Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.760
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.543

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.781

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.136
Anzeige
30.972

Fans starten Petition für gefeuerten DJ Happy Vibes

Maxi-Mal-Aus wegen Happy Vibes politischen Äußerungen? Jetzt kommt eine Petition gegen das Job-Aus.
Über 700 Unterschriften PRO Andreas Hofmann  (50) alias DJ Happy Vibes innerhalb weniger Minuten machen deutlich, was die Radio-Dresden-Hörer vom "Sendungs-Aus" halten.
Über 700 Unterschriften PRO Andreas Hofmann  (50) alias DJ Happy Vibes innerhalb weniger Minuten machen deutlich, was die Radio-Dresden-Hörer vom "Sendungs-Aus" halten.

Dresden - Seit TAG24 vom Aus für DJ Happy Vibes Max-Mal berichtet hat, schlagen die Hörer riesige Wellen. Jetzt gibt es eine Petition für den Star-DJ. In den sozialen Netzwerken tobt ein Radio-Krieg.

Donnerstagnachmittag verkündete Radio-Dresden*-Sprecher Rocco Reichel noch: „Die Hörerzahlen sind nicht ausreichend.“

Die Brisanz des Quasi-Rausschmisses sehen die Hörer aber eher im Politischen, was die tausendfachen Kommentare in den sozialen Netzwerken widerspiegeln. Der Radio-Dresden-Boykott macht allerorten die Runde!

"Die Entscheidung hat nichts mit Politik zu tun“, so Reichel weiter. 

Doch zumindest nach außen will man „Happy Vibes“ wohl aus dem Schussfeld nehmen. Die Hörer sehen das ganz anders.

Intern soll er wohl weiterhin für den Sender Spots produzieren dürfen. 

Das genügt den Hörern nicht: Eine Petition ist blitzschnell auf change.org angelaufen! Unter https://www.change.org/p/radio-dresden-wir-wollen-maxi-mal-mit-dj-happy-vibes-zurück sind in den ersten Minuten schon 700 Unterstützerstimmen eingelaufen. Und es nimmt kein Ende mit weiteren digitalen Unterschriften.

Andreas Hofmann  (50) in seinem Studio.
Andreas Hofmann  (50) in seinem Studio.

Was wohl niemand gern aussprechen will: Die seit Langem bekannten rechtstendenziösen Äußerungen auf Hofmanns privaten Facebook-Seiten sind offenbar für den Sender nicht mehr tragbar. 

Sein Musikwerk „German History II“ wurde in voller 18-Minuten-Länge beim PEGIDA-Jahrestag am vergangenen Sonntag in Dresden gezeigt - wenn wohl auch ohne direkte Nachfrage bei Hofmann selbst.

Happy Vibes selbst hält sich zum Radio-Rausschmiss bedeckt: „Ich darf mich dazu nicht äußern.“

Außerdem sammelte der Musikproduzent Unterschriften gegen die Aufstockung des Asylbewerberheims in Kesselsdorf, beleidigte Bundespolitiker. Unter dem Logo des Radios verglich er zuletzt Grünen-Politikerin Claudia Roth (61) mit einem Pferdehintern. Da platzte offenbar dem Sender der A...

Die Fans der Sendung laufen auf der Facebook-Seite von Radio Dresden Sturm. Ein Nutzer schreibt: "Ich glaub ihr schneidet euch mit der Entscheidung ins eigene Fleisch." Auch ein andere Nutzer macht seinem Ärger deutlich Luft: "Schämt euch!!!!!!"

Die Sendung Maxi Mal von DJ Happy Vibes lief samstags bei Radio Chemnitz, Radio Dresden, Radio Erzgebirge, Radio Lausitz, Radio Leipzig und Radio Zwickau. 19 Jahre lang produzierte und moderierte Happy Vibes die Show und war damit sachsenweit von 17 bis 01 Uhr nachts die Stimme der sächsischen Radiounterhaltung.

Jetzt sind auch alle Links zur Sendung auf den Internetseiten der Sender gelöscht. Auch die Maxi Mal-Facebook-Fanpage ist nicht mehr da...

*Zur Sendergruppe gehört: Radio Dresden, Leipzig, Lausitz, Erzgebirge und Zwickau.

Das war DJ Happy Vibes letzte Sendung...

Mit diesem umstrittenen Remix machte Happy Vibes Schlagzeilen bei PEGIDA

Fotos: Screenshot/change.org, Imago

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.016

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

2.848

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.697

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.484

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.581
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.288

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.490

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.288
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.319

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.083

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.626

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.248

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.691

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

2.994

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.298

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.431

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.598

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.048

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.179

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.105

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.087

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.925

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

4.937

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.118

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.310

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.512

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.576

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

24.893

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.102

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.744

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.370

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.517

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.531

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.402

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.804

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.717

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.536

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

780

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.197

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.869

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.314

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.356