetzt wehren sich die Beamten.
PEGIDA-Mitbegründer René Jahn. Anfang des Jahres distanzierte er sich, rückte aber inzwischen wieder näher an die Bewegung.
PEGIDA-Mitbegründer René Jahn. Anfang des Jahres distanzierte er sich, rückte aber inzwischen wieder näher an die Bewegung.

Von Torsten Hilscher

Dresden - Seit mehr als einem Jahr geht PEGIDA montags auf die Straße. Und ebenso lange sichern Polizisten die als Spaziergänge deklarierten Demos ab.

Immer mehr aber versuche PEGIDA, die Polizei für sich zu instrumentalisieren. Nun wehren sich die Beamten.

„Ich kann mit Fug und Recht sagen, dass definitiv weit über die Hälfte der sächsischen Polizei auf unserer Seite ist“, behauptet PEGIDA-Mitbegründer René Jahn. „Ich sage jetzt nicht direkt auf PEGIDA-Seite, sondern auf der Seite von den Bürgern, die ihre berechtigten Ängste haben.“

Aber: „Es ist so, dass die sächsische Polizei, die PEGIDA begleitet, doch der ganzen Sache eher zugetan ist.“

Behauptet hat Jahn das nicht intern oder in Sozialen Netzwerken, sondern bei einer Talkrunde im altehrwürdigen Deutschlandfunk.

Der Sender hatte seine „Länderzeit“ diese Woche dem Thema PEGIDA gewidmet und aus der Landeszentrale für politische Bildung in Dresden-Trachau übertragen.

Die so „gelobten“ Beamten verbitten sich das. „Uns als Polizei(beamte) wurde per Verfassung die Neutralitätspflicht ins Stammbuch geschrieben. Diese Pflicht nehmen wir sehr ernst.

Wir lassen uns nicht instrumentalisieren - von niemanden!“, sagt eine Sprecherin der Polizeidirektion Dresden. Und Frank Reichelt, Landesvize der Deutschen Polizeigewerkschaft, betont: „Zu dieser Äußerung kann ich nur sagen, dass sich die Kolleginnen und Kollegen schon Gedanken machen.

Eine Zustimmung zu L/P/CEGIDA und ähnlichen ist aber definitiv nicht als gegeben nachvollziehbar.“ Die rechtspopulistischen Äußerungen würden absolut verneint.

CDU-Kreischef Christian Hartmann (41) warnt grundsätzlich: „Die Öffentlichkeit und die Politik sollten vorsichtig sein, die Polizei zu politisieren.“ Eine „Sympathisierung“ im Dienst der Polizei mit PEGIDA schließe er deutlich aus.

CDU-Innenpolitiker Christian Hartmann (41) ist selbst gelernter Polizist.
CDU-Innenpolitiker Christian Hartmann (41) ist selbst gelernter Polizist.
Wenn PEGIDA aufmarschiert, geht‘s nicht ohne Polizei. Das Aggressionspotential nahm in den vergangenen Wochen zu.
Wenn PEGIDA aufmarschiert, geht‘s nicht ohne Polizei. Das Aggressionspotential nahm in den vergangenen Wochen zu.

Fotos: dpa/Sebastian Kahnert, dpa/Jan Woitas, Steffen Füssel

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

5.671

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.630

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

6.729

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

2.919

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.696
Anzeige

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

886

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

636

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.031
Anzeige

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.233

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.761

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

287

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

4.630

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.848

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.663

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.429

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.383

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.229

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.281

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.623

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.174

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

644

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.863

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.521

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.871

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.747

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.254

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.532

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.403

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

10.078

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.810

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

5.175

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.894

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.864

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

934

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.254
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.746

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.138

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.413

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.882

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.525

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.244

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.987