Erfundene Vergewaltigung kommt jetzt doch vor Gericht

TOP

Für bessere Luft: Deutsche sollen bis Ostern aufs Auto verzichten

TOP

Stoffwechsel-Erkrankung: So hässlich lästert das Netz über Mario Götze

NEU

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.116
Anzeige
2.692

Wegen PEGIDA! Stornierungen bei Semperoper

Dresden - Ob und wie es mit PEGIDA weiter geht, werden die kommenden Tage zeigen. Für das Image der Stadt, das scheint unzweifelhaft, sind die islamkritischen Demonstrationen samt ihrer rassistischen Untertöne verheerend. Welch langfristigen Schaden sie für Dresden anrichten können, deutet sich nun an. An der Semperoper stornieren die ersten Kulturtouristen ihre Kartenvorbestellungen.

Von Guido Glaner

Dresden - Ob und wie es mit PEGIDA weiter geht, werden die kommenden Tage zeigen. Für das Image der Stadt, das scheint unzweifelhaft, sind die islamkritischen Demonstrationen samt ihrer rassistischen Untertöne verheerend.

Welch langfristigen Schaden sie für Dresden anrichten können, deutet sich nun an.

An der Semperoper stornieren die ersten Kulturtouristen ihre Kartenvorbestellungen.

Angst vor wirtschaftlichem Schaden

Wolfgang Rothe (54) sorgt sich um den Ruf und die wirtschaftliche Zukunft der Semperoper.
Wolfgang Rothe (54) sorgt sich um den Ruf und die wirtschaftliche Zukunft der Semperoper.

„Die Situation ist im Augenblick noch nicht dramatisch, aber meine Sorge, dass die Stornierungsquote steigt und dem Haus wirtschaftlicher Schaden entsteht, kann ich nicht verhehlen“, sagt Wolfgang Rothe (54).

Er ist Kaufmännischer Geschäftsführer und kommissarischer Intendant.

Bis zum Montag sind 15 Stornierungen eingegangen, mit einem Volumen von 70 Tickets.

Darüber hinaus verspüre man eine Kaufzurückhaltung, die zurzeit noch mehr gefühlt als in Zahlen auszudrücken sei, so Rothe.

Die Wahrscheinlichkeit, dass dies mit der Verunsicherung auswärtiger Besucher zu tun habe, sei hoch.

Erste Kartenkündigungen schon im Dezember

Die Semperoper ist neben der Frauenkirche das Aushängeschild der Stadt.
Die Semperoper ist neben der Frauenkirche das Aushängeschild der Stadt.

Ein erstes Indiz, dass die PEGIDA-Proteste negative Auswirkungen auf die Semperoper haben würden, habe es schon im Dezember gegeben, so Rothe:

„Eine Familie aus Deutschland schrieb uns, dass sie angesichts der Vorkommnisse von einer geplanten Dresden-Reise samt Opernbesuch Abstand nimmt und stattdessen nach Kopenhagen fahren wolle.“

Als Gründe für die weiteren Stornierungen seien von den Nicht-mehr-Dresden-Besuchern eine „schwer einzuschätzende Sicherheitslage“ in der Stadt angegeben worden oder die persönliche Haltung, die sich mit Fremdenfeindlichkeit nicht vertrage.

Ein Tourismus-Einbruch in Dresden infolge PEGIDA würde die Semperoper hart treffen.

Der Kulturtempel, der mehr als alle anderen Institutionen der Stadt mit Ausnahme der Frauenkirche die sonst so positive Ausstrahlung Dresdens repräsentiert und seit Jahrzehnten zu über 90 Prozent ausgelastet ist, erzielt diesen hohen Zuspruch etwa zur Hälfte durch reisendes Publikum aus dem In- und Ausland.

Harte Anfeidungen nach Lichtlöschen bei PEGIDA-Demo

Für das Lichtlöschen bei einer der PEGIDA-Demos bekam der Intendant Mails mit Beschimpfungen, aber auch Zuspruch.
Für das Lichtlöschen bei einer der PEGIDA-Demos bekam der Intendant Mails mit Beschimpfungen, aber auch Zuspruch.

Entscheidendes tun, um das miese Image zu korrigieren, könne die Oper nicht, stellt der amtierende Intendant fest. „Wir können aber Zeichen setzen.“ Wie kurz vor Weihnachten, als man zur PEGIDA Demo auf dem Theaterplatz kurzerhand die Außenbeleuchtung abschaltete.

Rothe: „Ausländerfeindliche Parolen vor der hell erleuchteten Oper? Über die Nachrichtenkanäle in alle Welt übertragen? Das durften wir nicht hinnehmen. Durch das Löschen des Lichts konnten wir symbolisch klarstellen, dass die Haltung des Hauses, wie die des Freistaats, eine andere ist.“

Viele Mails habe er in Reaktion auf das Lichtabschalten erhalten, so Rothe:

„Es waren Beschimpfungen darunter, sogar Drohungen, aber auch sehr viel Zustimmung. Eine im Ausland lebende Deutsche hat sich bei uns bedankt, weil sie mit Hinweis darauf erklären konnte, dass man sich in Dresden gegen Fremdenfeindlichkeit wehrt.“

Noch - und trotz der aktuellen Kartenstornierungen - hofft Wolfgang Rothe, dass ein nachhaltiger Schaden für Dresden und die Semperoper nicht entsteht.

Fotos: Photoarena, Lutz Hentschel, dpa

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

NEU

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

2.427

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.497
Anzeige

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

4.335

Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

7.618
Update

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

11.968
Anzeige

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

643

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

4.369

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

2.665

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

5.732

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

382

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

3.412

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

3.124

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

1.743

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

4.349

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

6.240

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

4.040

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.684

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

7.825

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

8.985

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

16.038

Was ist das denn für ein Seemonster?

7.690

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

26.563

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

5.472

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.444

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

5.992

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

13.143

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.899

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

21.000

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.687

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.692

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.934

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.503

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.684

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.367

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.901

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

6.253

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

10.684

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

4.349

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

26.384

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

9.256

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

14.538
Update