Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

526

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.457
Anzeige
7.665

Achtung! Perverser ködert Pferdemädchen im Internet

Es fängt ganz harmlos an, doch plötzlich sollen die Mädchen dem Perversen Fotos in Unterwäsche schicken. Junge Pferdefans aus ganz Deutschland sind betroffen!

Von Laura Höntsch

Der Perverse lockt die jungen Mädchen mit einem Model-Angebot für einen Reitsport-Katalog.
Der Perverse lockt die jungen Mädchen mit einem Model-Angebot für einen Reitsport-Katalog.

Erftstadt - Sie sind nur auf der Suche nach einer Reitbeteiligung, nur ahnen die jungen Mädchen nicht, welche Gefahren im Internet lauern.

Bei Ebay Kleinanzeigen lockt ein Unbekannter mit einem Pflegepferd, schnell wird jedoch klar, worauf der Perverse wirklich aus ist.

Die Fotografin Meli Straub aus Nordrhein-Westfalen veröffentlichte auf ihrer Facebook-Seite eine Warnung. Darin schreibt sie: "Bei Ebay Kleinanzeigen schreibt eine Person namens 'MAJA' junge Mädchen an, die eine Reitbeteiligung übers Internet in ihrer Region suchen. Nach einer kleinen Einleitung über das zur Verfügung stehende Reitpferd, verlangt Maja ein Bild der Mädchen."

Schon mehrere Mädchen zwischen 12 und 15 Jahren seien auf diese Art und Weise angeschrieben worden, wie viele es aber wirklich sind, weiß keiner.

Fotografin Meli Straub veröffentlichte diese Chatverläufe der Mädchen auf Facebook.
Fotografin Meli Straub veröffentlichte diese Chatverläufe der Mädchen auf Facebook.

Wie die Nachrichten von "Maja" aussehen, zeigt Meli Straub auf mehreren Screenshots von den Chatverläufen der Mädchen. Die Person gibt an, Models für die Fotografin auszuwählen, welche für einen Reitsport-Katalog fotografiert.

Die Mädchen freuten sich natürlich riesig über das vermeintlich tolle Angebot, sogar 150 Euro soll es für ein Shooting geben.

"Nach Prüfung meiner Website konnten die Mädchen feststellen, dass meine Homepage seriös ist und ich tatsächlich auch im Bereich Fashion Fotografie wie für den Reitsport Katalog Loesdau tätig bin. Erfreut schrieben die Mädchen zurück", so Straub.

Doch dann wird es wirklich eklig. "Maja" fordert plötzlich Fotos von den Mädels in unterschiedlichen Posen, sogar in Unterwäsche oder Bikini.

"Mit den Fotos kann sie durch ein Programm deine genauen Körpermaße messen und dich für ein Shooting passend einkleiden ohne dich vorher gesehen zu haben.", begründet "Maja".

Die Mädchen waren von der Anfrage zum Glück verunsichert und gaben ihren Eltern Bescheid, die sich wiederum an die Fotografin wandten. Damit flog das falsche Spiel auf.

Meli Straub alarmierte natürlich sofort aufgebracht die Polizei, welche nun gegen den Perversen ermittelt.

Die bekannt gewordenen Fälle spielten sich deutschlandweit ab. "Maja" kontaktierte Mädchen aus Hessen, Nordrhein-Westfalen, aber auch aus Brandenburg und Norddeutschland.

Darum bittet die Fotografin ihre Facebook-Fans, den Post dringend zu teilen, um andere Mädchen vor Schlimmerem zu bewahren.

Fotos: Imago, Screenshot/Facebook

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

4.522

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.297

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

2.491

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

4.115

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.041
Anzeige

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

5.076

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

10.135

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

2.260
Anzeige

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.927

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

5.133

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.299

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

2.373

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.832

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.824

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.748

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

5.592

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.864

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

7.223

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

526

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

883

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

9.430
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.192

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

787

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

421

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

8.378

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.932

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.497
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

793

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.979

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.991

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

464

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.539

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.938

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.850

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.148

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.347

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

9.142

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.988

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.752

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.568

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.845

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

693