Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Mieter fliegt raus, weil er Tauben fütterte

NEU

Das sagt Beate Zschäpe zum Fall Peggy

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
14.907

Terrorgefahr! Dresdner Polizei verbietet alle Demos am Montag

Dresden - Die Pegida-Organisatoren haben die für Montag geplante Versammlung auf dem Theaterplatz ersatzlos abgesagt. Das berichtet Bild.de unter Berufung auf Sicherheitskreise.
Pegida wird am Montag nicht auf die Straße gehen.
Pegida wird am Montag nicht auf die Straße gehen.

Dresden - Die Polizei hat wegen einer konkreten Anschlagsgefahr für Montag ein 24-stündiges Versammlungs- und Demonstrationsverbot erlassen. Dafür wurde die "Allgemeinverfügung anlässlich der aktuellen Bedrohungslage internationaler Terrorismus für Versammlungen im Gebiet der Landeshauptstadt Dresden am 19. Januar 2015" erlassen.

Vorher hatten die PEGIDA-Organisatoren bereits ihre für Montag geplante Versammlung auf dem Theaterplatz ersatzlos abgesagt.

Auf der Facebookseite von PEGIDA wird dies mit Sicherheitsgründen erklärt. Dort wurde auch ein Aufruf veröffentlicht: Statt der Kundgebung solle jeder Europäer eine Kerze ins Fenster stellen und seine Landesflagge hissen.

Die Sicherheitslage hatte sich in den vergangenen Tagen drastisch verschärft. Der Polizei liegen Informationen des Bundeskriminalamtes und des Landeskriminalamtes Sachsen vor, dass für die PEGIDA-Demo am Montag eine konkrete Anschlagsgefahr besteht.

Wie Landespolizeipräsident Jürgen Georgie gegenüber MOPO24 am Sonntagabend sagte, handelte es sich dabei um einen abgefangenen Tweet in arabischer Sprache in dem konkrete Todesdrohungen gegen eine Person (PEGIDA-Organsiator Lutz Bachmann, d. Red.) ausgesprochen werden.

Polizeipräsident Dieter Kroll: „Wir gehen in der Bewertung der aktuellen Lage nicht mehr nur von einer abstrakten Gefahr, sondern von einer konkreten aus. Konkret in Bezug auf eine gefährdete Person, deren Umfeld sowie daran gebunden Ort und Zeit. Konkret heißt auch: Es geht um ein Mitglied des Orgateams von PEGIDA und die Versammlungen für den 19. Januar 2015.“

PEGIDA erklärte, dass die Hinrichtung eines Mitglieds des Orgateams durch IS-Terroristen befohlen worden sein soll. "Da bei einem Anschlag mit "Kollateralschäden" zu rechnen wäre und wir es als große Verantwortung ansehen, für die Sicherheit der Teilnehmer zu garantieren, sehen wir uns nach Absprache mit dem Staatschutz und der Landespolizeidirektion zu diesem Schritt gezwungen", erklärte PEGIDA bei Facebook.

Die Polizeidirektion Dresden hat eine Allgemeinverfügung erlassen. "Sie untersagt in der Zeit vom 19. Januar 2015, 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr, alle öffentlichen Versammlungen unter freiem Himmel und Aufzüge innerhalb der Ortsgrenzen der Landeshauptstadt Dresden."

Damit dürfen auch die geplanten Gegendemonstrationen nicht stattfinden.

An der Talkshow von Günther Jauch wird PEGIDA-Sprecherin Kathrin Oertel allerdings wie geplant am Sonntagabend teilnehmen. Start: 21.45 Uhr in der ARD. MOPO24 berichtet davon.

Dieser Tweet von Twitter-Nutzer "princezahab1" sorgt für Beunruhigung.

Übersetzt bedeutet er: "An die einsamen Wölfe in Deutschland: Wendet Euch wegen der Anti-Islam-Hetze an den Hund Lutz Bachmann." Damit könnte PEGIDA-Chef Lutz Bachmann zum Ziel der Dschihadistenbewegung ISIS ausgerufen worden sein.

Foto: dpa

Kaum zu glauben, mit wem Madonna geknutscht hat...

NEU

EU-Kommission eröffnet im Abgas-Skandal Verfahren gegen Deutschland

NEU

Politiker verärgert: Flüchtlinge im Internet vor Abschiebung gewarnt

NEU

Sachsens stärkster Mann greift nach der Gesangs-Krone

NEU

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

3.974

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

1.657

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

3.310

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

3.096

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

1.012

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

5.424

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.996

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

8.730

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

674

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.692

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.800

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.859

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.344

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

31.955

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

13.035

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

17.008

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.652

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

409

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.776

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.509

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.808

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.315

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.626

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.754

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.240

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

4.074

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.931

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

6.032

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.454

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

4.020

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

13.108

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.226

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

10.305

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

871