Barcelona-Attentat! 13 deutsche Touristen teilweise lebensgefährlich verletzt

Top

Geburt im Zug: Bundespolizist wird zur Hebamme

Neu

Gefasst: Polizei schnappt Sex-Täter mit Harry-Potter-Brille!

Neu
Update

Barcelona-Anschlag: SPD und CDU schränken Wahlkampf ein

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

45.806
Anzeige
2.286

Schreckliches Klimaphänomen! 72 Tote bei Überschwemmungen in Peru

Es sind dramatische Bilder: Flüsse reißen alles mit, Zehntausende haben alles verloren. Peru wird von einem Klimaphänomen erschüttert.
Seit Dezember anhaltende Regenfälle haben zahlreiche Erdrutsche und Überschwemmungen in Peru verursacht.
Seit Dezember anhaltende Regenfälle haben zahlreiche Erdrutsche und Überschwemmungen in Peru verursacht.

Lima - Durch schwere Überschwemmungen sind in Peru mindestens 72 Menschen getötet worden. "Das Land erlebt einen seiner schwersten Momente in den letzten Jahren, die betroffene Bevölkerung ist weit größer als bei früheren Katastrophen", sagte Kabinettschef Fernando Zavala in Lima.

TV-Bilder zeigten zu reißenden Strömen gewordene Flüsse, die Ortschaften verschwinden ließen und Autos mit sich rissen. Rund 572.000 Menschen sind betroffen und mussten zum Teil in Sicherheit gebracht werden. Das Zentrum der drittgrößten Stadt, Trujilio wurde überspült. Auch in der Hauptstadt Lima traten mehrere Flüsse über die Ufer.

Über 70.000 Menschen verloren bereits ihr Hab und Gut. "Es gibt Orte mit noch stärkeren Regenfällen, als wir sie während des Phänomens El Niño 1982 und 1998 erlebt haben", sagte Zavala. Seit Jahresbeginn haben sich in der Region extreme Klimaphänome gehäuft. In Chile führte Trockenheit zu den schwersten Waldbränden seiner Geschichte, in Peru sind es seit Tagen die heftigen Regenfälle. Wissenschaftler sprechen vom Phänomen eines "Küsten-Niño": Die Meerestemperatur ist bis zu fünf Grad höher als üblich um die Zeit, heftige Regenfälle in den Anden und an der Küste lassen die Flüsse zu Strömen werden, die sich den Weg zum Ozean suchen - und dabei alles Mögliche mitreißen.

Allein bei einem Erdrutsch im Norden starben sieben Menschen (TAG24 berichtete). Die Opfer befanden sich in Fahrzeugen, die auf einer Landstraße in Rayampampa, im nördlichen Departement La Libertad, auf die Räumung von Geröll warteten.

Die Regierung stellte für den Wiederaufbau der Infrastruktur bisher rund 710 Millionen Euro zur Verfügung.

Mindestens 71 Menschen kamen bisher ums Leben.
Mindestens 71 Menschen kamen bisher ums Leben.
Tausende Menschen haben alles verloren.
Tausende Menschen haben alles verloren.
Für den Wiederaufbau der Infrastruktur stellt die Regierung rund 710 Millionen Euro zur Verfügung.
Für den Wiederaufbau der Infrastruktur stellt die Regierung rund 710 Millionen Euro zur Verfügung.

Fotos: DPA

Wollersheim nach Rippen-OP im Bikini: Die Kommentare sind überraschend

Neu

Gäste unter Schock! Mysteriöser Axt-Mann stürmt Geburtstagsparty

Neu

Herablassender Arzt schickt Mutter mit Säugling heim: Kurz darauf stirbt das Baby

Neu

Mann vor Augen seiner kleinen Tochter erschossen! Täter flüchtet

Neu
Update

Fans verwirrt! Was will uns Emma Schweiger mit diesem Foto sagen?

2.129

Schock-Fund! Menschliche Überreste in Krokodilbauch entdeckt

1.499

Tag24 sucht genau Dich!

46.727
Anzeige

Dieser Comedian meint es ernst, hat jedoch keinen blassen Schimmer

479

Tiefe Bestürzung: Handballverein trauert um 21-jährige Spielerin

16.778

Drogendealer mit Kopfschuss ermordet

1.958

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

4.169
Anzeige

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

2.855

Frau fährt nackt durch Stadt: Dann gerät alles außer Kontrolle

6.295

Junger Münchner macht fatalen Fehler und stirbt in Wasser-Walze

2.980

Nach traurigem Schicksal: Alle wollen Urmel haben

1.070

In diesem Fitnessstudio könnte Euch Miss Germany begegnen

1.187

Zu Mörtels 85. Geburtstag: Heiratsantrag für die Ex

1.438

Aus diesem Inferno konnte sich ein BMW-Fahrer in letzter Sekunde retten

954

Anschlag auf AfD: Schweinekopf an Tür gehängt

3.299

"Unmöglich!" Diese Frau soll im siebten Monat schwanger sein

2.658

Was zur Hölle hält sie da? Foto macht alle verrückt

15.513

Berliner Clubs Schuld an Suff-Teenies? Das sagen Suchthelfer

148

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

1.468

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

883

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

2.190

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

1.134

In Badeort bei Barcelona: Polizei schießt weitere mutmaßliche Terroristen nieder

12.555
Update

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

1.261

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

399

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

9.952

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

12.087

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

1.743

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

27.034

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

2.249

Herzlos! Besitzer lassen Hund mit etwas Futter und Kuscheldecke einfach zurück

1.239

Merkel auch in Thüringen heftig beschimpft

10.059

Fall von verbranntem Asylbewerber in Dessau wieder völlig offen

3.071

Unglaublich, wie alt dieser Typ wirklich ist

16.254

Erkaufte Millionärsfreund die Filmrolle von Barbara Meier?

3.623

Klasse! Damit sollen Tiere bei Feuer schneller gerettet werden

1.027

Bizarr! 72-Jährige stirbt, weil Einbrecherin in ihr Bett springt

2.322

Sie zieht sich aus: Fergie komplett hüllenlos

9.703

Promi-Alarm: Für wen stehen hier alle Schlange?

10.265

Von welchem Promi Rapper hat dieser Offenbacher Politiker denn seine Idee geklaut?

132

Auch deutsche Opfer! 12 Tote und 80 Verletzte bei Terror-Anschlag in Barcelona

23.276
Update

Psychisch kranke Schwangere reißt drei Kinder mit in den Tod

8.093

In der Penishöhle darf niemand Fotos machen, eigentlich...

12.379

250-Kilo-Bombe in Paderborn gefunden!

9.389
Update

Zugbegleiterin von Regionalbahn überrollt - tot

5.309

Beim Schlafen gestört: Mann schießt auf Krach-Macher

1.751

Darum reiste 5-Jährige ganz allein mit dem Zug

3.526

Merkel bei Auftritt in Sachsen massiv beschimpft

32.900

Prostituierte prellt Freier, der wirft mit Steinen

3.770

Killer-Kommando richtet Blutbad an! Sechsfache Mutter stirbt im Kugelhagel

6.772