Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

Top

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

Neu

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

Neu

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

Neu
1.858

Heute wird der große Peter Schreier 80!

Dresden - Die Musikwelt feiert den Dresdner Jahrhundert-Tenor! Geruhsam ging es die Tage für Peter Schreier nicht zu: Fast täglich Interviewanfragen, Dreharbeiten für eine Filmdokumentation über sein Leben ...
Peter Schreier mit Philharmonie-Intendantin Frauke Roth (48). Mit seinem Konzert unterstützt er die Finanzierung einer Orgel für den neuen Philharmonie-Konzertsaal im Kulturpalast.
Peter Schreier mit Philharmonie-Intendantin Frauke Roth (48). Mit seinem Konzert unterstützt er die Finanzierung einer Orgel für den neuen Philharmonie-Konzertsaal im Kulturpalast.

Von Jörg Schneider

Dresden - Geruhsam ging es die Tage für Peter Schreier nicht zu: Fast täglich Interviewanfragen, Dreharbeiten für eine Filmdokumentation über sein Leben und erste Partiturstudien für ein Ausnahmekonzert.

Medien und Musikwelt widmen dem Dresdner Jahrhundert-Tenor, der heute seinen 80. Geburtstag feiert, gerade wieder so viel Aufmerksamkeit wie zu seinen Glanzzeiten.

Berlin Classics präsentiert in einer Box mit acht CDs und einer DVD eine Auswahl Werke, mit denen Peter Schreier Interpretationsgeschichte geschrieben hat. Mehr als 250 Platten und CD-Aufnahmen gehen auf das Konto des legendären lyrischen Tenors vom Loschwitzer Elbhang.

Ab 14. Oktober ehrt ihn das Haus Hofmannsthal in Wien mit einer Sonderausstellung. Und in seiner Heimatstadt möchte man die Musiklegende noch einmal auf der großen Bühne sehen.

Immer noch eine Passion: Dynamo- Spiele verfolgt der Musikstar gern live von der VIP-Tribüne aus, hier mit Videokamera.
Immer noch eine Passion: Dynamo- Spiele verfolgt der Musikstar gern live von der VIP-Tribüne aus, hier mit Videokamera.

„Ich habe mich gern überrumpeln lassen“, sagt Peter Schreier, der am 20. September in der Kreuzkirche Mozarts Requiem und im November einen Mendelssohn- und Mozart-Abend im Hygiene-Museum dirigieren wird. Doch das sollen gleichwohl Ausnahmen bleiben.

„Der Stress ist mir einfach zu groß, ich war mittlerweile schon sehr an ein stressfreies Leben gewöhnt“, so Schreier, der in den letzten Jahren einige gesundheitliche Hürden zu nehmen hatte, darunter mehrere Bypassoperationen und zwei Schlaganfälle ...

„Aber inzwischen fühle mich wieder sehr gut“, sagt der gebürtige Meißner. Er hat sich reichlich Schlaf verordnet und verbringt einen überwiegend ruhigen Alltag zwischen Garten, CD-Sammlung und gelegentlichen Terminen.

Seine rund 3000 CDs sortiert er nach und nach aus, will sie fast alle verschenken. Von der wertvollen Partiturensammlung hat er sich bereits getrennt, die meisten an junge Kapellmeister verschenkt.

Peter Schreier vor der Kreuz - kirche, wo er im Kreuzchor seine Karriere begann und am 20. September das Mozart- Requiem dirigieren wird.
Peter Schreier vor der Kreuz - kirche, wo er im Kreuzchor seine Karriere begann und am 20. September das Mozart- Requiem dirigieren wird.

Die Partitur des Mozart-Requiems, das er 2001 mit der Sächsischen Staatskapelle bei Philips eingespielt hat, liegt indes wieder als Arbeitsmaterial auf seinem Schreibtisch. „Wir haben damals einen Grammy dafür bekommen, lange Jahre galt die Interpretation als exemplarisch, ich orientiere mich heute noch daran“, sagt Peter Schreier.

Nachdem er 2005 seine aktive Laufbahn als Sänger beendet hatte, fand er im Dirigieren seine neue Herausforderung.

Seine Weltkarriere hatte 1966 mit einer fulminanten Interpretation des Tamino in Mozarts „Zauberflöte“ begonnen. Der damals noch weitgehend unbekannte Tenor aus der DDR verblüffte die Fachwelt bei seinem Debüt in Salzburg mit Natürlichkeit und Artikulationssicherheit. Das „Stimmwunder“ wurde zum Exportschlager und war in Folge 25 Jahre lang Stammgast des prestigeträchtigen Festivals.

Mit Oper habe er heute aber „nichts mehr am Hut“, sagt Schreier. Der „Regiezirkus“ interessiere ihn zunehmend weniger.

