Drama im Garten: Mädchen (4) stirbt, weil sich Schaukel um den Hals wickelt

Top

Linksradikale drohen mit Terror! Sichert ein Kriegsschiff der Bundesmarine den G20-Gipfel ab?

Top

Gefährliche Manipulation? Lok springt aus den Gleisen

Neu

Mindestens 28 Tote bei drei Bombenanschlägen in Pakistan

Neu
3.364

Pendlerland Sachsen. Immer mehr machen rüber zum Arbeiten

Dresden - Sachsen bleibt ein Land der Pendler. Zwar steigt die Zahl der Beschäftigten, die für ihren Job in den Freistaat pendeln. Doch gleichzeitig verlassen mehr Menschen das Land, um anderswo zu arbeiten.
Die Grafik zeigt das Pendlerverhalten im vergangenen Jahr.
Die Grafik zeigt das Pendlerverhalten im vergangenen Jahr.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Sachsen bleibt ein Land der Pendler. Zwar steigt die Zahl der Beschäftigten, die für ihren Job in den Freistaat pendeln. Doch gleichzeitig verlassen mehr Menschen das Land, um anderswo zu arbeiten.

Konkret waren es im vergangenen Jahr 133.674 Menschen, die außerhalb Sachsens arbeiteten - aber vorwiegend in angrenzenden Bundesländern.

Das sind 1,4 Prozent mehr als 2014 und der Höchststand seit 1999. Die Mehrheit arbeitet in Bayern. Immerhin noch 8,5 Prozent der Auspendler haben ihren Arbeitsplatz in NRW. Die Sachsen seien damit besonders mobil, so die Arbeitsagentur.

Andererseits kamen aber deutlich mehr Menschen aus anderen Bundesländern zum Arbeiten in den Freistaat, und zwar 97.138 - insgesamt ein Plus von 4,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

„Sachsen wird zunehmend attraktiver und gewinnt als Ort zum Arbeiten an Bedeutung.“
„Sachsen wird zunehmend attraktiver und gewinnt als Ort zum Arbeiten an Bedeutung.“

Das ist der höchste Stand an Einpendlern seit Beginn der Statistik. Jeder Dritte kommt aus Sachsen-Anhalt. Besonders attraktiv: Dresden, Leipzig und Chemnitz. Die drei Städte haben mehr Ein- als Auspendler. Schlusslicht bei der Zahl der Einpendler ist der Kreis Görlitz. Hinzu kommen noch 8406 Menschen aus dem Ausland, die in Sachsen arbeiten.

Damit pendeln indes immer noch deutlich mehr Menschen zum Arbeiten außerhalb Sachsens als andersrum. 2015 lag dieser Pendlersaldo bei minus 36.536 Menschen.

Sachsens Arbeitsagentur-Chef Klaus Schuberth (57) - übrigens selbst ein Einpendler aus Franken - freut sich aber über den Trend: „Sachsen wird zunehmend attraktiver und gewinnt als Ort zum Arbeiten an Bedeutung.“

So sieht es auch Arbeitsminister Martin Dulig (42, SPD): „Die Leute finden zunehmend eine Perspektive in Sachsen. Ich bin froh, dass mit dem Mindestlohn der Konkurrenzkampf um die niedrigsten Löhne vorbei ist.“

Grafik: Landesamt für Statistik

Brandgefahr? Diese Ikea-Schüssel wird so heiß, dass man darin braten könnte

Neu

Sex-Kannibale will im Knast Mörder heiraten!

Neu

Robbie bringt Erasure als Vorband mit nach Dresden

22.449
Anzeige

Hunderte stellen sich gegen Anti-Israel-Demo

Neu

Eintracht Frankfurt hat einen neuen Hauptsponsor

Neu

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

28.373
Anzeige

Sexclub-Brand mit drei Toten: Verdächtiger sitzt schon im Knast

Neu

Dieser Drängler hat sich den Falschen ausgesucht!

