Peinliche Teenie-Fotos: So hätten wir Sarah niemals erkannt

So hätte man Sarah Nowak kaum wieder erkannt. 
So hätte man Sarah Nowak kaum wieder erkannt. 

Günzburg - Playmate Sarah Nowak gewährt ihren Fans sehr intime Einblicke in ihre Vergangenheit: In einem neuen Youtubevideo präsentiert die 25-Jährige ihre peinlichsten Bilder. 

Eigentlich ist die Ex-Bachelor-Kandidatin eine echte Augenweide: Blonde Haare, blaue Augen und ein Traumkörper. Doch so hübsch scheint die Blondine mit dem Traummaßen 90-69-94 nicht immer gewesen zu sein. 

In dem knapp acht Minuten langen Clip führt das 1,73 Meter große Model die Zuschauer durch ihre modischen Jungendsünden. Mutig! 

Auf Foto aus ihrer wilden Teenie-Zeit ist Sarah mit ein paar Kilos mehr auf den Hüften zu sehen, posiert beinahe peinlich in der eigenen Badewanne. 

Auf einem anderen Foto trägt die Nowak eine Art Wischmob auf dem Kopf: der schwarz-blonde Kurzhaarschnitt stand der heute 25-Jährigen nun wirklich nicht. 

Der Männertraum beweist mit der peinlichen Fotoaktion Humor, auch die Fans finden diese Fotos eher zum lachen als zum schämen: "Sehr geil! so ist man halt rumgelaufen vor 10 Jahren", schreibt ein Follower bei Instagram. 

Und Saskia meint: "Das waren noch Zeiten wo die Leute nicht so oberflächlich waren, wer heutzutage keine 34-36 trägt ist gleich Fett !! Wir fanden uns damals mega."