Was haben diese drei Promis gemeinsam?

Model Karlie Kloss auf dem Catwalk.
Model Karlie Kloss auf dem Catwalk.

Peking - So farblos war der November lange nicht mehr! Denn graue Haare sind längst nicht mehr nur ein Zeichen das Alterns. Immer mehr junge Promis verleihen ihrem Blondschopf einen ungewohnten Silberglanz.

Sogar Unterwäsche-Model Karlie Kloss (25) trägt neuerdings ganz helle Haare - und zeigt, wie sexy eine graue Mähne aussehen kann.

Der Frisurentrend des Jahres scheint sogar gestandenen Altstars neues Selbstbewusstsein zu verleihen.

Jenny Frankhauser

Auch wenn der Blaustich etwas an Margot Honecker erinnert: Ihren grau gefärbten Haaren ist Jenny Frankhauser (25) schon seit Monaten treu. Ob die Katzenberger-Schwester mit diesem Look ins Dschungelcamp zieht?

Micaela Schäfer

Hat da jemand Trend gesagt? Auch Micaela Schäfer (34) zeigte sich vor ein paar Wochen mit langen, grauen Haaren. Lange hat sie diesen Look allerdings nicht durchgehalten.

Birgit Schrowange

Nicht nur Mode, sondern auch etwas Selbsterkenntnis: Dass RTL-Moderatorin Birgit Schrowange (58) neuerdings zu ihren grauen Haaren steht, brachte ihr viel Anerkennung ein.

© DPA

Karlie Kloss

Mit ihrer hellgrauen Wallemähne wurde Topmodel Karlie Kloss (25) zum heimlichen Hingucker der "Victoria's Secret"-Show vor einer Woche. So sexy sah grau lange nicht aus.

Bruce Willis

Nanu, seit wann lässt Bruce Willis (62) die Haare sprießen? Und dann gleich so viele: Auch mit grauem Vollbart sieht der "Stirb langsam"-Actionheld erstaunlich cool aus.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0