Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

TOP

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

TOP

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

TOP

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
7.022

Achtung! Perverser ködert Pferdemädchen im Internet

Es fängt ganz harmlos an, doch plötzlich sollen die Mädchen dem Perversen Fotos in Unterwäsche schicken. Junge Pferdefans aus ganz Deutschland sind betroffen!

Von Laura Höntsch

Der Perverse lockt die jungen Mädchen mit einem Model-Angebot für einen Reitsport-Katalog.
Der Perverse lockt die jungen Mädchen mit einem Model-Angebot für einen Reitsport-Katalog.

Erftstadt - Sie sind nur auf der Suche nach einer Reitbeteiligung, nur ahnen die jungen Mädchen nicht, welche Gefahren im Internet lauern.

Bei Ebay Kleinanzeigen lockt ein Unbekannter mit einem Pflegepferd, schnell wird jedoch klar, worauf der Perverse wirklich aus ist.

Die Fotografin Meli Straub aus Nordrhein-Westfalen veröffentlichte auf ihrer Facebook-Seite eine Warnung. Darin schreibt sie: "Bei Ebay Kleinanzeigen schreibt eine Person namens 'MAJA' junge Mädchen an, die eine Reitbeteiligung übers Internet in ihrer Region suchen. Nach einer kleinen Einleitung über das zur Verfügung stehende Reitpferd, verlangt Maja ein Bild der Mädchen."

Schon mehrere Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren seien auf diese Art und Weise angeschrieben worden, wie viele es aber wirklich sind, weiß keiner.

Fotografin Meli Straub veröffentlichte diese Chatverläufe der Mädchen auf Facebook.
Fotografin Meli Straub veröffentlichte diese Chatverläufe der Mädchen auf Facebook.

Wie die Nachrichten von "Maja" aussehen, zeigt Meli Straub auf mehreren Screenshots von den Chatverläufen der Mädchen. Die Person gibt an, Models für die Fotografin auszuwählen, welche für einen Reitsport-Katalog fotografiert.

Die Mädchen freuten sich natürlich riesig über das vermeintlich tolle Angebot, sogar 150 Euro soll es für ein Shooting geben.

"Nach Prüfung meiner Website konnten die Mädchen feststellen, dass meine Homepage seriös ist und ich tatsächlich auch im Bereich Fashion Fotografie wie für den Reitsport Katalog Loesdau tätig bin. Erfreut schrieben die Mädchen zurück", so Straub.

Doch dann wird es wirklich eklig. "Maja" fordert plötzlich Fotos von den Mädels in unterschiedlichen Posen, sogar in Unterwäsche oder Bikini.

"Mit den Fotos kann sie durch ein Programm deine genauen Körpermaße messen und dich für ein Shooting passend einkleiden ohne dich vorher gesehen zu haben.", begründet "Maja".

Die Mädchen waren von der Anfrage zum Glück verunsichert und gaben ihren Eltern Bescheid, die sich wiederum an die Fotografin wandten. Damit flog das falsche Spiel auf.

Meli Straub alarmierte natürlich sofort aufgebracht die Polizei, welche nun gegen den Perversen ermittelt.

Die bekannt gewordenen Fälle spielten sich deutschlandweit ab. "Maja" kontaktierte Mädchen aus Hessen, Nordrhein-Westfalen, aber auch aus Brandenburg und Norddeutschland.

Darum bittet die Fotografin ihre Facebook-Fans, den Post dringend zu teilen, um andere Mädchen vor Schlimmerem zu bewahren.

Fotos: Imago, Screenshot/Facebook

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

NEU

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

NEU

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

NEU

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

NEU

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

NEU

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

3.696

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

330

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.526

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.288

Von Leipzig direkt nach New York!

3.551

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

6.582

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

553

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.236

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.491

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

240

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.166

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

9.315

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.649

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

6.759

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.158

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

3.810

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.289

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.270

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

3.726

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

6.489

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.226

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.157

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.182

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

14.499

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

5.975

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

5.828

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.322

Merkel verspricht: Flüchtlings-Situation darf sich nicht wiederholen

2.007

Soko sucht weiter nach Spuren im Fall der getöteten Studentin Maria 

2.010

Straße bricht ineinander und reißt Polizistin in den Tod

11.460

Unglaublich! Dieser Mann schenkt Dresden 120 Mio. Euro

17.966

PISA-Rückschlag für Deutschland in Mathe und Naturwissenschaften

1.060

Frau erfindet sexuelle Belästigung, um allein im ICE zu fahren

5.903

Urteil! Konzernen steht Entschädigung für Atomausstieg zu

1.318

Kein Mallorca mehr? Air Berlin streicht beliebte Strecke

5.341

14-jähriger Junge und Frau vor Schule erstochen

8.529

Diesen Comedy-Star wirst Du nicht wiedererkennen

22.233

Horror-Haus: Wurde das erste Opfer zerstückelt und verbrannt?

979
Update