Neu

Ist das der dümmste Einbrecher aller Zeiten?

Neu

Ausgebrannter Lkw fängt während des Abschleppens erneut Feuer

Neu

Tragisches Unglück oder Mord? Zwei Leichen nach Familiendrama

Neu

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

12.084
Anzeige

Mensch oder Lamm? Merkwürdiges Wesen sorgt für Angst und Schrecken

Neu

Typ hackt sich in REWE-System ein und macht das hier!

Neu

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

10.140
Anzeige

Ahnungslose Familie lebt tagelang mit dem Tod zusammen

Neu

Das Auto war ein Wrack: 19-Jähriger lebensgefährlich verletzt

14

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

44.333
Anzeige

Passagier überträgt Hubschrauberabsturz live auf Facebook

1.971

Mitarbeiter erspart Chef mit Idee Millionen: Der Dank dafür ist lächerlich

2.294

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

11.631
Anzeige

2400 Menschen übernachten auf Berliner Flughäfen

639

Über 20 Jahre Verspätung: Bundestag ändert Schwulengesetz und tritt nach

568

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

5.539
Anzeige

Horror! Passanten finden abgetrennten Finger

1.107

Frau sperrt Freund nackt auf dem Dachgeschoss aus

1.392

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

8.006
Anzeige

Weil sie Angestellte wie Sklaven behandelten: Acht Prinzessinnen verurteilt

2.144

Mann fragt 19-Jährige mitten auf der Straße, ob sie ihm den Hoden abtrennen

8.456

Frau wird von Zug erfasst und überlebt das Unglück

120

Darum kommen diese Jungs im Rock zur Schule

1.546

Jetzt ist klar, was das Feuer im Londoner Hochhaus auslöste

13.788

Reizgas-Attacke auf Jobcenter: Elf Verletzte

1.476

Dieser Mann lebt wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel

2.331

Mit wem urlaubt Elyas M'Barek denn da auf Mykonos?

1.825

Diese Frauen bekommen nur einen Job, wenn sie viele Likes haben

1.976

Jetzt erst aufgedeckt! Er rettete 10.000 Juden zur Nazi-Zeit das Leben

2.371

"Das ist der Horror": Anwohner haben Angst vor männlichen Flüchtlingen

12.428

Das ist der erste Shop der Welt, in dem Ihr mit Likes zahlen könnt

560

Nach 40 Jahren: Frau findet ihren Vater durch ein verlorenes Portemonnaie wieder

2.371

Eltern aufgepasst! Dieser Kindersitz wird zurückgerufen

4.082

Antiterror-Einheit bei bundesweiter Großrazzia gegen Rechtsextremismus

3.374
Update

Will Johnny Depp etwa Donald Trump umbringen?

3.218

Grüne Soße überall! Doch reichte es für den Weltrekord?

85

Projekttag abgebrochen: Mann befummelt sich vor Schulklasse

7.832

Von Mike Tyson gelernt? Mann beißt 29-Jährigem Teil des Ohres ab

744

Mann oder Frau? Alt oder Jung? Dieser Mugshot verwirrt das Netz

6.057

Nach Coming Out und Magersucht-Geständnis: Melina Sophie lüftet nächstes Geheimnis

2.849

Gespenstig! Hier starben die Autofahrer in der Flammenhölle in Portugal

4.815

Lkw schleift Baby mehrere Meter in Fahrradanhänger mit

6.498

Frau wehrt sich gegen Vergewaltigung und stürzt sechs Meter in die Tiefe

18.508

Mann gibt sich als Geheimagent aus, weil er ohne Kennzeichen unterwegs war

2.868

Hier wird der Sarg aus Helmut Kohls (†87) Haus getragen

4.250

Heftige Unwetter legen Deutschland lahm: Mindestens drei Tote

5.974

Sechs Tote bei Schießerei in einer Bar im Stadtzentrum

5.628