Mutter bricht das Herz, als sie sieht, was andere ihrer Tochter (10) im Netz antun Neu Zeitungsgebäude in Flammen: Dutzende Mitarbeiter evakuiert Neu Sex-Attacke: Wer hat diesen Mann gesehen? Neu Verrät Angelina Heger hier versehentlich ihre Beziehung zu Fußballer Adam Szalai? Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 52.181 Anzeige
3.988

Hört lieber auf zu essen, wenn eine Fliege auf Eurer Mahlzeit landet!

Ein internationales Forscher-Team hat herausgefunden, dass Fliegen zahlreiche Krankheitserreger übertragen.
Wenn eine Fliege auf Eurem Essen gelandet ist, werft es besser weg! Zahlreiche Keime könnten sich daran befinden.
Wenn eine Fliege auf Eurem Essen gelandet ist, werft es besser weg! Zahlreiche Keime könnten sich daran befinden.

Pennsylviania / Singapur / Rio de Janeiro - Ein internationales Forscher-Team hat sich wissenschaftlich mit Insekten und der Verbreitung von Krankheitserregern auseinandergesetzt. Die Ergebnisse können einem fast den Appetit verderben.

Die Wissenschaftler hatten schon lange vermutet, dass Fliegen bei der Verbreitung von Keimen eine größere Rolle als bisher gedacht spielen und wurden durch die Befunde ihrer Untersuchungen bestätigt.

Achtung, was Ihr jetzt lest, dürfte nur wenigen von Euch schmecken!

Da Fliegen sehr viel durch die Luft schwirren und auf verschiedenen Oberflächen wie Personen, Tieren, Gegenständen, Abfällen oder auch Fäkalien landen, tragen die meisten Insekten Hunderte verschiedene Keime an sich.

Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass sich die Bakterien, die sich zuvor an der Fliege festhalten so später auf Euer Essen gelangen.

Im Umkehrschluss bedeutet das: Landet eine Fliege auf Eurer nächsten Mahlzeit, verscheucht das Tier nicht einfach und esst weiter, sondern werft den Snack lieber weg!

"Die Beine und Flügel von Insekten zeigen das höchste Auftreten von mikrobiologischen Organismen", bestätigte Stephan Schuster, ein Forschungsdirektor der Untersuchung gegenüber der Daily Mail diesen Verdacht.

"Diese Studie wird den einen oder anderen darüber nachdenken lassen, ob er sich beim Picknick den Kartoffelsalat zu Gemüte führt, auf dem bereits eine Fliege saß. Wir glauben, dass dies eine Möglichkeit der Krankheitsübertragung ist, die von den Behörden leicht übersehen wird", spricht Prof. Donald Bryant, Teil der US-amerikanischen Forscher, eine unangenehme Wahrheit aus.

116 verschiedene Haus- und Schmeißfliegen von drei verschiedenen Kontinenten waren Teil der Studie, die auch in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Scientific Reports erscheinen wird.

Fotos: 123RF (Symbolbild)

Albtraum in 3000 Meter Höhe: Fallschirme verdrehen sich Neu Wegen Personalmangels Brutalität im Kreißsaal? Kind wurde "herausgerissen" Neu
Neuer Feiertag für Berlin: Michael Müller nennt erstmals Datum Neu Mann fährt mit geplatztem Reifen auf Autobahn: Doch er hat noch mehr auf dem Kerbholz Neu Der Flieger hebt nicht ab? Hier gibt's Geld zurück! 4.535 Anzeige War es Notwehr? Junge Frau sticht ihren Freund mit Messer nieder 258 Frau bringt Auto in Werkstatt und findet heraus, dass sie seit Jahren verfolgt wird 2.478 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 7.496 Anzeige Mann stürzt nach Schubs auf Gleise und wird am Hochkommen gehindert 658 Auf Autobahn: Autotransporter setzt Grünfläche in Brand 389 Ausfälle und Verspätungen: Fluglotsen wehren sich gegen Vorwürfe 83 Er hat seine Medikamente zurückgelassen: Polizei sucht Hendrik S. aus Leipzig 3.130 Tragischer Tod: Dresdnerin stirbt in der Ostsee 9.354
Verzweifelte Rettungsversuche schlagen fehl: Rollstuhlfahrerin bleibt in brennendem Haus 288 Angerempelt und verletzt: Zehnköpfige Gruppe attackiert Juden (17) 329 Furchtbar! Studentin wird von 34-Jährigem auf Toilette attackiert und gewürgt 3.346 Illegale Arznei aus dem Ausland wird immer beliebter 95 Sieht ihr Vater seine Tochter nie wieder? Herzogin Meghan wechselt Handynummer 1.816 Atemberaubendes Video: Fünfjähriger überlebt Sturz aus 19. Stockwerk 2.937 Das sind die häufigsten Unfälle im Garten 8.522 Anzeige Gericht hat entschieden: Streik bei Neue Halberg Guss darf weitergehen 429 CSD lehnt AfD ab: Junge Alternative Berlin reagiert gewohnt 1.326 BMW-Fahrer meldet Wildunfall: Unglaublich, was in seinem Kühlergrill steckt 4.635 Nach wilder Verfolgungsjagd auf A14: Welpe flüchtet in die Dunkelheit 1.760 Gute Gründe, warum es sich lohnt, in Dresden zu studieren 1.968 Anzeige Nach Einladung in ZDF-Sendung: Kanzlerin löst Versprechen ein 2.788 Liebes-Aus bei Heidi Klum und Tom Kaulitz? 19.632 Drama am Gleis: Mann (22) stürzt zwischen einfahrende S-Bahn 305 WM-Triumph: Rummenigge kündigt Empfang für Tolisso an 634 Weiß dieses "Herzchen", wie Waldemar D. starb? 1.735 Wird das Problem mit dem "Küken-Killer" vom Weiher endlich gelöst? 858 "Für nichts auf dieser Welt": Denisé rechnet mit Pascal ab 1.238 Gefährliche Laser-Attacke auf Flugzeug und Autofahrer 141 Salmonellen-Alarm im Altenheim: Nachweis bei weiterer Bewohnerin 587 Mordfall Sophia L.: Tatverdächtiger wird nach Deutschland ausgeliefert 1.458 Nachdem er in Schülergruppe raste: Wo ist der 63-Jährige? 562 Schrecklicher Unfall: Rentnerin von Lastwagen überrollt! 411 Zähne mit Kopfstoß ausgeschlagen: Wer kennt diesen Mann? 700 19-Jährige geht mir ihrem Freund paddeln, kurz darauf macht ihre Mutter eine schreckliche Entdeckung 4.956 Endlich: Dieser Zucker macht nicht dick! 1.805 Lkw-Fahrer erfasst Radlerin: 62-Jährige stirbt in Halle (Saale) 1.589 Pünktlich zum Primeday: Amazon-Mitarbeiter planen neue Streiks 345 Touristin ist geschockt, als sie ihr Hotelbad sieht: Kurz darauf rückt die Polizei an 6.416 Wieder Flüchtlinge auf dem Weg nach Europa aufgehalten 4.410 15 Männer gehen am Hauptbahnhof aufeinander los, dann klicken die Handschellen 454 Heimlich Nackedeis am Ostsee-Strand geknipst! Polizei schnappt Spanner (53) 3.991 Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Mann stürzt beim Klettern Felsen hinab 158 Radfahrer stirbt bei Unfall mit Auto in Köln-Rodenkirchen 340 Er zieht blank! Welcher Promi zeigt hier seinen knackigen Hintern? 2.924 Schrecklich: Einbrecher sticht Familienvater nieder 4.871