Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Tote und über 20 Verletzte bei Unfall mit Reisebus! Top Nach Messer-Angriffen in Nürnberg: Verdächtiger festgenommen! Top Update MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.678 Anzeige Oliver Welke packt ihn aus - seinen Mikropenis! Top REWE-Adventskalender: Mit etwas Glück täglich Coupons abstauben 7.983 Anzeige
2.807

AfD-Politiker dürfen bei PEGIDA auftreten, nur Gauland will nicht ganz

Parteikonvent stellt fest: AfD-Politiker dürfen bei Pegida auftreten

PEGIDA-Chef Bachmann ist zuletzt bei mehreren AfD-Veranstaltungen zu Gast gewesen. Jetzt dürfen auch AfD-Politiker zu PEGIDA.

Berlin/Dresden - Der Parteikonvent der AfD hat beschlossen, dass AfD-Mitglieder in Zukunft bei Kundgebungen des PEGIDA-Bündnisses auftreten dürfen. Die Entscheidung fiel nach Angaben aus Parteikreisen am Samstag mit großer Mehrheit.

"Der Konvent stellt entsprechend der geltenden Gesetzes- und Rechtslage fest, dass es AfD-Vertretern möglich ist, bei Veranstaltungen von PEGIDA (Dresden) eigene Positionen öffentlich zu vertreten."
"Der Konvent stellt entsprechend der geltenden Gesetzes- und Rechtslage fest, dass es AfD-Vertretern möglich ist, bei Veranstaltungen von PEGIDA (Dresden) eigene Positionen öffentlich zu vertreten."

Der sachsen-anhaltische AfD-Vorsitzende André Poggenburg feierte das Votum als "Meilenstein". Er sagte der Deutschen Presse-Agentur: "Der Beschluss stellt fest, dass es rechtens ist, als Vertreter der Partei aufzutreten, dass dies also nicht mehr sanktioniert wird."

Poggenburg hatte 2015 zusammen mit dem Thüringer Landeschef Björn Höcke den rechtsnationalen "Flügel" der AfD gegründet. Er gehört zu den Unterzeichnern des Antrags an den Konvent, das 2016 vom Bundesvorstand der Partei verabschiedete Kooperationsverbot mit dem fremdenfeindlichen Bündnis aufzuheben. Der Antrag wurde seinen Angaben zufolge im Wortlaut leicht verändert.

Wörtlich lautete der am Samstag getroffene Beschluss: "Der Konvent stellt entsprechend der geltenden Gesetzes- und Rechtslage fest, dass es AfD-Vertretern möglich ist, bei Veranstaltungen von PEGIDA (Dresden) eigene Positionen öffentlich zu vertreten."

Damit bezog sich der Konvent auf ein Urteil des Bundesschiedsgerichts der AfD, durch das das Kooperationsverbot bereits teilweise aufgehoben worden war.

Parteivorsitzender Alexander Gauland werde aber in jedem Fall nicht gemeinsam mit Lutz Bachmann - dem vorbestraften PEGIDA-Chef - auftreten.
Parteivorsitzender Alexander Gauland werde aber in jedem Fall nicht gemeinsam mit Lutz Bachmann - dem vorbestraften PEGIDA-Chef - auftreten.

Der Parteivorsitzende Alexander Gauland sagte am Sonntag vor der Presse in Berlin zu der Entscheidung des Parteikonvents: "Ich finde diesen Beschluss richtig." Er werde aber in jedem Fall nicht gemeinsam mit Lutz Bachmann - dem vorbestraften PEGIDA-Chef - auftreten. Der Co-Vorsitzende Jörg Meuthen antwortete auf die Frage, ob nach diesem Beschluss überhaupt noch eine Grenze zwischen der AfD und PEGIDA zu erkennen sei: "Ja, die erkenne ich noch." Darüberhinaus vertraue er "auf die Vernunft der Parteimitglieder".

Der AfD-Bundestagsabgeordnete Peter Boehringer erklärte, der Konvent habe lediglich die geltende Rechtslage "klargestellt". Redeverbote seien ohnehin kaum durchsetzbar. Sein Fraktionskollege Uwe Witt aus Nordrhein-Westfalen sprach dagegen von einem "recht faulen Kompromiss".

Er könne zwar verstehen, dass Demonstrationen als Mittel der Politik für die Menschen in den neuen Bundesländern eine große Bedeutung hätten. Dennoch sei er strikt dagegen "wenn rote Linien verwischt werden". Witt gehört zu den führenden Vertretern der Alternativen Mitte, die sich als Zusammenschluss der Gemäßigten in der AfD versteht.

Gauland und Meuthen hatten sich zuletzt dafür ausgesprochen, das Verbot aufzuheben, falls sich Bachmann aus der Führung des fremdenfeindlichen Bündnisses zurückziehen sollte. Dafür gibt es jedoch bislang keine Anzeichen. Poggenburg, Höcke, der Bundestagsabgeordnete Enrico Komning und andere AfD-Politiker aus den neuen Bundesländern waren in den vergangen Wochen bei Veranstaltung ihrer Partei zusammen mit Bachmann aufgetreten. AfD-Politiker aus Sachsen hatten auch mit Blick auf die Landtagswahl 2019 für eine Kooperation mit PEGIDA geworben.

