Tödlicher Unfall: Rentner prallt mit seinem Auto gegen Fahrzeuge und Bäume

Peiting - Es ist eine schreckliche Tragödie, die sich im Freistaat ereignet hat: Ein 91 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall im bayerischen Landkreis Weilheim-Schongau mit seinem Wagen gestorben.

Die Rettungskräfte konnten das Leben des Mannes nicht retten. (Symbolbild)
Die Rettungskräfte konnten das Leben des Mannes nicht retten. (Symbolbild)  © Nicolas Armer/dpa

Der Senior war nicht angeschnallt, wie die Polizei in Bayern am Dienstag mitteilte.

Der Fahrer sei am Montagabend in Peiting zuerst gegen mehrere parkende Fahrzeuge geprallt, dann gegen Bäume am Straßenrand.

Der Mann starb noch am Unfallort, andere Menschen waren nicht beteiligt.

Laut Angaben der Polizei hatte der 91 Jahre alte Mann beim Fahren möglicherweise ein akutes gesundheitliches Problem.

Näheres soll eine Obduktion zeigen. Die Ermittlungen der Beamten dauern an.

Ein 91 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall mit seinem Wagen gestorben.
Ein 91 Jahre alter Mann ist bei einem Unfall mit seinem Wagen gestorben.  © Screenshot/Google Maps

Titelfoto: Nicolas Armer/dpa

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0