Promi Big Brother: Sophia Vegas gesteht, dass sie schwanger ist Top Der irre Schütze hat wieder zugeschlagen! Autos in Sachsen beschossen Neu Berliner Kinder-Intensivstation sucht dringend Mitarbeiter 7.742 Anzeige "Der Tag der Abrechnung": Bergmüller klagt gegen AfD-Aus Neu
61

Pestizide im Grundwasser: EU-Richtlinien werden in Bayern nicht erfüllt

Der Gewässer- und Grundwasserschutz ist in Bayern unzureichend

Pestizide aus der Landwirtschaft sind ein großes Problem für das Grundwasser in Bayern. Naturschützer fordern eine Regelung gegen die Überdüngung.

München - Der Gewässer- und Grundwasserschutz erfüllt in Bayern nach Ansicht mehrerer Naturschutzverbände nicht die Vorgaben der EU. Insbesondere Nährstoffe und Pestizide aus der Landwirtschaft seien ein großes Problem, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung von fünf Umweltorganisationen vom Freitag.

Pestizide aus der Landwirtschaft gelangen in Grundwasser. (Symbolbild)
Pestizide aus der Landwirtschaft gelangen in Grundwasser. (Symbolbild)

Nach wie vor seien Gewässer und Grundwasser im Freistaat deshalb nicht in einem Zustand, wie es die Wasserrahmenrichtlinie und die Nitratrichtlinie der EU vorsehe.

Die Bayerischen Flussallianzen, der Bund Naturschutz, der Landesbund für Vogelschutz, der Landesfischereiverband und der WWF Deutschland haben einen Forderungskatalog erarbeitet, der in den nächsten Monaten mit Politikern der im Landtag vertretenen Parteien diskutiert werden soll. Die Kernforderung lautet, Einträge an Stickstoff und Phosphor aus dem Ackerbau deutlich zu reduzieren. In Gebieten, in denen Gewässer und Grundwasser durch Überdüngung beeinträchtigt seien, müsse Bayern strengere Maßnahmen erlassen als bislang vorgesehen.

Eine weitere Forderung ist die Einhaltung von Gewässerrandstreifen mit einer Breite von fünf bis zehn Metern. Damit könne verhindert werden, dass starker Regen Erde und Phosphat in die Gewässer spült.

Ein Sprecher des Umweltministeriums teilte mit, zur Umsetzung der europäischen Wasserrahmenrichtlinie habe der Freistaat ein großes Maßnahmenpaket beschlossen. Rund 1,2 Milliarden Euro sollen demnach bis 2021 in den Schutz der Gewässer in Bayern investiert werden.

Das Landwirtschaftsministerium und das Umweltministerium hätten außerdem mit Erzeugern, Wasserversorgern, Verbänden und Institutionen im März 2017 einen Wasserpakt geschlossen. Ziel sei es, "mit einer Vielzahl von Beteiligten alle Kräfte zu bündeln, um auf freiwilliger Basis, ergänzend zu den gesetzlichen Vorgaben, noch schneller eine Verbesserung des Zustands unserer Gewässer und des Grundwassers entsprechend der europäischen Wasserrahmenrichtlinie zu erreichen".

Der Sprecher verwies zudem auf einen aktuellen Kabinettsbeschluss, demzufolge das sogenannte Vertragsnaturschutzprogramm für eine naturnahe Bewirtschaftung von landwirtschaftlichen Flächen um 10 Millionen Euro jährlich aufgestockt werden soll.

