TAG24 verrät vorab alle 25 Gäste der neuen Show von Katrin Bauerfeind! Top Bundesliga-Profi darf nicht aus Nationalelf zurücktreten! Top Riesiger 65-Zoll-TV diese Woche in Bochum 48 Prozent billiger Anzeige AfD tobt: Antifa-Werbung in der ARD entdeckt! Top Krasse Aktion für Schnäppchen-Jäger: MediaMarkt Mainz verkauft Technik so günstig wie nie Anzeige
1.113

Nach Erfolg mit Affen: Werden bald Menschen geklont?

Chinesische Forscher klonen zwei Affen und sprechen von einem Durchbruch. Doch die Sorge wächst, dass das Verfahren am Menschen angewendet werden könnte.
Die zwei genetisch identischen Javaneraffen wurden nach der gleichen Methode wie vor 22 Jahren Klonschaf Dolly erschaffen.
Die zwei genetisch identischen Javaneraffen wurden nach der gleichen Methode wie vor 22 Jahren Klonschaf Dolly erschaffen.

Peking - Nach dem erfolgreichen Klonen von Affen in China wächst weltweit die Sorge um eine Anwendung der Methode bei Menschen.

"Biologisch gesehen ist das neue Verfahren schon ein Schritt hin zum Menschen", erklärte Rüdiger Behr vom Deutschen Primatenzentrum (DPZ) in Göttingen. "Um es aber klar zu sagen, das Klonen von Menschen und allein der Versuch dessen sind in Deutschland verboten, und es wird auch global gesehen meiner Einschätzung nach überwiegend sehr kritisch gesehen."

Dennoch plädieren Experten für eine Diskussion und neue Regeln zum Umgang mit derartigen Erbgut-Versuchen.

Rund 22 Jahre nach der Geburt des Klonschafs Dolly hatten chinesische Forscher erstmals mit derselben Methode Affen geklont. Die zwei mehrere Wochen alten Javaneraffen Zhong Zhong und Hua Hua seien gesund und entwickelten sich normal, hatte das Team um Quiang Sun von der Chinesischen Akademie der Wissenschaften in Shanghai in einer Pressemitteilung berichtet.

Obwohl diese Technik bei über 20 Tierarten wie Kühen, Schweinen und Hunden gelang, waren Forscher damit bislang an Affen gescheitert.

"Genau wie Dolly werden aber auch diese Affen kein vollständig gesundes Erbgut haben, so dass eine kritische Diskussion über eine Anwendung beim Menschen sicherlich eher befeuert als beruhigt wird", sagte Stefan Schlatt, Direktor des Centrums für Reproduktionsmedizin und Andrologie am Universitätsklinikum Münster.

Zhong Zhong und Hua Hua besitzen identische Gene.
Zhong Zhong und Hua Hua besitzen identische Gene.

"Wir sind näher an Menschen als je zuvor", zitiert die "New York Times" den Experten Leonard Zon vom Boston Children’s Hospital. Dies werfe die Frage auf, wohin die Forschung gehen solle.

In China wurde der Durchbruch am Donnerstag zwar begrüßt, der Experte Wang Yue von der Universität Peking forderte aber, die gesetzlichen Vorschriften an die neuen Möglichkeiten anzupassen.

Missbrauch müsse verhindert werden. "Das Parlament muss ein Gesetz und betreffende Regeln entwerfen, um den Anforderungen der Zeit zu entsprechen", schrieb der Experte in der Tageszeitung "China Daily". "Technologie ist neutral, aber wir brauchen ein spezifisches Gesetz, um zu verhindern, dass Interessengruppen die Technologie missbrauchen."

Der Ko-Autor des Artikels, Pu Muming von Chinas Akademie der Wissenschaften, betonte, der Zweck der Forschung sei nicht, Menschen zu klonen.

Mit dem Durchbruch würden aber "die technischen Hürden für das Klonen von Menschen ausgeräumt", zitierte ihn die Website der Zeitung "Zhongguo Qingnianbao". Doch hätten die Wissenschaftler nicht vor, das Klonen von Menschen zu erforschern. "Es gibt keine Pläne für das Klonen von Menschen."

Wie bei Dolly hatten die Forscher den Zellkern samt Erbgut von einer Zelle des Spendertiers in eine Eizelle übertragen, die zuvor entkernt wurde. Das Team setzte den sich daraus entwickelnden Embryo dann einer Leihmutter ein, die den Klon austrug. Es berichtete davon am Mittwoch im Fachblatt "Cell".

Zwar war schon 1999 ein Labor-Affe auf die Welt gekommen, der dieselben genetischen Informationen besaß wie ein Artgenosse. Das Klontier war jedoch aus der einfachen Teilung der befruchteten Eizelle im Labor hervorgegangen - ähnlich wie bei eineiigen Zwillingen.