Ohne Musik mag Peter Schreier nicht sein - hier am Flügel in seinem Musikzimmer. Aber den Gesang vermisst er nicht.
Ohne Musik mag Peter Schreier nicht sein - hier am Flügel in seinem Musikzimmer. Aber den Gesang vermisst er nicht.

Vor allem zum Liedgesang fühlt sich der einstige Kruzianer nach wie vor hingezogen, arbeitet in Gremien wie der Stuttgarter Hugo-Wolf-Vereinigung mit und gibt Interpretations- und Meisterkurse.

„Ich reise aber eigentlich gar nicht mehr so gern - zu anstrengend“, sagt Schreier. Selbst sein Ferienhaus auf den Kapverden, in dem er mit seiner Frau Renate in den vergangenen Jahren sonnige Winter verbrachte, steht nun zum Verkauf.

Die meiste Kraft zieht der einst auf den renommiertesten Konzertpodien der Welt gefeierte Künstler heute aus seiner Familie und engen Freundschaften, die sich seit der Schulzeit als Kruzianer erhalten haben.

Auch die Geburtstagsfeier findet im engen Kreis statt: die Familien seiner Söhne Torsten und Ralf mit den mittlerweile sieben Enkeln und vier alte Freunde aus dem Kreuzchor.

Fotos: Thomas Türpe, Ove Landgraf, dpa, Thomas Schmidt

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

6.690

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

4.588

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.925
Anzeige

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

11.355
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

9.547

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.118
Anzeige

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

5.164

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

5.598

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.279
Anzeige

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

5.782

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

5.823

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.411

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

10.879
Anzeige

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

1.635

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

5.043

Verschwendung von 400 Millionen Euro bei Deutschkursen

2.758

Unbekannte teeren und federn Radarfalle

5.644

17-Jährige stirbt nach Crash: Eltern sollen kaputte Leitplanke zahlen

7.144

Conchita Wurst muss doch nicht sterben

6.451

Wieder Ärger mit der Polizei! Rauschgift-Razzia bei Ex-Bayern-Star

3.423

In diesem Land gilt ab jetzt Burka-Verbot

5.861

Mutter gesteht Missbrauch des eigenen Sohnes

7.512

Eingeklemmt! Mann stirbt in Altkleidercontainer

3.878

Fataler Streich? Frau hebt Basketball auf, dann explodiert er

2.234

Fahrer rutscht von der Bremse: Auto rollt in Fluss

2.728

Dem Pilot wurde schwindelig, da half die Stewardess bei der Landung

5.254

Zschäpe-Pflichtverteidiger haben Entlassung beantragt

3.495

"Geile Kulisse"! So lief das Comeback von Marc Wachs bei Dynamo

3.588

Lorena lebt! Hacker erklären Marc Terenzis Ex für tot

4.104

Guckt Euch diese Horror-Hufe an! Tierschützer retten völlig verwahrlostes Pony

7.978

Alena Gerber zeigt uns ihr kleines Schwangerschafts-Bäuchlein

2.505

Amateurverein verliert zwei Spieler in 24 Stunden durch Herzattacken

5.384

Auto von Politikprofessor Patzelt abgefackelt

10.467

Günther Jauch verrät Kandidatin die Antwort

7.423

Verletzte am Skilift: Zwei Personen stürzen ab und lösen Kettenreaktion aus

5.097

Jetzt suchen Taucher nach dem vermissten Philipp (17) im Pieschener Hafenbecken

11.120

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

9.948

Account gehackt oder schlimme News? Terenzis Ex-Freundin soll sich umgebracht haben

20.037
Update

Passant entdeckt lebendig begrabenes Baby und rettet es

8.739

Ist diese junge Frau bald besser als Helene Fischer?

5.077

Panne bei "Hart aber fair": Ingo Zamperoni live beim Telefonieren erwischt

2.784

Trotz Warnsignalen: Mutter läuft mit zwei Kindern vor Rangierlok

6.616

Einbrecher bleibt auf Flucht kopfüber am Zaun hängen

4.464

Kein Scherz! Diese Beauty-Gurus tragen ihr Make-up mit einem gekochten Ei auf

1.082

Auf diesen Smartphones funktioniert der Facebook-Messenger bald nicht mehr

9.825

Berliner Kunstraub! Wo ist die 100 Kilo schwere Goldmünze?

1.825

Vierjährige verliert ihre Mutter auf der Flucht und schließt sie hier wieder in die Arme

3.017

Vater und Sohn (6) sterben bei Flugzeugabsturz

3.803

25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

993

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

12.218

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

3.308

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

7.769

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

4.482

Dieser Feuerwehrmann fährt mit dem Mustang zum Einsatz

15.470

Höxter-Prozess: Sitzung vorzeitig beendet, weil Wilfried W. nicht aussagen will

1.028
Update