Der Grünen-Innenpolitiker Konstantin von Notz kommentierte die Entscheidung des Konvents auf Twitter: "Die Extremisierung der #AfD schreitet weiter schnell voran."

Ex-Außenminister Joschka Fischer (Grüne) forderte am Wochenende eine harte politische Auseinandersetzung mit der AfD. "Nicht jeder, der die AfD wählt, ist ein Nazi. Aber leider ist es so, dass es in dieser Partei viele Nazis gibt. Oder wie wollen wir Herrn Höcke oder Jens Maier oder manch andere dort bezeichnen?", sagte Fischer der "Welt am Sonntag". Er warnte vor neuem Nationalismus.

Fotos: DPA

Eislauf-Star Kati Witt: "Ich habe bitterlich geweint" Top Verkehrs-Chaos in Heidelberg: Straßenbahn entgleist 441 Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige Polizei lässt Laster-Fahrer auf A5 in Absperrung krachen 2.447 BMW fängt auf Autobahn während der Fahrt Feuer und brennt völlig aus 676 Das nächste BVB-Spektakel! Dortmund nach Sieg über Werder Herbstmeister! 1.761 Für diese Kollegin trägt GZSZ-Star Anne Menden an Silvester erstmals rote Dessous 1.946 Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 9.105 Anzeige Tragisch! Gentner-Papa stirbt nach VfB-Spiel im Stadion 6.965 Update Anna Loos nach Zoff raus! Sie ist die Neue bei Silly 14.208 Unfassbares Chancenfestival! Überlegene TSG vergisst gegen Gladbach das Tore schießen! 526 Bayern-Sturm fegt über Hannover: FCB-Kantersieg nach Kimmich-Blitztreffer 523 Uni sorgt mit Workshop für Aufsehen: Frauen können auch im Stehen pinkeln?! 4.120 Feuerwehr muss fünf Hunde aus brennendem Haus retten 1.459 "Afrika kann kommen": Was meint AfD-Chef Meuthen mit dieser Aussage? 2.489
Schon wieder! Kampfjet stürzt ab, Pilot stirbt 6.521 Disney-Schauspieler verhaftet und gefeuert, weil er Sex mit Teenie haben wollte 1.882
St. Pauli beendet die Hinrunde mit einem 2:0-Sieg über Greuther Fürth 71 Drei Po-Vergrößerungen! Jetzt soll ein Arzt dem Model helfen 4.300 Abgeordneter baut betrunken Unfall! 1.950 Hatten Weinstein und Jennifer Lawrence Sex? 2.496 Betrunken und ohne Begleitung! 17-Jähriger verursacht schweren Unfall 3.414 Geht da wieder was? Nadine Klein bei Date mit Bachelorette-Finalist erwischt! 2.070 70 Jahre FDP: Christian Lindner erinnert an Gründung seiner Partei 52 Männer suchen sich ziemlich ungünstigen Ort zum Kiffen aus 1.165 Linke fordert: Berliner Flüchtlinge sollen besondere Ausweise bekommen! 2.877 Ungewohnte Rolle für "In aller Freundschaft"-Star: Dr. Globisch bei der Tafel 3.638 Krass! So viel Kohle verdient das bestbezahlte Model der Welt 1.656 Wird Helge Schneider etwa neuer "Traumschiff"-Kapitän?‬ 2.407 Sophia Thomalla und Merkel: "Wir verbringen Weihnachten zusammen!" 6.471 "Bist du noch Jungfrau?" Diese sexy Instagram-Schönheit sagt tatsächlich "Ja" 2.371 Aus diesem traurigen Grund tritt TV-Moderator Pilawa kürzer 33.070 Frau wird von Bär attackiert: Kleiner Hund rettet sie vor dem sicheren Tod 2.560 Elf Menschen nach Besuch in Tempel gestorben 2.198 Keine Lösung in Sicht: Ferkel in Deutschland werden weiter ohne Betäubung kastriert 1.298 Feuerfester Safe half nichts: Gottschalk verlor bei Brand alle Urkunden seiner Familie 4.079 Update Fluchender Papagei freundet sich mit Alexa an und bestellt kuriose Sachen 16.520 Menschenfeindlich? Rede von AfD-Mann sorgt für Empörung im Thüringer Landtag 2.621 Tödliches Drama? Mann tot, wenig später auch seine Frau 5.499 "Nur noch am Heulen": So geht es Jan Fedder vom Großstadtrevier wirklich 12.718 Schwerer Unfall kostete Rentner fast den Fuß: Jetzt will er einfach nur Danke sagen 1.776 Diese Hamburgerin möchte mit dem Bachelor die Welt erobern 375 Dealer nötigt Mann, Drogen zu kaufen: Dann eskaliert die Situation! 1.546 Eskimos haben 100 Wörter für "Schnee"? Bayern hat 100 Begriffe für "Bier"! 132 Dieser Weihnachtssong ist ab sofort in 231 Bars verboten 3.354 Auto überschlägt sich auf A14: Insassen flüchten zu Fuß, Autobahn gesperrt 3.629 Update Polizist bei Verfolgungsjagd verletzt! 3.054 Autofahrer (20) rast in voll besetzten Reisebus 5.046 Dessous-Model verrät: So ist Sylvie Meis, wenn die Kameras aus sind 6.393