Peter Maffay: MDR feiert Rocker mit Doku und Konzert im TV

Tutzing - Vor wenigen Tagen erst veröffentlichte der Kult-Deutschrocker sein Album "Jetzt!". Nun kann man sich schon einen Konzertmitschnitt im Fernsehen anschauen.

Mit 14 Jahren kam er nach Deutschland, mit 20 startete er eine beispiellose Karriere: Peter Maffay.
Mit 14 Jahren kam er nach Deutschland, mit 20 startete er eine beispiellose Karriere: Peter Maffay.  © MDR/AllendorfMediaGmbH/W. Köhler

An seinem 70. Geburtstag veröffentlichte Peter Maffay am 30. August sein Studioalbum "Jetzt!". Zugleich feierten Fans und Kollegen sein bevorstehendes 50-jähriges Bühnenjubiläum.

Seit seinem Karrierestart 1970 hat Maffay nun insgesamt 50 Alben veröffentlicht. 18 Mal führte er die Deutschen Charts an und insgesamt gingen mehr als 50 Millionen Tonträger über den Ladentisch. Eine beispiellose Karriere.

Am Samstag (14. September) geht es aber nicht um die Vergangenheit. Es geht im wahrsten Sinne des Wortes um das "Jetzt!".

Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) zeigt um 22.20 Uhr "Peter Maffay - Momente ins Jetzt - Die Dokumentation".

Gut eingestimmt darf man sich im Anschluss auf die nächste Fanverkostung freuen. "Peter Maffay - JETZT! Das Konzert" - ein 60-minütiger Konzertmitschnitt ab 23.20 Uhr.

Maffay: "Nach 50 Jahren schließt sich der Kreis."

Maffay kam mit 14 Jahren aus Rumänien nach Deutschland und stand bereits in den 60ern mit wechselnden Bands auf der Bühne.

Bis heute hat er unzählige Hits geschrieben, zahllose Konzerte gespielt und wird dennoch nicht müde, zu touren und neue Lieder zu schreiben.

"Der MDR widmet dem Ausnahmekünstler eine Dokumentation über sein Leben und sein künstlerisches Schaffen, für die ihn ein Kamerateam zwei Jahre begleitet hat. Zu Wort kommen zahlreiche Weggefährten, und Künstler, die Peter Maffay nicht nur als Musiker, sondern auch als politischen Aktivisten, Gründer seiner Stiftung für traumatisierte Kinder, Erfinder des Drachen Tabaluga und vor allem auch als Mensch beschreiben" teilt der MDR in einer Meldung mit.

So seien erstmals private Bilder mit seiner Lebenspartnerin Hendrikje Balsmeyer und seiner Tochter Anouk zu sehen. Peter Maffay zu seinem 50. Bühnenjubiläum: "Nach 50 Jahren auf der Bühne schließt sich der Kreis. Die Pflicht ist erledigt, jetzt folgt die Kür. Und die ist bekanntlich das Spannendste!"

Titelfoto: MDR/AllendorfMediaGmbH/W. Köhler

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0