Fotos: Jin Liwang/XinHua/dpa, XinHua/dpa

Höhle der Löwen: Start-up hatte schon alles fertig gedreht, dann sagt Vox-Show ab Top Was passiert, wenn ein Passagier im Flugzeug stirbt? Top Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhöhung verspricht keine Besserung 24.272 Anzeige Skelett im Brunnen entdeckt: 35-Jähriger scheitert vor Bundesgerichtshof Neu Skandal-Foto! Schüler zeigen gemeinsam den Hitlergruß Neu Das erwartet Euch dieses Jahr bei Hamburgs größtem Winterfest 3.817 Anzeige Anschlag in Deutschland geplant: Anklage fordert hohe Haftstrafe für Terroristen Neu Obdachlose angezündet: Mann (47) nach Brand-Attacke gestorben Neu Bevor Deine Finanzen so enden, solltest Du schnell Folgendes tun... Anzeige Hiobsbotschaft für Biertrinker: Gerstensaft wird teuerer, Pfand soll steigen Neu AfD-Wahlkampf-Spende: Jetzt schaltet sich die Staatsanwaltschaft ein Neu Sprit-Knappheit nimmt bizarre Züge an: Unbekannte zapfen Lkw an Neu Wechselwochen bei MediaMarkt in Minden: Jetzt bis zu 180 Euro geschenkt kriegen Anzeige Genug Arbeitslose in Deutschland: CSU lehnt Zuwanderung Ungelernter ab Neu Nazi-Skandal um Cottbus-Trikot: Polizei sucht weiter nach "Siegeheilson" Neu
"In die Pampa schicken": Palmer springt Kretschmann nach Flüchtlings-Äußerung bei Neu Hammer für Serien-Junkies! Netflix und Sky machen gemeinsame Sache Neu "Viva la Bernie": Fettes Brot lässt runden Tisch platzen 50 Sohn ersticht Mutter: So viele Jahre muss er jetzt in den Knast 62 Wie durch ein Wunder: Frau übersteht Horror-Unfall auf Autobahn unverletzt 125 Diebe stehlen Ware im Wert von über 100.000 Euro aus Lkw: Kaum zu fassen, was sie klauten 1.424
Medikament direkt aufs Handy: Spahn plant Einführung des digitalen Rezepts 230 Vor Gericht mit Brad Pitt: Davor hat Angelina Jolie jetzt am meisten Angst 441 Er soll bundesweit tätig sein: Wer kennt diesen Betrüger? 253 Geblendeter Autofahrer erfasst Fußgänger: Frau verstorben 131 Ihr wollt Eure Liebste mal wieder so richtig verwöhnen? Dann probiert unbedingt diese Stellung aus 1.292 Bitter! So fies wurde Jennifer Garner von ihrer Tochter (9) gedisst 776 "15 Halbe und etliche Schnaps": Prügelnder Nikolaus vor Gericht 355 Brutaler Raubüberfall am Bahnhof: Polizei sucht diese beiden Männer 242 "Leben. Lieben. Leipzig": Neue RTL2-Show legt Fehlstart hin 2.966 Nach Gruppen-Vergewaltigung: Kretschmann fliegt Flüchtlings-Äußerung um die Ohren 1.756 Berti Vogts redet Klartext: "Super League macht nationale Ligen kaputt" 254 Dschungelcamp-Sensation? RTL will diese berühmte Ex-Frau an Bord holen 1.621 Dramatischer Unfall mit zwei Toten in Jülich 4.467 Nach Forderung für harte Strafen: Pyro-Chaoten fordern Knast für CDU-Politiker 976 Schock für BTN-Fans: Heute verlässt Eule die Serie für immer! 1.110 Drama in Betonwerk: Mann bei Arbeiten von Bauteil getroffen und getötet 1.253 Schock bei den "People's Choice Awards": Mila Kunis total abgemagert! 793 Wer ist der Tote? Polizei findet unbekannte Leiche in Wald und bittet um Hilfe 2.748 Gas- und Bremspedal verwechselt! Frau fährt im Kreis und verletzt Rollstuhlfahrerin 586 Ehemaliger Nazi erleichtert sein Gewissen und gesteht Gräueltaten 293 Hitzige Diskussion um heutige Abschiebungen nach Afghanistan 1.685 Drogenhandel in Berliner Kneipe? Drei Männer festgenommen! 101 Ermittler sicher: Hilfspfleger hat sechs Menschen zu Tode gespritzt 657 Krätzealarm in Thüringen! Alle Schulen und Kitas in Schmalkalden betroffen 3.031 Grüne gegen Alice Weidel: Sie will uns für dumm verkaufen! 1.033 Projektil steckte in ihrem Körper: Wehrloses Kätzchen mit Gewehr beschossen 1.024 Krebskranker Junge entschuldigt sich, danach stirbt er in den Armen seiner Mutter 3.094 Frankreich liefert Terroristen nach Entführung in Deutschland aus 838 Sophia Thomalla halbnackt im Netz? Das sagt Mama Simone dazu! 3.426