Fotos: DPA

Großbrand: Feuerwehr muss 700 Strohballen löschen Neu Polizei sucht nach verschwundenem Jungen: Kaum zu fassen, wo sie ihn wiederfindet Neu
Tödliche Schüsse durch Polizeiwaffen: Messer sorgen für Gefahr Neu Feuer-Schock: Wohnheim teils evakuiert, Studenten verletzt Neu Chaos vor Backstreet-Boys-Gig: 14 Verletzte, Konzert kurz vor Start abgesagt Neu Mann rast als Geisterfahrer über Autobahn, doch es kommt noch krasser Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 9.148 Anzeige Experten in Sorge um Königsfamilie: Ist Meghan eine Gefahr? Neu Anne Will und ihre Kollegen talken trotz Kritik am Format Neu Geschmacklos! Tourist lässt seinen Namen auf das Gesicht eines Obdachlosen tätowieren Neu Polizei bestellt Handschellen, Sex-Shop liefert Neu Familie staunt nicht schlecht, was auf einem Parkplatz mit ihrem Auto passiert ist Neu Autofahrer aufgepasst: Auffahrt auf A38 kann nicht genutzt werden Neu Neuer Strafsenat in Leipzig: Bundeskanzlerin unterstützt Gemkow Neu Was ist da los? Charlotte Roche geht auf Zirkus-Transporter los Neu Nach Heidi-Abfuhr: Cheyenne Ochsenknecht schießt gegen GNTM Neu Frau trennt sich mit Motorsäge Arm ab: Was folgt, ist unglaublich Neu Endlich! Johanna Klum gibt Baby-Update Neu "Elendiger Lappen!": GZSZ-Fans sauer auf John Bachmann Neu So heiß war das "Highfield-Festival" noch nie! Neu Halbnackt in der Domstadt: Micaela Schäfer macht Köln unsicher Neu Stille Wasser sind tief: Damit punktet Bachelorette-Chris bei Nadine Neu Schwester S. ist zurück! Sabrina Setlur kämpft sich durch Thailand Neu Als PRIN$$ rappt er wie ein"King": Kevin-Prince Boateng macht jetzt Musik, Bruda! Neu Pfandbetrug bei Bad Liebenwerdaer Wasser! Gauner erschleichen sich Millionen Neu Diese taffe Sächsin ist Bundesschützenkönigin 2018! Neu Chemnitz im Hochzeitsfieber: Diese Paare heirateten am Schnapszahldatum Neu Dresden im Heiratsfieber! So viele Paare trauten sich am Schnapszahltag Neu Highlights auf dem Stadfest: Zwickauer Sause geht in die letzte Runde Neu Nächste Pokal-Überraschung! Rostock schmeißt VfB Stuttgart raus 1.197 Männer grölen rechte Parolen und stoßen Ausländerin und ihr Baby in Teich 8.539 Irres Tor-Spektakel! Fünftligist stellt HSV vor große Probleme 2.098 Schon wieder! Kind (5) von Rottweiler angefallen und verwundet 5.272 So bewegend nimmt Maite Kelly von Aretha Franklin Abschied 4.116 Blamage in Runde Eins! Dynamo fliegt gegen Viertligist aus dem DFB-Pokal 12.706 Kantersieg! Hoffenheim nimmt Kaiserslautern auseinander! 920 Pokal-Sensation in Ulm! Titelverteidiger Frankfurt scheidet in der 1. Runde raus 893 Total verändert: Fans begeistert von "neuer" Cathy Lugner 6.463 Klasse Fight vom Außenseiter! Bayern quälen sich eine Runde weiter 1.128 Frohe Neuigkeiten für Hana Nitsche: Das Baby ist endlich da! 1.761 Zimmerwechsel läuft aus dem Ruder: Verletzte bei Randale in Asylunterkunft 545 Festnahme! Mafia-Boss war auch in Deutschland untergetaucht 2.297 Schock-Fund! Frauenleiche in 1,70 Meter tiefer Grube entdeckt 6.398 Nachgeholfen? Mariah Carey überrascht mit schlanker Figur 2.767 Von ihnen geht Terrorgefahr aus! Immer mehr radikale Islamisten in Deutschland 1.696 Streit eskaliert: Mann schlägt auf Bekannten ein, der nun um sein Leben kämpft 336 Brücken-Drama in Genua: Allianz gleich doppelt betroffen 712 Es bricht allen das Herz: Paar heiratet, trotz seines schweren Schicksals 12.673 Welche sexy Wassernixe bringt die Männer hier ins Schwärmen? 2.233 Single-Mädels aufgepasst! Auf diese Frauen steht Pietro Lombardi 2.229